Sie sind hier: Home > Themen >

Gewaltverbrechen

Thema

Gewaltverbrechen

El Paso: Mutmaßlicher Schütze angeklagt – Todesstrafe droht

El Paso: Mutmaßlicher Schütze angeklagt – Todesstrafe droht

22 Menschen kamen bei dem Massaker ums Leben – nun soll d er mutmaßliche Todesschütze zur Rechenschaft gezogen werden.  Der Vorwurf lautet auf Mord: darauf steht in Texas die Todesstrafe.  Der mutmaßliche Todesschütze von El Paso ist im US-Bundesstaat Texas wegen Mordes ... mehr
USA: 145 Konzernchefs fordern schärferes Waffenrecht

USA: 145 Konzernchefs fordern schärferes Waffenrecht

Die US-Demokraten erhalten bei ihrer Forderung für ein verschärftes Waffenrecht Unterstützung aus der Wirtschaft. Der von den Republikanern dominierte Senat stellt sich bisher bei einem neuen Gesetzesentwurf quer. Bei ihrer Forderung nach einem schärferen Waffenrecht ... mehr
Berlin-Neukölln: Mann blutüberströmt aufgefunden – tot

Berlin-Neukölln: Mann blutüberströmt aufgefunden – tot

Ein Mann liegt morgens vor einem Wohnhaus im Berliner Bezirk Neukölln. Er ist blutüberströmt und stirbt wenig später. Die Polizei geht von einem Gewaltverbrechen aus.  Ein bislang unbekannter Mann ist in  Berlin-Neukölln angegriffen und tödlich verletzt worden ... mehr
Sauerland: Leichenfund im Maisfeld – Polizei geht von Gewaltverbrechen aus

Sauerland: Leichenfund im Maisfeld – Polizei geht von Gewaltverbrechen aus

Ein Jäger wundert sich über eine Schneise in einem Maisfeld und findet eine Leiche. Die Polizei geht von einem Gewaltverbrechen aus. Nach dem Fund einer Leiche in einem Maisfeld im Sauerland gehen die Ermittler von einem Gewaltverbrechen aus. "Nach den ersten ... mehr
Hofheim in Hessen: leblose Frau gefunden – Verdacht auf Gewaltverbrechen

Hofheim in Hessen: leblose Frau gefunden – Verdacht auf Gewaltverbrechen

Im Hofheimer Ortsteil Langenhain wird eine leblose Frau gefunden – Reanimationsversuche schlagen fehl. Die Polizei hat umfangreiche Ermittlungen eingeleitet. Eine leblose Frau ist am Dienstagabend im Main-Taunus-Kreis gefunden worden. Sie sei trotz Reanimationsversuchen ... mehr

Tagesanbruch: Kriminalität in Deutschland – der Staat darf nicht zurückweichen

Guten Morgen, liebe Leserinnen und Leser, hier ist der kommentierte Überblick über die Themen des Tages: WAS WAR? Gerecht oder bequem? Das ist die Frage der Stunde. Gehört der Solidaritätszuschlag für alle Bürger abgeschafft oder sollen Gutverdiener ihn weiter bezahlen ... mehr

Wolfsburg: Schüsse auf zwei Männer – ein Toter und ein Schwerverletzter

Schrecken in Wolfsburg: Ein 30-Jähriger liegt blutüberströmt auf der Straße. Zuvor hat es einen Schusswechsel gegeben. Danach findet die Polizei einen weiteren Mann schwerverletzt in einer Wohnung ... mehr

Brandenburg an der Havel: Frauenleiche gefunden – Polizei geht von Tötung aus

In Brandenburg hat die Polizei in einer Wohnung eine Frauenleiche gefunden – die Ermittler gehen von einem Gewaltverbrechen aus. Nach dem Partner der Toten wird gefahndet.  Die Polizei hat eine 26-Jährige in Brandenburg an der Havel tot in ihrer Wohnung aufgefunden ... mehr

Köln: Junge Männer würgen und schlagen Polizisten

Zwei junge Männer sind bei einer Kontrolle durch die Polizei ausgerastet und haben zwei Beamte mit Schlägen und Tritten attackiert. Ein Polizist wurde sogar zu Boden geschlagen und gewürgt. Zwei Polizisten sind bei einer Kontrolle von jungen Männern attackiert ... mehr

Drama in München: Mutter und Tochter vermisst – Ehemann verhaftet

Die Spur verliert sich nach einem Besuch im Einkaufszentrum: Eine Mutter und ihre Tochter werden in München vermisst. Nun wurde der Ehemann verhaftet.  Dramatische Wende im Münchner Vermisstenfall: Rund eine Woche nach dem Verschwinden einer Mutter und ihrer Tochter ... mehr

Leichenfund im Nürnberger Land: Pilzsammler entdeckt toten Mann im Wald

Ein Leichenfund beschäftigt die Polizei im Nürnberger Land. Die Ermittler gehen von einem Gewaltverbrechen aus. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen. In einem Wald im Landkreis Nürnberger Land ist ein toter Mann gefunden worden. Die Polizei ... mehr

Kreta: Tod von Dresdner Forscherin Dr. Suzanne Eaton gibt Rätsel auf

Der Tod einer Dresdner Wissenschaftlerin auf Kreta gibt Rätsel auf. Nun gibt es offenbar Hinweise auf ein Verbrechen. Griechische Medien berichten über Ergebnisse der gerichtsmedizinischen Untersuchung. Nach dem Tod der Dresdner Wissenschaftlerin Suzanne Eaton ... mehr

Gruselfund in Hagen: Arbeiter finden menschliche Knochen auf Großbaustelle

Auf einer großen Baustelle in der Nähe des Hagener Bahnhofs sind Knochen eines Menschen gefunden worden. Die Polizei geht von einem Gewaltverbrechen aus. Mysteriöse Knochenfunde beschäftigen die Polizei im nordrhein-westfälischen Hagen. Bauarbeiter haben am Dienstag ... mehr

Treptower Park in Berlin: Männliche Leiche gefunden – Gewaltverbrechen vermutet

Damit hatten sie sicher nicht gerechnet: Spaziergänger haben im Treptower Park in Berlin einen grausigen Fund gemacht. Am Sonntagmittag fanden sie eine Männerleiche – offenbar kam der Tote gewaltsam um.  Es sollte ein entspannter Sonntagsspaziergang bei bestem ... mehr

Forst in Brandenburg: Nach Fund von Männerleichen – Polizei sucht Auto

Der Fund zweier Männerleichen beschäftigt die Polizei in Brandenburg. Medien berichten über eine Verbindung zur Mafia aus Montenegro. Die Polizei bittet Zeugen um Hilfe. Nach dem Fund zweier Männerleichen in Forst (Spree-Neiße) sucht die Polizei nach einem ... mehr

Opfer eines Gewaltverbrechens: Zwei Männerleichen in Wohnung in Brandenburg entdeckt

Forst (dpa) - Zwei Männerleichen sind in einer Wohnung in der brandenburgischen Kleinstadt Forst entdeckt worden. Die Ermittler gingen nach ersten Erkenntnissen davon aus, dass die Männer Opfer eines Gewaltverbrechens wurden, wie ein Polizeisprecher mitteilte ... mehr

Thailand: Deutsche Urlauberin vergewaltigt – Video zeigt sie mit ihrem Mörder

In Thailand wird eine 26-jährige deutsche Urlauberin vergewaltigt und ermordet. Ein Einheimischer gestand das Verbrechen – jetzt ist ein Video aufgetaucht, das den Mörder zeigt, wie er sein Opfer kurz vor der Tat verfolgt. Nach der Ermordung einer deutschen Touristin ... mehr

Thailand: Deutsche Urlauberin († 26) vergewaltigt und ermordet

Viele Deutsche machen jedes Jahr Urlaub in Thailand. Auf einer Insel ist nun eine 26-Jährige vergewaltigt und getötet worden. Der mutmaßliche Täter wurde festgenommen. Im Thailand-Urlaub ist eine 26 Jahre alte Deutsche vergewaltigt und ermordet worden. Die Frau wurde ... mehr

Getötete 18-Jährige auf Usedom: Polizei befragt Bekannte und Verwandte

Nach dem gewaltsamen Tod der 18-jährigen Maria K. auf der Insel Usedom sucht die Polizei nach Hinweisen auf den Täter. Besonders ihr Freundes- und Bekanntenkreis steht derzeit im Mittelpunkt der Ermittlungen. Die Polizei ist bislang ratlos, warum die 18 Jahre alte Maria ... mehr

Gewaltverbrechen in Rinteln: 24-jährige Frau getötet – Ehemann verschwunden

Eine 24-Jährige ist in einem Haus in Rinteln tot aufgefunden worden. Die Polizei geht von einem Mord aus, nach ihrem Ehemann wird nun gesucht. Eine junge Frau aus Rinteln im Landkreis Schaumburg ist Opfer eines Gewaltverbrechens geworden. Die Leiche ... mehr

Frauenleiche in Heiligenhafen: Polizei zeigt Tote und hofft auf Hinweise

Eine unbekannte Tote stellt die Lübecker Polizei vor ein Rätsel. Um die Identität der Frau zu klären, veröffentlichten die Beamten ein Foto der Toten. Ein Gewaltverbrechen ist wahrscheinlich.  In der nähe von Heiligenhafen in Schleswig-Holstein ist die Leiche einer ... mehr

Entführter Bus rast in China in Fußgängergruppe

Ein bewaffneter Mann entführt in der chinesischen Stadt Longyan offenbar einen Bus und fährt damit in eine Gruppe Fußgänger. Mehrere Menschen sterben, das Tatmotiv ist noch unbekannt. In China ist ein entführter Bus in eine Gruppe Fußgänger gerast. Mindestens ... mehr

Hintergründe unklar: 28-Jähriger stirbt nach Attacke in Göttinger Innenstadt

Göttingen (dpa) - Ein 28-Jähriger ist nach einer Attacke in der Göttinger Innenstadt gestorben. Der Mann sei in der Nacht Opfer eines Gewaltverbrechens geworden, teilt die Polizei mit. Passanten hatten ihn kurz nach Mitternacht gefunden und den Rettungsdienst alarmiert ... mehr

Rassistischer Anschlag? Haft für Hamburger Sprengsatz-Attentäter

Im letzten Winter hatte ein Mann an einem Hamburger S-Bahnhof einen mit Schrauben versetzten Sprengsatz gezündet. Jetzt schickt ein Gericht den 52-jährigen Täter ins Gefängnis.  Nach der Zündung eines Sprengsatzes an einem S-Bahnhof hat das Hamburger Landgericht einen ... mehr

Anklam: Menschliche Knochen im Moor entdeckt

Ein Moor in Mecklenburg-Vorpommern ist durch den heißen Sommer ausgetrocknet und erstmals wieder begehbar. Dort wurden nun menschliche Knochen gefunden. In einem nach dem heißen Sommer ausgetrockneten Moorgebiet bei Bugewitz in Mecklenburg-Vorpommern sind menschliche ... mehr

Hinweise auf Gewaltverbrechen an Rentnerin in Görlitz

Nach dem Tod einer Rentnerin in Görlitz geht die Polizei von einem Gewaltverbrechen aus. Im Zusammenhang mit den Ermittlungen wurde ein Fahndungsfoto veröffentlicht. Eine 90 Jahre alte Rentnerin ist in Görlitz möglicherweise Opfer eines Verbrechens geworden ... mehr

Leiche in Dessau aufgefunden

Spezialkräfte der Polizei haben im Wald bei Dessau eine Leiche geborgen. Es handelt sich vermutlich um einen 19-Jährigen . Die Polizei geht von einem Gewaltverbrechen aus.   Fast eineinhalb Jahre nach seinem Verschwinden ist wohl die Leiche eines 19-Jährigen aus Dessau ... mehr

Spur im Vierfachmord von Annecy: Das perfekte Verbrechen

Der Vierfachmord in einem Alpental bei Annecy sorgte vor fast sechs Jahren für Entsetzen. Bisher konnte die französische Polizei das mysteriöse Verbrechen nicht klären – jetzt gibt es eine neue Spur: War damals ein Serienkiller unterwegs? Bilder der öffentlichen Trauer ... mehr

Vermisste Sophia L. vermutlich tot: Alles deutet auf ein Gewaltverbrechen hin

Die seit einer Woche vermisste Sophia L. ist vermutlich tot. Neuen Erkenntnissen zufolge führt eine Spur nach Oberfranken. Im Fall der seit gut einer Woche vermissten Sophia L. aus Leipzig zeichnet sich immer deutlicher ein Tötungsdelikt an der jungen Tramperin ... mehr

Offizielle Statistik: Über den Zusammenhang von Zuwanderung und Kriminalität

Der Anteil von Menschen, die Straftaten begehen, ist unter Zuwanderern deutlich höher als im Rest der Bevölkerung, das zeigen offizielle Zahlen. Ihre Herkunft spielt dabei eine untergeordnete Rolle. Wichtiger sind andere Faktoren. Wie oft begehen ... mehr

Wiesbaden: Gehört die gefundene Leiche der vermissten Susanna (14)?

Seit drei Wochen wird Susanna F. aus Wiesbaden vermisst. Bei der Suche nach der 14-Jährigen hat die Polizei nun eine weibliche Leiche entdeckt. Die Tote fiel wohl einem Gewaltverbrechen zum Opfer. Bei der Suche nach einer vermissten 14-Jährigen in  Wiesbaden ... mehr

Afghanistan: Zahl der PTBS-Erkrankungen bei Soldaten bleibt hoch

Die Explosion einer Bombe, der Anblick eines Massakers, der Beschuss aus dem Hinterhalt – solche Erlebnisse können bei Soldaten Traumata auslösen. Das Problem zeigt sich oft erst Jahre später. Auch Jahre nach dem Ende des Kampfeinsatzes der Bundeswehr in Afghanistan ... mehr

Oberhausen: Kanufahrerin entdeckt verpackte Leiche in Kanal

Eine Kanufahrerin hat während eines Sonntagsausflugs eine Leiche im Rhein-Herne-Kanal gefunden. Die Frau hatte von ihrem Kanu aus gesehen, dass im Wasser ein Paket trieb, das fest verschnürrt war. Sie rief die Polizei. Die konnte das Paket kurz darauf bergen, darin ... mehr

Todestrafe für Vergewaltiger junger Kinder in Indien

Die indische Regierung fordert die Todesstrafe für Vergewaltiger von Kindern unter zwölf Jahren. Grund für das Dekret sind drei vergewaltigte und anschließend ermordete Kindern binnen weniger Tage. Premierminister Narendra Modi habe das Kabinett nach seiner ... mehr

Zahl der Morde in London höher als in New York

In der britischen Hauptstadt übertrifft die Zahl der Morde erstmals die Morde in New York. Die Londoner Polizei gibt der Justiz und den sozialen Medien die Schuld. Erstmals hat London die US-Metropole New York bei der Zahl der Morde übertroffen: Im Februar wurden ... mehr

Berlin: Mutter findet schwer verletzte Tochter – jede Rettung zu spät

Eine Mutter hat ihre 14-jährige Tochter in einer Berliner Wohnung schwer verletzt aufgefunden. Wenig später starb die Jugendliche an den starken Verletzungen. Eine 14-Jährige ist in einer Berliner Wohnung getötet worden. Polizei und Staatsanwaltschaft gehen anhand ... mehr

Gewaltverbrechen in Augustdorf: 37-Jährige tot aufgefunden – Polizei fahndet

Eine 37 Jahre alte Frau ist am Dienstag tot in einem Mehrfamilienhaus im lippischen Augustdorf gefunden worden. Laut Polizei liegen Hinweise auf ein Gewaltverbrechen vor. Dringend tatverdächtig ist nach ersten Ermittlungen ein 31 Jahre alter Nachbar ... mehr

Krefeld: Drei Männer überfallen junge Frau bei Gassigehen – Hund rettet sie

Eine 23-Jährige Frau aus Krefeld wurde in der Nacht zu Sonntag beim Gassigehen von drei Männern attackiert und sexuell missbraucht. Der Hund konnte die Frau noch retten und die Täter in die Flucht schlagen. Zu der Tat kam es am 14. Januar zwischen ... mehr

Rheine: Angreifer schlagen Mann grundlos zusammen

Am Hauptbahnhof von Rheine (Nordrhein-Westfalen) ist ein 42 Jahre alter Mann von vier Unbekannten brutal zusammengeschlagen worden. Das Motiv für den Übergriff ist unklar. Nach Polizeiangaben hätten die Angreifer scheinbar ohne Grund auf das Opfer eingeschlagen ... mehr

Mexiko: Sechs Leichen hängen an Brücken in Urlaubsregion

Der Drogenkrieg hat aus Mexiko eines der gefährlichsten Länder der Welt gemacht. Inzwischen häufen sich auch in der Touristenregion Baja California die Gewaltexzesse. Grausiger Anblick im mexikanischen Touristenort Los Cabos: Insgesamt sechs männliche Leichen ... mehr

Missbrauchsskandal: Maroney klagt gegen US-Turnverband

Im Skandal um sexuellen Missbrauch im US-Turnverband werden neue  schockierende  Fakten publik. Olympiasiegerin McKayla Maroney soll Schweigegeld in Millionenhöhe erhalten haben. McKayla Maroney verklagt das Nationale Olympische Komitee und den US-Kunstturnverband ... mehr

Berlin: Mann will 17-jährige in Havel ertränken und ertrinkt fast selbst

Ein 19-Jähriger Mann hat versucht, eine junge Frau in der Havel in Berlin zu ertränken. Dabei musste er selbst um sein Leben bangen. Laut Polizei schubste der Mann die 17-Jährige im Stadtteil Spandau erst in die Havel und sprang dann hinterher ... mehr

Freiburg: Anwälte fordern lebenslange Haft für Joggerin-Mörder

In einem Wald bei Endingen soll ein Lastwagenfahrer eine Frau vergewaltigt und getötet haben. Die  Staatsanwaltschaft will den 40-Jährigen lebenslang hinter Gittern sehen. Im Prozess um den Tod einer Joggerin in Endingen bei Freiburg hat die Staatsanwaltschaft wegen ... mehr

Myanmar: Tausende Tote durch Militär-"Räumungseinsätze"

Nach Angaben der Hilfsorganisation Ärzte ohne Grenzen sind innerhalb weniger Wochen 6700 Rohingya in Myanmar ermordet worden. Darunter sind auch Hunderte kleine Kinder. Beim militärischen Vorgehen gegen die Rohingya in Myanmar sind nach Angaben von Ärzte ohne Grenzen ... mehr

Hamburg: Eltern finden Leiche ihrer Tochter in der Wohnung

Einen grausamen Fund haben Eltern i m Hamburger Stadtteil Billstedt gemacht. In der gemeinsamen Wohnung entdeckten sie ihre tote 26-jährige Tochter.  Wie die Polizei mitteilte, fuhr die junge Frau nach Beendigung ihrer Schicht in einem Schnellrestaurant am Samstag ... mehr

Hattingen: Mitarbeiter im Jobcenter mit Messer angegriffen – Täter in U-Haft

In einem Jobcenter in Nordrhein-Westfalen wird ein Sachbearbeiter mit einem Messer attackiert und verletzt. Das Motiv des Angreifers: Leistungskürzungen. Nach der Messerattacke auf einen Mitarbeiter des Jobcenters in Hattingen (Nordrhein-Westfalen) sitzt ein 37 Jahre ... mehr

