Sie sind hier: Home > Themen >

Groß-Gerau

Thema

Groß-Gerau

SAP stellt sich auf weiter schwere Zeiten ein

SAP stellt sich auf weiter schwere Zeiten ein

Europas größter Softwarehersteller SAP stellt sich trotz eines halbwegs ordentlichen Schlussquartals im abgelaufenen Jahr auf weiter schwere Zeiten ein. Nach einem leichten Umsatzrückgang im Jahr 2020 rechnet der vom Börsenwert größte deutsche Dax-Konzern 2021 mit einem ... mehr
Einbrecher klauen Wurst aus Pizzeria

Einbrecher klauen Wurst aus Pizzeria

Einbrecher haben sich in einer Pizzeria in Bischofsheim (Kreis Groß-Gerau) an den Wurstwaren bedient. Die Täter ließen in der Nacht zu Sonntag auf ihrer Beutesuche neben 100 Euro in bar auch Peperoniwurst, Salami und Schinken mitgehen, wie die Polizei am Montag ... mehr
Polizei beendet Geburtstagsparty in Gernsheim

Polizei beendet Geburtstagsparty in Gernsheim

Die Polizei hat in Gernsheim (Kreis Groß-Gerau) eine Geburtstagsparty mit etwa 25 Gästen aufgelöst. Die jungen Menschen seien beim Anblick der Beamten geflüchtet, hieß es am Dienstag in einer Mitteilung. Anwohner hatten die Party im Bereich einer Grillhütte im Rheinpark ... mehr
Mehrere Menschen treffen sich trotz Verbots in Bar

Mehrere Menschen treffen sich trotz Verbots in Bar

In Groß-Gerau haben sich entgegen des coronabedingten Verbots mehrere Menschen in einer Bar getroffen. Wie die Polizei am Mittwochmorgen mitteilte, bemerkten die Beamten am Dienstagabend eine Frau und fünf Männer, die in der Bar "an Spielautomaten zockten ... mehr
Dieb bedroht Mann mit Axt und schlägt auf Fahrzeug ein

Dieb bedroht Mann mit Axt und schlägt auf Fahrzeug ein

Ein auf frischer Tat ertappter Dieb hat einen Mann im südhessischen Groß-Gerau mit einer Axt bedroht. Der 24 Jahre alte Langfinger hatte am Dienstag aus einem abgestellten, nicht verschlossenen Auto einen Rucksack geklaut, wie die Polizei in Darmstadt am Mittwoch ... mehr

Tankstellenpächter schlägt bewaffnete Angreifer in Flucht

Mit gezogener Waffe haben am Sonntagabend zwei Männer in Riedstadt-Leeheim im Kreis Groß-Gerau versucht, einen Tankstellenpächter zu überfallen. Der Mann habe die Täter allerdings in die Flucht geschlagen, wie die Polizei berichtete. Demnach kamen die dunkel gekleideten ... mehr

Wenige Verstöße gegen Ausgangsbeschränkungen in Hessen

Die Polizei in Hessen hat in der Nacht zu Sonntag nur wenige Verstöße gegen die Ausgangsbeschränkungen gezählt. "Wir haben im Kreis Groß-Gerau mehrere Dutzend Menschen kontrolliert", teilte ein Polizeisprecher am Sonntag mit. "Etwa 20 Verstöße haben wir dabei ... mehr

In weiteren Kommunen greifen Ausgangsbeschränkungen

In weiteren hessischen Kommunen greifen seit Samstag wegen anhaltend hoher Corona-Infektionszahlen nächtliche Ausgangsbeschränkungen und Alkoholverbote in der Öffentlichkeit. So dürfen die Menschen unter anderem in Stadt und Kreis Offenbach, aber auch im Kreis ... mehr

