Sie sind hier: Home > Themen >

Allianz

Thema

Allianz

Kreuzfahrten: Die gefährlichsten Meeresregionen der Welt

Kreuzfahrten: Die gefährlichsten Meeresregionen der Welt

Es kommt in unseren breiten eher selten vor, dass Schiffe in Seenot geraten. Es gibt aber andere Regionen, in denen über die Hälfte der weltweiten Schiffsunglücke geschehen.  Entspannt verreisen: Das haben sich die Passagiere der "Viking ... mehr
Versicherung inbegriffen: Allianz bringt Bezahl-App auf den Markt

Versicherung inbegriffen: Allianz bringt Bezahl-App auf den Markt

Unterföhring (dpa) - Die Allianz dringt in ein stark umkämpftes Gebiet vor: Europas größter Versicherer bringt in Deutschland eine eigene Handy-App für mobiles Bezahlen auf den Markt. "Das ist für uns eine Chance, stärker im Alltag unserer Kunden präsent zu sein", sagte ... mehr
Armee erzielt erste Einigung mit Protestbewegung

Armee erzielt erste Einigung mit Protestbewegung

Nach einem Treffen mit der Opposition sind drei Vertreter des Militärrats im Sudan zurückgetreten. Zuvor hatte die Protestbewegung weitere Demonstrationen am Donnerstag angekündigt. Im Sudan hat der regierende Militärrat nach eigenen Angaben eine weitgehende Einigung ... mehr
Autoversicherungen könnten günstiger werden

Autoversicherungen könnten günstiger werden

Die zwei größten Autoversicherer stehen kurz vor einem Preiskampf. Welche Verbesserungen für Kunden dennoch jetzt schon verfügbar sind. Die Zeit stetig steigender Kosten für die Autoversicherung nähert sich nach Einschätzung des Marktführers HUK Coburg ihrem ... mehr
Deutschland und Frankreich gründen

Deutschland und Frankreich gründen "Allianz der Multilateralisten"

Paris und Berlin wollen die internationale Zusammenarbeit stärken – und rufen eine neue Allianz ins Leben. Weitere Staaten haben bereits zugesagt. Mit den USA habe man noch nicht gesprochen. Deutschland und Frankreich haben eine "Allianz der Multilateralisten" ins Leben ... mehr

Gaspipeline Eastmed: Drei "Seeräuber" gegen Erdogan

Die Gaspipeline Eastmed ist ein gewaltiges Wirtschafts- und Energieprojekt. Ob sie wirtschaftlich wäre, ist umstritten. Doch es gibt militärische und geopolitische Gründe im krisenreichen östlichen Mittelmeer. Besonders die Türkei reagiert mit Drohungen ... mehr

Hunderte Menschen fliehen aus Baghus

Nach heftigen Kämpfen in Syrien haben sich 300 IS-Kämpfer ergeben. Hunderte Kinder und Frauen sind geflohen. In der letzten IS-Bastion Baghus halten noch rund 1500 Dschihadisten Stellung. Aus der letzten Bastion der Dschihadistenmiliz "Islamischer Staat" im Osten ... mehr

Kampf um Baghus: In Syrien ist das IS-"Kalifat" noch 700 mal 700 Meter groß

In Syrien steht der "Islamische Staat" vor dem Zusammenbruch. Die letzte IS-Bastion in Baghus schrumpft von Tag zu Tag. Doch die Kämpfer leisten erbitterten Widerstand. Das Gebiet unter Kontrolle des "Islamischen Staats" (IS) im Osten Syriens ist nach Angaben einer ... mehr

Hackergruppe Dark Overlord will mit gestohlenen 9/11-Daten Millionen machen

Fast 3.000 Menschen starben bei den Terror-Anschlägen vom 11. September 2001. Hacker hindert das nicht, mit erbeuteten Dokumenten von Anwälten Kasse zu machen. Sie sprechen auch Terroristen an. Es war vor acht Monaten nur eine kleine, kaum beachtete Meldung. Bei einem ... mehr

VW verhandelt mit Ford über globale Automobil-Allianz

Kooperation: Volkswagen plant die Zukunft und will mit Ford eine Auto-Allianz schmieden. (Quelle: Reuters) mehr

Kfz-Versicherungen werden erstmals seit Jahren billiger

Jedes Jahr am 30. November endet die reguläre Kündigungsfrist für Kfz-Policen. Wer von seinem Versicherer eine Preiserhöhung ins Haus geschickt bekommen hat, sollte sich nach einer neuen Versicherung umschauen. In diesem Jahr sind die Preise besonders niedrig. Millionen ... mehr

Wifi-Allianz: Das WLAN bekommt neue Namen

Wissen Sie, was der WLAN-Standard "ac" ist? Die meisten Nutzer können damit wenig anfangen. Die Wi-Fi Allianz führt jetzt neue Namen ein, die alles viel einfacher machen sollen. Und auch ein neuer Standard ist im Kommen. Die namensgebende "Wi-Fi Alliance ... mehr

Wetten auf die künstliche Intelligenz – hohe Rendite inklusive?

Geldanlagen mit dem Schwerpunkt Künstliche Intelligenz (KI) verzeichnen ein starkes Wachstum. Doch Experten warnen vor Kurseinbrüchen – wer in KI-Fonds und Zertifikate investiert, sollte starke Nerven und einen langen Atem haben. Ob Apples Sprachassistentin ... mehr

Allianz-Versicherung fordert serienmäßige Parkassistenten

Moderne Parkassistenten unterstützen Autofahrer beim Finden von Parklücken und können sogar die Lenkung beim Ein- und Ausparken übernehmen. Bei einigen Autobauern sind die Parkpiloten bereits serienmäßig an Bord. Die Allianz-Versicherung stellt nun eine Forderung ... mehr

Wahlen im Irak: Sadr und Abadi sichern die Mehrheit zur Regierungsbildung

Die Partei des irakischen Regierungschefs Abadi wurde bei den Parlamentswahlen nur die drittstärkste Kraft. Eine Allianz mit dem Prediger Sadr und 16 anderen Gruppen soll ihn nun an der Macht halten. Vier Monate nach der Wahl im Irak hat sich eine Abgeordneten-Allianz ... mehr

Orban besucht Italien: "Salvini ist mein Held"

Team Orban und Salvini: Ungarns Regierungschef und Italiens Innenminister sind sich in Sachen Flüchtlingspolitik einig, die Zuwanderung in die EU muss ein Ende nehmen. Um ihr Ziel durchzusetzen, verbünden sich die beiden. Italiens Innenminister Matteo Salvini ... mehr

International: Maas will Allianz der liberalen Demokratien schmieden

Berlin (dpa) - Außenminister Heiko Maas treibt seine Idee einer "Allianz für den Multilateralismus" als Gegengewicht zum "America-first"-Denken von US-Präsident Donald Trump voran. Deutschland müsse widersprechen oder eigene Alternativen verfolgen, "wenn unser Werte ... mehr

Allianz steigt 2020 bei ADAC Autoversicherung ein

Die Allianz jagt einem Konkurrenten die ADAC Autoversicherung ab und ist damit dem Marktführer dicht auf den Fersen.  Die Allianz verkauft von 2020 an Autoversicherungen über die Geschäftsstellen des ADAC und rückt damit näher an den Marktführer HUK-Coburg heran ... mehr

Nato: Deutschland wird Standort für neues Kommando

Unter Wladimir Putin agiert Russland immer aggressiver. Jetzt reagiert die Nato und baut in Deutschland ein neues Kommando auf. Auch weil Zweifel an ihrer Verteidigungsfähigkeit bestehen. Deutschland wird Standort eines neuen Nato-Kommandos. Nach Informationen ... mehr

Jeder zehnte Verkehrsunfall geht auf Ablenkung am Steuer zurück

Jeder zehnte Verkehrsunfall wird durch Ablenkung am Steuer verursacht. Verantwortlich sind nicht nur Blicke aufs Handy oder das Navigationsgerät, sondern auch Essen, Trinken oder die Beschäftigung mit dem Make-up, wie eine veröffentlichte Untersuchung ... mehr

Katastrophen werfen Allianz nicht aus der Bahn – Vorsichtige Ziele für 2018

2017 war das teuerste Jahr für Versicherer bisher. Naturkatastrophen wie zahlreiche Hurrikans in den USA kosteten die Assekuranzen mehrere hundert Milliarden Dollar. Der Branchenriese Allianz kann dennoch mit einem positiven operativen Gewinn ... mehr

USA will langfristiges Nato-Engagement im Irak

Die USA dringt auf einen langfristigen Nato-Einsatz im Irak. Auch Bundesverteidigungsministerin von der Leyen ist für eine dauerhafte Stabilisierung der Region. Die USA verstärken nach Informationen aus Diplomatenkreisen ihren Druck auf die Nato-Partner, einen ... mehr