Bei Hannover: Flüchtling mit Hunden attackiert

Zwei Unbekannte haben einen Flüchtling vor seiner Unterkunft in Burgdorf bei Hannover attackiert. Sie haben den Mann niedergeschlagen und dann mit Hunden angegriffen. Die Männer hatten den Mann am Montagabend zunächst mit fremdenfeindlichen ... mehr

Berlin: Unbekannter stößt Mann in der U-Bahn ins Gleisbett

Wieder verzeichnet Berlin unvermittelte und sinnlose Gewalt im Nahverkehr. An einem U-Bahnhof hat ein Unbekannter einen 26 Jahre alten Mann plötzlich ins Gleisbett gestoßen. Mehrere Menschen halfen dem Gestürzten wieder auf den Bahnsteig am Schöneberger Nollendorfplatz ... mehr

Anschlag auf Franzosen kurz vor Besuch von Emmanuel Macron

Bei einem Granaten-Anschlag auf französische Soldaten in Burkina Faso sind mehrere Zivilisten verletzt worden. Der Vorfall ereignete sich kurz vor dem Eintreffen von Frankreichs Präsident Emmanuel Macron. Unbekannte attackierten in der Hauptstadt Ouagadougou ... mehr

40 Jahre nach der Tat: RAF-Terroristin bittet um Vergebung

Vier Jahrzehnte ist es her, dass Silke Maier-Witt an der Ermordung von Hanns Martin Schleyer beteiligt war. Jetzt zeigt sie öffentlich Reue und geht auf den Sohn des Opfers zu. 40 Jahre nach der Ermordung des Arbeitgeberpräsidenten Hanns Martin Schleyer hat Silke ... mehr

Oberhausen: Mann stirbt nach Messerstecherei – Tatverdächtige festgenommen

Nach einem heftigen Streit in einem Bus ist in der Nacht zum Sonntag in Oberhausen ein Mann getötet worden. Nun sind zwei Tatverdächtige festgenommen worden. Ein mutmaßlicher Tatbeteiligter hatte sich am Sonntagabend bereits der Polizei gestellt, er wurde ebenfalls ... mehr

Japan: Frau versteckte Babyleichen in Betonkübeln

Eine  Japanerin soll vier Babyleichen in mit Beton gefüllten Eimern in ihrer Wohnung aufbewahrt haben. Die 53-Jährige stellte sich der Polizei in der Stadt Osaka und gestand die grausamen Taten. Ermittler fanden vier mit Beton gefüllte Eimer in der Wohnung ... mehr

Vermisste Katharina K.: Leiche gefunden – Sorgerechtsstreit als Motiv?

Traurige Gewissheit im Fall der seit einer Woche vermissten Katharina K. aus Baden-Württemberg: Nach Polizeiangaben wurde die 22-jährige zweifache Mutter aus Backnang nach einem Hinweis tot in einem Schrebergarten in Asperg entdeckt. Die Beamten gehen von einem ... mehr

Familientragödie in Wilnsdorf: Mann tötet Bruder und Schwägerin mit Messer

Am Samstag ereignete sich in Wilnsdorf ( Nordrhein-Westfalen) eine Familientragödie mit Todesopfern. Ein ein 62 Jahre alter Mann soll seinen Bruder und seine Schwägerin mit einem Messer angegriffen und getötet haben. Der Tatverdächtige ist festgenommen. Der 78 Jahre ... mehr

USA: Ein Toter nach Schießerei bei Starbucks in Chicago

Eine Auseinandersetzung in einer Starbucks-Filiale in Chicago ( USA) führt zu einem Feuergefecht.  Bei der Schießerei gab es wieder Tote und Verletzte.  Ein Terroranschlag wurde von der Polizei ausgeschlossen.  Ein Mann ist am Donnerstagabend (Ortszeit) in einer Filiale ... mehr
 
1


shopping-portal