Erste Landkreise in Hessen verhängen Ausgangssperren

Zur Eindämmung der Corona-Pandemie wollen nach der Stadt Offenbach auch die ersten Landkreise nächtliche Ausgangssperren verhängen. Am Donnerstag kündigten der Landkreis Limburg-Weilburg, der Kreis Groß-Gerau und der Kreis Offenbach entsprechende Verfügungen an. Diese ... mehr

Mit 244 Sachen geblitzter Raser war in Mietwagen unterwegs

Der mit 244 Stundenkilometern in einer Baustelle auf der A3 unweit des Frankfurter Flughafens geblitzte Raser ist in einem Mietwagen unterwegs gewesen. Wer der Fahrer der hochmotorisierten Limousine war, sei allerdings noch unklar, sagte ein Sprecher der Polizei ... mehr

460 000 Euro für Berufsbildungszentrum Meiningen-Walldorf

Das Thüringer Wirtschaftsministerium fördert die Modernisierung des Aus- und Fortbildungszentrums des Bildungswerks Bau Hessen-Thüringen mit 460 000 Euro. Das teilte das Ministerium am Freitag in Erfurt mit. Das Vorhaben solle bis Ende kommenden Jahres abgeschlossen ... mehr

Überfall auf Internet-Café: Kunde schlägt bewaffnete Räuber mit Hocker in die Flucht

Bewaffnete Räuber versuchen im hessischen Mörfelden-Walldorf ein Internet-Café zu überfallen. Aber ein mutiger 37-Jähriger stellt sich den Tätern mit einem Hocker in den Weg.  Ein Kioskkunde hat mit einem Hocker zwei Räuber in die Flucht geschlagen. Die Unbekannten ... mehr

Rund 100 000 Euro Schaden bei Wohnungsbrand

Bei einem Wohnungsbrand im südhessischen Gernsheim ist ein Schaden von rund 100 000 Euro entstanden. Nach Angaben der Polizei war das Feuer am Freitagabend im Erdgeschoss des Zwei-Familien-Wohnhauses ausgebrochen. Die acht Bewohner hätten sich ins Freie retten ... mehr

Autos in Trebur in Brand gesteckt: Fahndung läuft

Weil er zwei Autos seines Vermieters in Trebur (Kreis Groß-Gerau) in Brand gesteckt haben soll, fahndet die Polizei nach einem Verdächtigen. Wie die Polizei am Mittwoch mitteilte, entstand an den Wagen ein Schaden von etwa 25 000 Euro. Sie waren demnach am Dienstagabend ... mehr

Feuer in Einkaufscenter: Ursache wohl erhitztes Speisefett

Die zu starke Erhitzung von Speisefett einer Restaurant-Küche hat wohl für den Brand in einem Einkaufscenter im südhessischen Groß-Gerau gesorgt. Die hochschlagenden Flammen hätten sich nach derzeitigem Ermittlungsstand dann über die Entlüftungsanlage ausgebreitet ... mehr

Antibiotika-Resistenzen auf jedem zweiten Hähnchen – auch bei Aldi und Lidl

Jedes zweite Hähnchen aus den drei EU-weit größten Geflügelbetrieben ist laut einer Germanwatch-Studie mit antibiotikaresistenten Erregern belastet. Die Proben wurden unter anderem auch in Filialen von Lidl und Aldi gekauft. 51 Prozent der untersuchten Fleischproben ... mehr

Dichte Rauchwolke bei Feuer in Einkaufscenter in Groß-Gerau

Wegen eines Brandes in einem Einkaufscenter im südhessischen Groß-Gerau sind am Montag mehrere Geschäfte geräumt worden. Wie die Polizei mitteilte, ging das Feuer möglicherweise von einer Fritteuse in einem Restaurant aus. Von Verletzten sei zunächst nichts bekannt ... mehr

Für mehr Tierwohl: Aldi schließt sich Europäischer Masthuhn-Initiative an

Der Discounter Aldi verpflichtet sich als erster großer Lebensmittelhändler einer Initiative, um die Haltungsbedingungen von Masthühnern zu verbessern. Tierschützer sprechen von einem "Durchbruch". Der Lebensmitteldiscounter Aldi will einem Bericht zufolge an diesem ... mehr

