t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online - Nachrichten für Deutschland
Such IconE-Mail IconMenü Icon



HomePanoramaKriminalität

"Dachhaie" in Hessen: Polizei warnt vor neuer Betrüger-Bande


Um mehrere tausend Euro betrogen
Vorsicht vor den "Dachhaien"

Von t-online, lma

Aktualisiert am 19.03.2024Lesedauer: 1 Min.
Als "Dachhaie" ist eine Betrügerbande bekannt: Die Kripo warnt.Vergrößern des BildesAls "Dachhaie" ist eine Betrügerbande bekannt: Die Kripo warnt. (Quelle: Gottfried Czepluch/imago-images-bilder)
Auf WhatsApp teilen

Die Polizei warnt erneut vor der Masche einer Betrüger-Bande. Besser bekannt unter dem Namen "Dachhaie".

Derzeit warnt die Kriminalpolizei vor einer betrügerischen Bande im Bereich Groß-Gerau (Hessen). Die Betrüger werden auch die "Dachhaie" genannt, wie es von der Polizei in Südhessen heißt.

Laut den Beamten hätten die "Dachhaie" bereits am Freitag zugeschlagen. Ohne Vorankündigung standen die drei Männer bei einer Seniorin vor der Tür und boten ihr Reparaturarbeiten an der Dachrinne an. Am Ende forderten die Männer 6.500 Euro von der älteren Dame. Nachdem sie 4.000 Euro in bar erhalten hatten, flüchteten sie in einem hellen Transporter.

Die Polizei warnt vor unseriösen Angeboten an der Haustür, wie sie die "Dachhaie" unterbreiten würden. Es könne nicht ausgeschlossen werden, dass es bereits weitere Opfer der Bande gäbe. Die Kriminalpolizei in Rüsselsheim ermittelt wegen des Verdachts auf Betrug.

Verwendete Quellen
  • Nachrichtenagentur dpa
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...



TelekomCo2 Neutrale Website