Sie sind hier: Home > Sport > Wintersport >

Biathlon

...

Die peinlichsten Biathlon-Pannen

zurück zum Artikel
Bild 7 von 17
 (Quelle: imago images)

Andrea Henkel war sich bei den Olympischen Spielen 2010 in Vancouver als Schlussläuferin der deutschen Staffel ihrer Sache plötzlich nicht mehr ganz sicher. Auf Position zwei liegend, drehte sie sich auf offener Strecke um und fragte nach, ob sie noch auf dem richtigen Weg sei. War sie – am Ende lief sie zu Bronze.

Anzeige

Andrea Henkel war sich bei den Olympischen Spielen 2010 in Vancouver als Schlussläuferin der deutschen Staffel ihrer Sache plötzlich nicht mehr ganz sicher. Auf Position zwei liegend, drehte sie sich auf offener Strecke um und fragte nach, ob sie noch auf dem richtigen Weg sei. War sie – am Ende lief sie zu Bronze.




shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: