Sie sind hier: Home > Themen >

Goslar

Thema

Goslar

Kampf gegen Borkenkäfer: Bundeswehr will Lage im Harz prüfen

Kampf gegen Borkenkäfer: Bundeswehr will Lage im Harz prüfen

Im Kampf gegen den Borkenkäfer will die Bundeswehr Anfang nächster Woche die Lage im Harz erkunden. Das sagte ein Sprecher des Magdeburger Innenministeriums der Deutschen Presse-Agentur. Nach einer Auswertung der vorgefundenen Situation könne zeitnah der eigentliche ... mehr
Sigmar Gabriel: Ex-SPD-Vorsitzender und Ex-Außenminister feiert Geburtstag

Sigmar Gabriel: Ex-SPD-Vorsitzender und Ex-Außenminister feiert Geburtstag

Für die einen ist er das größte politische Talent der SPD,  für die anderen sprunghaft und unberechenbar. Sigmar Gabriel wird 60. Er zieht sich aus der Berliner Politik zurück – doch die ist ohne ihn schwer vorstellbar. Es ist erst ein paar Tage her, da listete Sigmar ... mehr
Frau stirbt bei Verkehrsunfall im Kreis Goslar

Frau stirbt bei Verkehrsunfall im Kreis Goslar

Goslar (dpa/lni) – Bei einem Verkehrsunfall auf der Bundesstraße 6 im Landkreis Goslar ist eine 24-jährige Autofahrerin ums Leben gekommen. Wie die Polizei am Dienstag mitteile, war die Frau am späten Montagabend in der Nähe von Goslar-Jerstedt aus zunächst unbekannter ... mehr
Neuer Turm auf dem Wurmberg eröffnet

Neuer Turm auf dem Wurmberg eröffnet

Mit einem Festakt ist der neue Turm auf dem Wurmberg bei Braunlage im Harz eröffnet worden. "Wir sind froh, dass wir jetzt wieder ein aus allen Himmelsrichtungen wahrnehmbares Wahrzeichen haben", sagte Bürgermeister Stefan Grote am Donnerstag. Die private Investorin ... mehr
Goslars Bürgermeister hat kein Recht auf Sitz im Kreistag

Goslars Bürgermeister hat kein Recht auf Sitz im Kreistag

Goslars Oberbürgermeister Oliver Junk (CDU) ist mit seiner Klage auf einen Sitz im Goslarer Kreistag am Oberverwaltungsgericht Lüneburg gescheitert. Nach den Vorgaben der Kommunalverfassung dürfe ein Oberbürgermeister einer größeren Stadt nicht gleichzeitig Abgeordneter ... mehr

Oberbürgermeister klagt auf Sitz im Kreistag

Können hauptamtliche Bürgermeister niedersächsischer Städte gleichzeitig im Kreistag sitzen? Mit der Frage befassen sich heute die Richter des niedersächsischen Oberverwaltungsgerichts. Ein Urteil werde wahrscheinlich noch im Laufe des Tages fallen, sagte ... mehr

Oberbürgermeister von Goslar klagt auf einen Kreistagssitz

Goslars Oberbürgermeister Oliver Junk kämpft juristisch um einen Sitz im Kreistag. Am Dienstag wird der Fall das Oberverwaltungsgericht in Lüneburg beschäftigen, wie eine Sprecherin sagte. Der CDU-Politiker hatte bei der Kommunalwahl 2016 kandidiert und ein Mandat ... mehr

Betrunkener begeht Fahrerflucht und lässt Beifahrer zurück

Ein betrunkener Autofahrer hat nach einem Verkehrsunfall im Kreis Goslar Fahrerflucht begangen und dabei seinen Beifahrer zurückgelassen. Der Wagen des Mannes sei am Samstagabend mit einem entgegenkommenden Auto zusammengestoßen, teilte die Polizei Goslar am Sonntag ... mehr

Goslar streitet über Neubauten

Rund um die historische Kaiserpfalz in Goslar soll das Areal neu gestaltet werden - doch um die Pläne gibt es in der Kleinstadt am Harz jetzt Streit. Kritiker fürchten, dass der Welterbe-Status der Goslarer Altstadt gefährdet ist, wenn die Entwürfe realisiert werden ... mehr

Behindertenbeauftragter tritt wegen Scharia-Kommentar zurück

Der Behindertenbeauftragte der Stadt Goslar im Harz gibt sein Amt nach Vorwürfen von Fremdenfeindlichkeit und Rassismus auf. Der Beauftragte Peter König entschuldigte sich am Donnerstag für einen Facebook-Kommentar, den er unter einem Artikel der "Hannoverschen ... mehr

1,6 Millionen Euro: Land fördert Klimawandel-Projekt im Harz

Nach den extremen Wettersituationen der vergangenen Jahre sollen im Harz Anpassungen an den Klimawandel erforscht werden. Das Projekt "Energie- und Wasserspeicher Harz" werde vom Land mit 1,6 Millionen Euro unterstützt, teilten die Harzwasserwerke am Donnerstag ... mehr

Siebenjähriger gegen fahrendes Auto geschubst

Ein sieben Jahre alter Junge ist in Seesen (Landkreis Goslar) gegen ein fahrendes Auto gestoßen und verletzt worden. Die 54 Jahre alte Autofahrerin war nach Polizeiangaben am Freitagnachmittag im Schritttempo an einer Gruppe spielender Kinder vorbeigefahren ... mehr

SPD-Unterbezirk Goslar unterstützt Duo Pistorius/Köpping

Der SPD-Unterbezirk Goslar favorisiert das Kandidatenduo Boris Pistorius und Petra Köpping für den Parteivorsitz. Beide seien profilierte Politiker mit vielfältigen Erfahrungen, sagte die Unterbezirksvorsitzende Petra Emmerich-Kopatsch laut Mitteilung vom Donnerstag ... mehr

Falscher Polizist ergaunert Schmuck und Geld

Ein falscher Polizist soll in der Wohnung einer älteren Frau in Seesen (Landkreis Goslar) Schmuck und Geld erbeutet haben. Die Frau war am Freitag zunächst von einer angeblichen Polizeibeamtin angerufen worden, die auf einen angeblichen Einbruch hinwies und gezielt ... mehr

Vier Urlaubsziele zum Abschalten in der Natur

Wer Reiseziele fernab der Alltagshektik sucht, muss keine Fernreise planen. Vier europäische Regionen an denen Sie entspannt auf Entdeckungsreise gehen können.  Laut, grau, hektisch: Wenn der tägliche Trott immer belastender wird, hilft nur eine Auszeit. Am besten ... mehr

59-Jähriger stirbt beim Baden in Innerstetalsperre

Ein 59-Jähriger ist beim Baden in der Innerstetalsperre ums Leben gekommen. Zeugenaussagen zufolge wollte der aus Bernburg/Saale (Sachsen-Anhalt) stammende Mann die Talsperre vom Ostufer zum Westufer durchschwimmen, wie die Polizei in Goslar mitteilte ... mehr

Eine Tote und drei Schwerverletzte bei Motorradunfällen

Bei einem Unfall mit drei Motorrädern in Goslar ist eine Frau gestorben. Die 32-Jährige sei beim Überholen mit ihrem Motorrad frontal in ein entgegenkommendes Motorrad geprallt, teilte die Polizei am Sonntag mit. Beide Fahrer stürzten daraufhin ... mehr

Ungebetener Gast schlägt auf Partygäste ein

Ein ungebetener alkoholisierter Besucher hat auf einer privaten Gartenparty in Clausthal-Zellerfeld im Landkreis Goslar auf feiernde Gäste eingeschlagen. Nachdem der Gastgeber den 22-Jährigen aufgefordert hatte zu gehen, habe dieser am frühen Samstagmorgen wahllos ... mehr

Polizei fährt vergessenen Rentner zu Busreisegruppe

Für einen von seiner Busreisegruppe in Hildesheim vergessenen Rentner aus Wiesbaden ist die Polizei kurzerhand als Fahrdienst eingesprungen. Nachdem der 87-Jährige sich an die Polizei gewandt und auch der Busfahrer das Fehlen des Seniors bemerkt hatte, fuhr eine Streife ... mehr

Betrunkene Patienten streiten nachts vor Krankenhaus

Statt sich an Bettruhe und verordnete Medikamente zu halten, haben sich zwei Patienten im Krankenhaus in Goslar nachts betrunken und dann eine Auseinandersetzung geliefert. Eine Polizeistreife musste am Samstagmorgen um 05.30 Uhr zu der Klinik ausrücken, weil die beiden ... mehr

Holleri du dödel di – auch im Harz wird gejodelt

Clausthal-Zellerfeld (dpa) – Es dürfte nur wenige Komik-Liebhaber geben, die den Loriot-Sketch über das Jodeln nicht kennen. "Aber dass nicht nur im Fernsehen und in den Alpen, sondern auch im Harz gejodelt wird, wissen die wenigsten", sagt Rüdiger Kail. "Dabei ... mehr

19-Jähriger gesteht: Kleinen Neffen zu Tode geschüttelt

Langelsheim (dpa/lni) – Weil er mit der Betreuung zweier Kleinkinder überfordert war, soll ein junger Mann in Langelsheim am Harz seinen vier Monate alten Neffen zu Tode geschüttelt haben. Der 19-Jährige sitze in Untersuchungshaft, teilte die Polizei in Goslar ... mehr

Paul-Lincke-Ring geht an Roland Kaiser

Roland Kaiser (67) erhält den Paul-Lincke-Ring 2020 der Stadt Goslar. Das gab Oberbürgermeister Oliver Junk am Dienstag bekannt. Kaiser habe mit Songs wie "Santa Maria", "Sieben Fässer Wein", "Dich zu lieben" oder "Manchmal möchte ich schon mit dir" in den 1970er ... mehr

Zwei junge Männer sterben bei Badeunfällen in Niedersachsen

Bei Badeunfällen sind in Niedersachsen zwei junge Männer ertrunken. Aus dem Tankumsee in Isenbüttel bargen Polizeitaucher am Mittwoch einen toten Asylbewerber aus Braunschweig, der seit dem Vorabend vermisst wurde, wie die Polizei mitteilte. Der Afghane ... mehr

Scheunenbrand in Nauen gelöscht: Brandursache weiter unklar

Die Feuerwehr hat einen seit mehreren Tagen andauernden Scheunenbrand in Nauen (Landkreis Havelland) gelöscht. Am Mittwochabend verließen die Einsatzkräfte die Brandstelle, wie ein Sprecher am Donnerstag sagte. Die Polizei ermittelt nun die Brandursache. Das Feuer ... mehr

Feuer in Nauen: Drei Scheunen in Brand

In Nauen ist am Dienstag ein Feuer in drei Scheunen ausgebrochen. Die Heuscheunen mit einer gesamten Grundfläche von rund 1000 Quadratmetern standen in der Brandenburger Chaussee in Flammen, wie ein Sprecher der Polizei Brandenburg berichtete. Zwischenzeitlich griff ... mehr

Angehörige und Freunde nach Unfall mit Gaffern verwechselt

Nach einem Unfall mit zwei Toten nahe Goslar sind Angehörige und Freunde der zwei Opfer mit Gaffern verwechselt worden. Autofahrer hatten nach dem Unfall am Samstagmorgen der Polizei mehrfach per Telefon gemeldet, dass Menschen und parkende Fahrzeuge an der Stelle ... mehr

Polizei: Zu hohes Tempo war Grund für Horror-Unfall

Überhöhte Geschwindigkeit dürfte die Ursache für einen Verkehrsunfall mit zwei Toten und einem Schwerverletzten am Wochenende im Kreis Goslar gewesen sein. Das Unfallfahrzeug sei etwa 160 Stundenkilometer schnell gewesen, teilte die Polizei am Montag ... mehr

Auto kracht gegen Baum: Zwei junge Männer sterben

Weil sie mit einem Auto gegen einen Baum krachten, sind zwei junge Männer bei einem Unfall nahe Goslar ums Leben gekommen. Ein weiterer Insasse erlitt lebensgefährliche Verletzungen, auch am Sonntag war sein Zustand noch kritisch, teilte die Polizei mit. Das Auto wurde ... mehr

Zwei Millionen für neuen Turm auf dem Wurmberg investiert

Niedersachsens höchster Berg hat wieder einen Turm. Das 32 Meter hohe Bauwerk auf dem 971 Meter hohen Wurmberg bei Braunlage im Kreis Goslar soll Mitte August offiziell eröffnet werden, teilte Investorin Karin Lauber mit. Der Harz habe dann eine weitere Attraktion ... mehr

Auto kracht gegen Baum: Zwei junge Männer sterben

Weil sie mit einem Auto gegen einen Baum krachten, sind zwei junge Männer bei einem Verkehrsunfall bei Goslar ums Leben gekommen. Ein weiterer Insasse erlitt lebensgefährliche Verletzungen, wie ein Polizeisprecher mitteilte. Das Auto sei am Samstagmorgen ... mehr

Randalierer beißt Polizist in den Arm

Beißwütiger Randalierer: Als Polizeibeamte einen 32-jährigen Mann in Goslar in Gewahrsam nehmen wollten, hat dieser einen Polizisten in den Unterarm gebissen. Das teilte die Polizei Goslar am Freitag mit. Zuvor hatte ein Busfahrer den aus Berneburg stammenden ... mehr

Polizei holt Seniorin im Streifenwagen vom Berg

Weil sie wegen ihrer eingeschränkten Mobilität die letzte Talfahrt der Seilbahn vom Burgberg nahe Bad Harzburg im Nordharz verpasst hat, ist eine Seniorin in den Genuss einer besonderen Nothilfe gekommen. Die 84-Jährige aus dem benachbarten Wernigerode in Sachsen-Anhalt ... mehr

Lies informiert sich über Hochwasserschutz

Niedersachsens Umweltminister Olaf Lies hat sich an der Innerstetalsperre im Harz über den Hochwasserschutz informiert. Schon vor dem Besuch am Dienstag hatte er angekündigt, dass neue Rückhaltebecken gebaut werden müssten, zudem seien die Talsperren von immenser ... mehr

Sturzbetrunkener Mann droht Nachbarn mit dem Tod

Ein sturzbetrunkener Mann ist in Seesen (Landkreis Goslar) auf seinen Nachbarn losgegangen. Der 42-Jährige, bei dem am Samstagabend ein Atemalkoholwert von 3,6 Promille festgestellt wurde, drohte, den in der Nachbarwohnung lebenden Mann zu töten, wie die Polizei ... mehr

Land zieht positive Bilanz von Wohn-Aktion für Familien

Die Brandenburger Landesregierung hat eine positive Bilanz der eigenen Aktion "Elternzeit" zum vierwöchigen Probewohnen im Grünen für mehrere Familien aus anderen Bundesländern gezogen. "Die Elternzeit-in-Brandenburg-Aktion ist in traditionellen wie auch den sozialen ... mehr

Halbjahresbilanz: Mehr Regen als im Vorjahr

In Niedersachsen und Bremen hat es im ersten Halbjahr 2019 mehr geregnet als im gleichen Zeitraum des Vorjahres. Allerdings liegen die Regenmengen im langjährigen Vergleich weiter auf niedrigem Niveau. Das geht aus Zahlen des Deutschen Wetterdienstes ... mehr

Historisches Rathaus in Clausthal steht weiter leer

Rund ein Jahr nach der Räumung steht das marode historische Rathaus von Clausthal-Zellerfeld im Oberharz weiter leer. Es gebe nach wie vor keinen Ratsbeschluss, wie es mit dem Gebäude weitergehen soll, sagte Bürgermeisterin Britta Schweigel (parteilos). Die Verwaltung ... mehr

Goslar: Polizei entsetzt über Wühltisch-Pinkler – Fahndung

Der Vorfall ist eigentlich unglaublich: In Goslar betritt ein Mann im Rentenalter ein Kaufhaus – und erleichtert sich ungeniert an einem Wühltisch. Der Polizei fehlen die Worte. Sie fahndet nach dem Mann. Die Polizei in Goslar fahndet nach einem Mann, der vollkommen ... mehr

Borkenkäfer: Niedersachsens höchstem Berg drohen Kahlschläge

Niedersachsens höchstem Berg steht ein Kahlschlag bisher ungekannten Ausmaßes bevor. Auf dem 971 Meter hohen Wurmberg bei Braunlage im Harz müssen wegen eines massiven Befalls mit Borkenkäfern Fichten auf einer Gesamtfläche von rund 80 Hektar gefällt werden, sagte ... mehr

Unfall im Harz: Vier schwer verletzte Kinder – Ermittlungen in Bergwerkmuseum

Bei einem Schulausflug im Harz wurden vier Kinder schwer verletzt. Ein Mädchen kämpft immer noch um ihr Leben. Nun wird nach einem Verantwortlichen für den Unfall gesucht. Waren die Geländer nicht richtig gesichert?  Nach einem Unfall mit vier schwer verletzten ... mehr

Unfall in Bergwerksmuseum: Zehnjährige außer Lebensgefahr

Nach einem Unfall auf einer Klassenfahrt in den Harz schwebt das am schwersten verletzte Mädchen aus Sachsen-Anhalt nicht mehr in Lebensgefahr. Die Zehnjährige war am Dienstag im Bergwerksmuseum Wildemann einen Abhang hinunter gestürzt. Auch drei weitere ... mehr

Nach Absturz von Kindern: Ermittlungen dauern an

Einen Tag nach einem Unfall bei Goslar, bei dem vier Grundschüler aus dem Kreis Magdeburg einen Abhang hinuntergestürzt und teils schwer verletzt worden sind, dauern die Ermittlungen zur Unfallursache an. Die Unfallstelle sei am Dienstag großräumig abgesperrt worden ... mehr

Schulausflug in Goslar: Vier Kinder stürzen Abhang hinab – Lebensgefahr

Die Viertklässler waren auf einem Schulausflug im Bergwerkmuseum – dann passierte es: Vier Kinder stürzten einen Hang hinab. Die Ursache könnte ein defektes Geländer sein.  Auf einem Schulausflug sind vier Grundschüler in Niedersachsen einen Abhang ... mehr

Kinder stürzen Abhang hinab: Mädchen schwebt in Lebensgefahr

Vier Grundschüler sind am Dienstag bei Goslar einen Abhang hinuntergestürzt. Dabei verletzte sich eine zehnjährige Schülerin lebensgefährlich am Kopf, wie die Polizei und der Landkreis Goslar mitteilten. Zwei weitere Kinder verletzten sich schwer, eines leicht ... mehr

NABU und BUND: Borkenkäfer eine Chance für den Naturwald

Der massenhafte Befall von Fichtenwäldern durch Borkenkäfer, der aktuell auch durch den Klimawandel begünstigt wird, bietet nach Ansicht der Naturschutzverbände NABU und BUND eine große Chance für eine Verjüngung des Waldes im Nationalpark ... mehr

Nationalpark: Borkenkäfer fördert natürliche Waldentwicklung

Der von Förstern gefürchtete Borkenkäfer beschleunigt nach Einschätzung der Nationalparkverwaltung im Harz den Wandel von Fichtenmonokulturen zu artenreichen Mischwäldern. Der Anblick der sterbenden Fichten löse zwar Besorgnis aus, sagte ein Sprecher ... mehr

Teile von Photovoltaikanlage fachmännisch gestohlen

Sie kannten sich offenbar mit der Materie aus: Bislang unbekannte Täter haben in Nauen (Havelland) Teile einer Photovoltaikanlage gestohlen. 30 Wechselrichter, die Gleichstrom in Wechselstrom umwandeln, wurden am frühen Mittwochmorgen fachmännisch vom Netz getrennt ... mehr

Merkel gegen eigenen Staat für die Kurden

Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) hat sich gegen einen separaten Kurdenstaat auf dem Gebiet des Irak ausgesprochen. "Ich bin für die territoriale Einheit des Irak", sagte Merkel am Mittwoch bei einem Besuch im niedersächsischen Goslar. "Ich glaube nicht ... mehr

Nach Zitter-Anfall: Kanzlerin Angela Merkel zu Besuch in Goslar

Angela Merkels Zitteranfall beim Staatsempfang des ukrainischen Präsidenten war besorgniserregend. Inzwischen scheint es der Kanzlerin wieder gut zu gehen. Sie setzt ihr normales Arbeitsprogramm fort. Nach ihren gesundheitlichen Problemen beim Empfang des neuen ... mehr

Merkel nach Mordfall Lübcke: Respektvoll mit Sprache umgehen

Kanzlerin Angela Merkel (CDU) hat im Zusammenhang mit dem Mordfall Lübcke davor gewarnt, mit einem aggressiven Tonfall in Diskussionen Gewalt zu fördern. Sie habe die Sorge, dass aus Worten irgendwann auch Taten würden, wenn man hier Barrieren niederreiße, sagte Merkel ... mehr

Merkel: Müssen im Kampf gegen Klimawandel schneller werden

Goslar (dpa) – Kanzlerin Angela Merkel (CDU) hat stärkere Anstrengungen der Bundesregierung im Kampf gegen den Klimawandel angekündigt. "Wir müssen schneller werden", sagte Merkel am Mittwoch in einer Diskussion mit Schülern in der historischen Kaiserpfalz in Goslar ... mehr

Merkel gemeinsam mit Ex-Vizekanzler Gabriel in Goslar

Kanzlerin Angela Merkel (CDU) hat einen Tag nach ihren gesundheitlichen Problemen die alte Kaiserstadt Goslar besucht. Zum Auftakt besichtigte sie am Mittwoch das Erzbergwerk Rammelsberg. Bei dem Besuch der zum Unesco-Welterbe gehörenden Einrichtung wurde sie von ihrem ... mehr

Kanzlerin diskutiert in Goslar mit Schülern

Goslar bereitet sich auf einen Besuch von Bundeskanzlerin Angela Merkel vor. Die Regierungschefin wird am Mittwoch zu einem mehrstündigen Aufenthalt in der historischen Kaiserstadt erwartet. Die CDU-Politikerin lässt sich dabei zusammen mit dem in Goslar lebenden ... mehr

Goslar: Grundmauern von verschwunden geglaubtem Dom entdeckt

Archäologen haben in Goslar die Grundmauern des verschwunden geglaubten Doms aus dem 11. Jahrhundert entdeckt. Der Grundriss der Kirche sei deutlich zu erkennen, teilte die Stadt am Freitag mit. Mit Hilfe sogenannter Georadarmessungen seien unter einem Parkplatz ... mehr
 
1 3 4 5 6 7 8 9


shopping-portal