Aufsichtsratchef Hasso Plattner kauft weiter SAP-Aktien

SAP-Aufsichtsratschef Hasso Plattner kauft bei fallenden Kursen weiter munter Aktien des Softwarekonzerns. Der Mitgründer des Dax-Unternehmens erwarb zur Wochenmitte für 49,7 Millionen Euro weitere SAP-Aktien, wie aus einer Stimmrechtsmitteilung vom Donnerstag ... mehr

Plattner kauft SAP-Aktien für Viertelmilliarde

SAP-Aufsichtsratschef Hasso Plattner hat den Kurssturz der Aktien des Softwareherstellers zu einem Großeinkauf genutzt. Der Mitgründer des Dax-Konzerns deckte sich zu Wochenbeginn für insgesamt rund 248,5 Millionen Euro mit Papieren ein, wie aus einer ... mehr

SAP kürzt seine Ziele zusammen und stürzt an der Börse ab

Die Ad-hoc-Mitteilung kam am Sonntagabend, als sich Deutschland gerade auf den "Tatort" einstimmte, und sie enthielt keine guten Nachrichten für die Aktionäre von Europas größtem Softwarehersteller SAP. Deutschlands vom Börsenwert wichtigster Konzern senkte nicht ... mehr

SAP stellt Quartalszahlen vor: Gute Geschäfte trotz Corona?

Europas größter Softwarehersteller SAP stellt heute seine Bilanz für das dritte Quartal vor. Im Fokus wird die Frage stehen, ob der vom Börsenwert wertvollste deutsche Konzern trotz der Corona-Pandemie auch zwischen Juli und September weiter gute Geschäfte gemacht ... mehr

Milchlaster geht in Flammen auf: 150 000 Euro Schaden

Ein Milchlaster ist auf einem Parkplatz an der Autobahn 71 bei Arnstadt in Flammen aufgegangen. Bei dem Brand am Montagabend entstand ein Sachschaden von rund 150 000 Euro, wie die Polizei am Dienstag mitteilte. Verletzt wurde niemand. Der Fahrer des Sattelzuges hatte ... mehr

Unfall mit Kindern und Pferden auf Autobahn: Hoher Schaden

Bei einem Unfall mit zwei Autos und einem Transporter samt Pferdeanhänger auf der Autobahn 67 bei Büttelborn (Kreis Groß-Gerau) ist ein Schaden von rund 50 000 Euro entstanden. Zwei Kinder im Alter von drei und sechs Jahren seien am Samstag vorsorglich ... mehr

Technische Ursache nach Großbrand in Lagerhalle vermutet

Nach dem Großbrand einer Lagerhalle in Groß-Gerau gehen die Ermittler von einer technischen Ursache für das Feuer aus. Es konnten keine Hinweise auf eine Fremdeinwirkung festgestellte werden, teilte die Polizei am Freitag in Darmstadt mit. Bei dem Brand vor einer Woche ... mehr

Polizei hebt Cannabisplantage aus

Im Keller eines Wohnhauses in Groß-Gerau haben Polizisten eine Cannabis-Plantage mit mehr als 60 Pflanzen entdeckt. Diese seien bis zu einem Meter hoch gewesen, teilte das Polizeipräsidium Südhessen am Montag mit. In dem Haus wohne ein 30-Jähriger, den die Polizei ... mehr

Mann nach blutigem Streit gestorben

Mehr als zwei Wochen nach einer gewalttätigen Auseinandersetzung im Kreis Groß-Gerau ist ein 71-Jähriger an den Folgen seiner schweren Verletzungen gestorben. Nach Angaben von Staatsanwaltschaft und Polizei war der Mann bei einem Streit in einem Obdachlosenheim ... mehr

Lagerhalle bei Großbrand zerstört

Bei einem Großbrand ist in der Nacht zum Samstag eine Lagerhalle in Groß-Gerau zerstört worden. 177 Feuerwehrleute kämpften stundenlang gegen die Flammen und dichten Qualm, wie die Polizei berichtete. Das Gebäude, das etwa so groß ist wie ein Fußballplatz, sei komplett ... mehr

Coronazahlen: Groß-Gerau runter, Offenbach hoch

In Hessens Städten und Landkreisen setzt sich das Auf und Ab der bestätigten Covid-19-Infektionszahlen fort. Die die Zahl der Infektionen pro 100 000 Einwohner in den vergangenen sieben Tagen sank am Mittwoch im Landkreis Groß-Gerau von 34,8 auf 31,9, wie aus Zahlen ... mehr

Schüsse auf Tauben rufen Polizei auf den Plan

Weil er von einer Wohnung aus mit einer Schreckschusswaffe auf Tauben geschossen hat, hat ein 81 Jahre alter Mann in Kelsterbach (Kreis Groß-Gerau) einen Polizeieinsatz ausgelöst. Zeugen hatten nach Polizeiangaben am Donnerstag Schüsse wahrgenommen und einen ... mehr

16-jähriger Motorradfahrer stürzt auf B44: Schwer verletzt

Ein 16 Jahre alter Motorradfahrer ist auf einer Bundesstraße bei Gernsheim (Kreis Groß-Gerau) gestürzt und hat sich schwer verletzt. Der 16-Jährige kam aus bisher nicht bekanntem Grund am späten Samstagabend nach links von der Fahrbahn ab und krachte ... mehr

Streitigkeit eskaliert: Mann schwer verletzt

In der Nacht zu Samstag ist es im Kreis Groß-Gerau zu zwei schweren Streitigkeiten gekommen. Bei einem der Streits wurde in Büttelborn ein 71-Jähriger schwer verletzt, wie die Polizei mitteilte. Ein 36 Jahre alter Mann soll in einer Obdachlosenunterkunft ... mehr

Suche nach vermisstem 20-Jährigen im Rhein

Im Rhein bei Gernsheim in Südhessen suchen Rettungskräfte nach einem vermissten Mann. Nach neuesten Erkenntnissen der Polizei war der 20-Jährige auf der rheinland-pfälzischen Rheinseite in Eich mit drei anderen Männern ins Wasser gelaufen und dann untergegangen, teilte ... mehr

Messerangriff bei privater Feier: Mann erheblich verletzt

Bei einer privaten Feier in einer Wohnung in Ginsheim-Gustavsburg (Landkreis Groß-Gerau) ist es in der Nacht zum Samstag zu einem Messerangriff gekommen. Ein 21 Jahre alter Mann verletzte dabei einen 22-Jährigen mit einem Küchenmesser erheblich, wie die Polizei ... mehr

Mainz: Gruppe droht Paar mit sexueller Gewalt und attackiert Polizisten

Eine Gruppe Heranwachsender hat am Mainzer Rheinufer für Unruhe gesorgt. Zuerst belästigten sie ein Paar sexuell, dann attackierte ein 18-Jähriger Polizeibeamte – und beleidigte deren Mütter.  Ein Gruppe Heranwachsender hat am Wochenende in Mainz einen ... mehr

Vegane Wurst boomt: Woher kommt der Fleischlos-Trend?

Eigentlich gilt Deutschland als Land der Fleischliebhaber, doch die Verbraucher gehen immer öfter fremd: Im ersten Halbjahr 2020 kauften sie teils doppelt so oft vegetarische und vegane Ersatzprodukte. Gründe dafür gibt es gleich mehrere. Der Appetit auf fleischlose ... mehr

SAP appelliert an Mitarbeiter: Fahrt Dienstautos länger!

Europas größter Softwarehersteller SAP appelliert angesichts der Corona-Pandemie an seine Mitarbeiter in Deutschland, die eigenen Dienstautos länger als gewöhnlich zu fahren. Das sagte ein Sprecher am Mittwoch in Walldorf. Zunächst hatte die "Rhein-Neckar-Zeitung ... mehr

Dutzende Katalysatoren gestohlen

Die Polizei in Südhessen beschäftigt sich seit einigen Wochen vermehrt mit Diebstählen von Katalysatoren. "Seit Anfang Juli wurden über 50 Diebstähle angezeigt, mehr als die Hälfte in Groß-Gerau", sagte eine Sprecherin des Polizeipräsidiums Südhessen am Dienstag. Zuvor ... mehr

Inzwischen 33 Corona-Infizierte nach Hochzeit

Nach einer Hochzeitsfeier im Kreis Groß-Gerau ist die Zahl der Corona-Infizierten mittlerweile auf 33 gestiegen. Die Personen hätten zum Teil selbstständig einen Test veranlasst, erklärte Ute Kepper vom Kreisgesundheitsamt. "Die Testungen wurden in verschiedenen ... mehr

Mittlerweile 30 Corona-Infizierte nach Hochzeit

Nach einer Hochzeitsfeier im Kreis Groß-Gerau ist die Zahl der Corona-Infizierten auf 30 gestiegen. "Die 160 Hochzeitsgäste sind ermittelt und in häuslicher Quarantäne", sagte der Erste Kreisbeigeordnete und Gesundheitsdezernent Walter Astheimer am Freitag ... mehr

16 Corona-Infizierte nach Hochzeit: 160 Gäste in Quarantäne

Nach einer Hochzeitsfeier im Kreis Groß-Gerau am Wochenende sind mittlerweile 16 Menschen positiv auf Covid-19 getestet worden. 160 Menschen seien in Quarantäne, sagte Ute Kepper von Gesundheitsamt des Kreises am Donnerstag in Groß-Gerau. Ein großer Teil sei von selbst ... mehr

Mann bei Verpuffung in Wohnhaus schwer verletzt

Bei einem Unfall mit einer Gasflasche in einem Wohnhaus in Raunheim (Kreis Groß-Gerau) ist am Mittwoch ein 49-Jähriger schwer verletzt worden. Der Mann habe mit einer Gasflasche hantiert, teilte die Polizei mit. Dabei kam es zu einer Verpuffung und die Kartusche ... mehr

Autofahrer stirbt bei Kollision mit Sattelzug

Ein 71 Jahre alter Autofahrer ist bei einem Unfall mit einem Sattelzug in Südhessen gestorben. Wie die Polizei mitteilte, geriet der Mann am Mittwochmorgen aus bislang unbekannter Ursache auf einer Landstraße in Riedstadt (Kreis Groß-Gerau) in den Gegenverkehr ... mehr

Frankfurter Flughafen: Weitere Feuer nach Explosion bei Waldbrand

Nach der Explosion bei einem Waldbrand nahe des Frankfurter Flughafens ist es zu weiteren Feuern gekommen. Die Feuerwehr musste erneut anrücken – der Grund der Detonation ist noch nicht klar. Nach einem Waldbrand am Flughafen  Frankfurt am Main ist es am Brandort ... mehr

Waldbrand bei Frankfurter Flughafen: Explosion während Einsatz – warum?

Wegen eines Waldbrandes in der Nähe des Frankfurter Flughafen ist die Feuerwehr zu einem Großeinsatz ausgerückt. Während der Löscharbeiten ist es zu einer lauten Explosion gekommen. Zwischen Mörfelden-Walldorf (Kreis Groß-Gerau) und dem Frankfurter Flughafen ... mehr

26-Jähriger stirbt bei Unfall auf Autobahn 67

Bei einem schweren Unfall auf der Autobahn 67 bei Büttelborn im Kreis Groß-Gerau ist am Mittwochmorgen ein 26 Jahre alter Autofahrer gestorben. Zeugen alarmierten gegen 6.30 Uhr die Einsatzkräfte, wie die Polizei mitteilte. Zwischen dem Autobahndreieck Darmstadt ... mehr

19-Jährigem mit Gaspistole ins Gesicht geschossen: Festnahme

Nach einem Streit in einer Shisha-Bar soll ein 28 Jahre alter Mann einem 19-Jährigen mit einer Gaspistole ins Gesicht geschossen haben. Der mutmaßliche Schütze wurde festgenommen. Sein Kontrahent erlitt leichte Verletzungen, wie die Polizei in Darmstadt am Freitag ... mehr

Drei Verletzte bei Unfall auf A5: Hoher Sachschaden

Bei einem Unfall auf der Autobahn 5 sind am Mittwoch auf der Höhe von Walldorf (Rhein-Neckar-Kreis) mindestens drei Menschen verletzt worden. Nach Angaben der Polizei konnte ein Transporter nicht mehr rechtzeitig bremsen und fuhr am Ende eines Staus auf einen ... mehr

SAP verdient im zweiten Quartal trotz Corona deutlich mehr

Europas größter Softwarehersteller SAP hat unter anderem dank des überraschend guten Laufs im zweiten Quartal unter dem Strich deutlich mehr Gewinn gemacht. Der Nettogewinn kletterte im Vorjahresvergleich um 52 Prozent auf 885 Millionen Euro, wie der Dax-Konzern ... mehr

Traktor ruckelt mit 45 Erntehelfern über die Autobahn

Weil ein Traktor mit 45 Erntehelfern auf der Anhänger-Ladefläche auf der Autobahn bei Walldorf (Rhein-Neckar-Kreis) unterwegs gewesen ist, hat die Polizei ein Ordnungswidrigkeitsverfahren eingeleitet. Ermittelt werde gegen den Traktorfahrer und den Auftraggeber, teilte ... mehr

Polizei entdeckt nach Autounfall Kofferraum voller Drogen

Bei einer Unfallaufnahme auf einem Autobahnrastplatz haben Polizisten des Verkehrskommissariats Walldorf einen überraschenden Fund gemacht: Im Kofferraum des Unfallverursachers stießen sie auf knapp 20 Kilogramm Marihuana, verpackt in Müllsäcken. Der Geruch ... mehr

SAP legt unerwartet starkes zweites Quartal hin

Europas größter Softwarehersteller SAP hat in der Coronavirus-Krise ein unerwartet starkes zweites Quartal hingelegt. Nachdem das Unternehmen die Pandemie im ersten Quartal vor allem in Asien so stark zu spüren bekommen hatte, dass Vorstandschef Christian Klein ... mehr

Motorradfahrer bei Sturz gegen Leitplanke tödlich verletzt

Ein Motorradfahrer ist auf der Autobahn 3 ums Leben gekommen. Der 44 Jahre alte Mann war am Dienstagabend bei Kelsterbach (Kreis Groß-Gerau) in die Leitplanke gefahren, nachdem er die Kontrolle über seine Maschine verloren hatte. Wie die Polizei in Frankfurt am Mittwoch ... mehr

Fast 600 Gramm Amphetamin im Helmfach eines Rollers

Bei einem 33 Jahre alten Rollerfahrer hat die Polizei in Riedstadt fast 600 Gramm Amphetamin und eine kleine Menge Chrystal Meth im Helmfach gefunden. Der Fahrer sitzt nun in Untersuchungshaft. Wie die Beamten am Montag mitteilten, stellte sich bei einer Kontrolle ... mehr

Im Rhein Ertrunkene konnten nicht schwimmen

Nachdem am Samstagabend eine Mutter und ihr Sohn im südhessischen Trebur im Rhein ertrunken sind, gehen die Ermittler davon aus, dass beide Nichtschwimmer waren. Das teilte ein Polizeisprecher am Dienstag in Darmstadt mit. Ersten Erkenntnissen zufolge wollte die Familie ... mehr
 
1 3 4


shopping-portal