Ökonomen: "Deutschland auf dem Weg in eine Hochkonjunktur"

Die deutsche Wirtschaft brummt und so wird es wohl auch noch eine Weile bleiben. Volkswirte sehen sogar Anzeichen für eine weitere Belebung. Das wirtschaftliche Rekordhoch in Deutschland hält Experten zufolge weiter an. Im neuen Jahr soll die deutsche Wirtschaft sogar ... mehr

Neue Kommandozentren: So will die Nato Russland abschrecken

Erstmals seit Ende des Kalten Krieges verstärkt die Nato ihre Kommandostrukturen. Die Verteidigungsminister der Allianz einigten sich in Brüssel auf den Aufbau zweier neuer Planungs- und Führungszentren. Zuvor hatte bereits der Nordatlantikrat, das wichtigste ... mehr

Experten erwarten 2018 ein starkes Wirtschaftswachstum

Für dieses und auch für das nächste Jahr deutet alles auf ein stabiles Wirtschaftswachstum, dies macht sich unter anderem an der niedrigeren Arbeitslosenzahl bemerkbar.  Von dieser Entwicklung wird nach den Prognosen der Ökonomen auch der deutsche Arbeitsmarkt ... mehr

Allianz warnt: Hackerangriffe auf Autos werden zunehmen

Bisher gab es nur einzelne Angriffe von Datendieben und Saboteuren auf Autos. Die Allianz-Versicherung fürchtet aber, dass die Zahl von Hackerangriffen in den nächsten Jahren stark zunehmen wird. Der Grund sind ungesicherte Datenschnittstellen in vielen Autos ... mehr

169,2 Billionen Euro Vermögen: Privathaushalte so reich wie nie

Auch wenn viele Sparer noch das Risiko scheuen und das Geld mit schlechtem Zins auf der Bank liegen lassen, ist das weltweite Geldvermögen privater Haushalte kräftig angestiegen. Positive Entwicklungen an der Börse haben einen Zuwachs um 7,1 Prozent gebracht ... mehr

HNA: China-Konzern will die Allianz kriegen

Die HNA-Gruppe hat sich offenbar beim Management der  Allianz umgesehen. Der chinesische Mischkonzern und Großaktionär der Deutschen Bank hat einem Zeitungsbericht zufolge einen Einstieg bei dem Versicherungskonzern erwogen.  Der Konzern aus China habe vor einigen ... mehr

IS verliert weitere Gebiete

Die Terrormiliz Islamischer Staat hat erneut militärische Niederlagen einstecken müssen. Mit der Stadt Akirbat verlor sie jetzt ihre letzte Hochburg in der zentralsyrischen Provinz Hama. In der Stadt Al-Rakka, die als Hauptstadt des IS in Syrien ... mehr

Türkischer Ministerpräsident: "Deutsche Firmen sind sicher"

Der türkische Ministerpräsident Binali Yildirim hat Vertreter von deutschen Firmen getroffen und ihnen Sicherheit zugesagt -  trotz Spannungen zwischen den Regierungen in Berlin und Ankara . Beim Gespräch in Ankara am Donnerstag waren deutsche 19 Firmen dabei, darunter ... mehr

Syrische Rebellen durchbrechen Stadtmauer von Al-Rakka

Syrische Rebellen haben Teile der Mauer um die Altstadt Al-Rakka durchbrochen. Dadurch konnten sie Sprengfallen und IS-Heckenschützen umgehen und in die Stadt vordringen, teilte das Zentralkommando des US-Militärs mit. In Al-Rakka kämpfen die Demokratischen ... mehr

Digitalisierung kostet 1200 Allianz-Mitarbeiter den Job

Die Digitalisierung wird viele Büro-Arbeitsplätze überflüssig machen, prophezeien Fachleute seit Jahren. Einen Vorgeschmack auf die künftige Entwicklung liefert die Allianz. Der Versicherer Allianz streicht in den kommenden drei Jahren 700 Verwaltungsstellen ... mehr

Die 10 wertvollsten Städte Deutschlands

München oder Hamburg: Welche deutschen Städte teuer sind, wissen wir oft auf Anhieb. Dies sind aber nicht automatisch jene Orte, in denen sprichwortlich das meiste Geld sitzt. Das Manager-Magazin hat ein Ranking der Städte in Deutschland ... mehr

Carsharing-Fusion: Daimler und BMW legen zusammen

Trotz Widerstands des BMW-Partners Sixt wollen Daimler   und BMW   ihre Carsharing-Geschäfte bald zusammenlegen. Beide Autobauer planten in dieser Sparte eine weit gehende Allianz, berichtet das "Manager Magazin".  Die Töchter Car2Go ... mehr

Datenschutz: Konkurrenz für Google & Co. geplant

Deutsche Großkonzerne haben genug von der Dominanz amerikanischer Datenplattformen. Allianz  , Springer , Daimler   und die Deutsche Bank   wollen einen einheitlichen Zugang zu Onlinediensten anbieten. Sofern ... mehr

IS verliert an Boden: Das "Kalifat" schrumpft immer weiter

Die Dschihadistenmiliz Islamischer Staat (IS) hat nach Angaben der irakischen Armee nur noch weniger als sieben Prozent des ölreichen Landes unter Kontrolle. Von den 40 Prozent, die der IS im Jahr 2014 kontrolliert habe, seien zum 31. März dieses Jahres noch 6,8 Prozent ... mehr

Auch Roboter bauen Unfälle – doch wer haftet dafür?

Eigentlich soll autonomes Fahren Unfälle vermeiden, doch nun wurde – mal wieder – ein selbstfahrendes Auto in einen Unfall verwickelt. Der US-amerikanische Fahrdienstleister Uber bringt nach einer kurzen Pause wegen dieses Zwischenfalls seine autonome Flotte wieder ... mehr

Unwetter treffen Bayern am heftigsten

In keinem anderen Bundesland richten Unwetter so viele Schäden an wie in Bayern. Das zeigt der Naturkatastrophen-Kalender des größten deutschen Versicherungskonzerns Allianz. Im vergangenen Jahr haben sich die Schadenmeldungen aus dem Freistaat demnach ... mehr

Versicherung: Allianz leidet unter Unwetter und Katastrophen - Aktie verliert

Naturkatastrophen und eine Abschreibung in Südkorea haben bei Europas größtem Versicherer Allianz im zweiten Quartal den Gewinn fast halbiert. "Wir hatten im wahrsten Sinne des Wortes ein verhageltes zweites Quartal", sagte Vorstandschef Oliver Bäte. Vor allem ... mehr

Abgas-Skandal: Bayern verklagt Volkswagen auf Schadenersatz

Bayern hat angekündigt,  VW wegen der Folgen des Diesel-Skandals auf Schadenersatz zu verklagen. Es geht dabei um die Aktienkurs-Verluste, die dem bayerischen Pensionsfonds entstanden seien, sagte der bayerische Finanzminister  Markus Söder ( CSU) in Nürnberg. "Bayern ... mehr

Wochenausblick Börse: Datenflut hält Anleger in Atem

Die Entwicklung des Dax steht in der kommenden Woche unter dem Einfluss der anhaltenden Flut neuer Unternehmenszahlen und wichtiger Wirtschaftsdaten aus Großbritannien, den USA und der Eurozone. Dabei werden die Börsianer vor allem genau darauf schauen ... mehr

Daimler-Chef Dieter Zetsche ist mit 8,5 Millionen Euro Spitzenreiter

Zetsche, Kley, Müller und Co.: Deutschlands Top-Manager kassieren rund 50 Mal so viel wie ein durchschnittlicher Angestellter eines Dax-Konzerns. Das ist das Ergebnis einer Studie der Deutschen Schutzvereinigung für Wertpapierbesitz (DSW) und der Technischen ... mehr

Dax-Dividenden landen meist im Ausland

Deutschlands größte börsennotierte Unternehmen machen ordentliche Gewinne und schütten Milliarden davon an ihre Aktionäre aus. Doch der Geldregen geht an vielen deutschen Anlegern vorbei. Die meisten Deutschen verschmähen Aktien - und so landen die Dividenden ... mehr

Pimco: Fonds-Guru Gross kündigt per handgeschriebenem Zettel

Der juristische Streit um den abrupten Abschied des ehemaligen  Fonds-Gurus Bill Gross bei der Allianz-Tochter  Pimco gewinnt an Schärfe. Der Milliardär fordert im Nachhinein 200 Millionen Dollar entgangener Gewinnbeteiligung, Pimco kontert mit einem Abschiedsbrief ... mehr

Deutsche Unternehmen schütten 40 Milliarden Euro aus

Gleich zwei Dax-Schwergewichte -  Deutsche Bank und  RWE - streichen wegen miserabler Zahlen in diesem Jahr die Dividende. Damit aber stehen sie allein auf weiter Flur. Denn die allermeisten Konzerne geben Teile ihrer Gewinne an die Anteilseigner weiter ... mehr

Deutsche Banken sind wegen Hypo Alpe Adria sauer auf Wien

Es geht nicht nur um gute Nachbarschaft, sondern auch um Milliarden. Und da hört der Spaß bekanntlich auf. So ist es auch beim Streit deutscher Gläubiger und Österreich um die Abwicklung der Skandalbank Hypo Alpe Adria.  Konkret wollen deutsche Banken und Versicherungen ... mehr

Experten halten weitere Dax-Verluste für möglich

Nach einem historisch schlechten Jahresauftakt bleiben die Aussichten für Dax & Co in der neuen Woche höchst ungewiss. Im noch jungen Börsenjahr 2016 hat der deutsche Leitindex bereits mehr als 11 Prozent eingebüßt. Es könnte noch weiter bergab gehen, vor allem wegen ... mehr

Allianz senkt Zinsen für Lebensversicherungen

Die dauerhaft niedrigen Zinsen machen Lebens- und Rentenversicherern weiter Probleme. Europas Branchenführer Allianz lässt das seine Kunden jetzt noch stärker spüren. Die Allianz streicht die Überschussbeteiligung in der deutschen Lebens- und Rentenversicherung weiter ... mehr

Bill Gross verklagt Allianz

Der geschasste Mitgründer der Allianz-Tochter Pimco, Bill Gross, will den den Vermögensverwalter und größten Versicherer Europas wegen seines Rauswurfs verklagen. Seine Forderung belaufe sich auf mehrere hundert Millionen US-Dollar, meldete die Nachrichtenagentur ... mehr

Vermögensverwalter Blackrock: Die Angst der Anleger vor dem schwarzen Riesen

Still und leise ist Blackrock zum weltgrößten Vermögensverwalter aufgestiegen. Doch mittlerweile wächst die Kritik an der Machtfülle des 4,7 Billionen Dollar schweren Finanzkolosses. Sogar am jüngsten Börsenabsturz soll er angeblich schuld sein. Larry Fink wirkt nicht ... mehr

Kautschuk-Geschäft: Lanxess spricht mit Ineos laut Insider über Joint-Venture

Der Chemiekonzern  Lanxess verhandelt Insidern zufolge mit der britischen Ineos über ein Gemeinschaftsunternehmen für sein Kautschuk-Geschäft. Eine Entscheidung könnte schon in den nächsten Wochen bekannt gegeben werden, erfuhr die Nachrichtenagentur Reuters ... mehr

Sanifair-Toiletten sollen offenbar teurer werden

"Tank & Rast" will offenbar die Preise für seine "Sanifair"-Raststätten-Toiletten erhöhen. Autofahrer müssten für die WC-Benutzung künftig einen Euro zahlen, statt aktuell 70 Cent. Das berichtete die "WirtschaftsWoche". Grund ... mehr

Tank & Rast: Allianz und Co gewinnen Milliarden-Deal

Die meisten Tankstellen, Raststätten und Hotels an den deutschen Autobahnen haben nun neue Eigentümer. Der Münchener Versicherungsriese Allianz und drei Co-Investoren stachen den chinesischen Staatsfonds CIC aus und bekamen für rund 3,5 Milliarden Euro den Zuschlag ... mehr

Rekord-Dividende für Aktionäre: Deutsche AGs lassen Euros regnen

Das Festhalten an Papieren deutscher Aktiengesellschaften hat sich wie noch nie zuvor gelohnt: Die 616 börsennotierten Unternehmen in Deutschland schütten in diesem Jahr die üppigste Dividende der Geschichte aus, teilte die Deutsche Schutzvereinigung ... mehr

"Reich mit Geiss"-Fonds ist kein Rezept zum Reichwerden

Mit markigen Sprüchen und breitem Grinsen wirbt der selbsternannte Kult-Millionär Robert Geiss für einen Dividenden-Fonds. Dahinter steckt ein bekanntes, nicht unumstrittenes Gesicht aus der Finanzszene. Ein Rezept zum Reichwerden ist der Fonds nicht. Die Geissens ... mehr
 
1 3


shopping-portal