Sie sind hier: Home > Themen >

Hildesheim

Thema

Hildesheim

Bistümer sehen Kirchen vor Bränden geschützt

Bistümer sehen Kirchen vor Bränden geschützt

Nach dem verheerenden Feuer in der Pariser Kathedrale Notre-Dame sehen die katholische und evangelische Kirche in Niedersachsen ihre Gebäude gut gegen Brände gerüstet. "Der Hildesheimer Dom verfügt über ein flächendeckendes Brandmeldesystem, und wenn ein Brand auftreten ... mehr
Zwei Auffahrunfälle sorgen für Verkehrsbehinderungen auf A24

Zwei Auffahrunfälle sorgen für Verkehrsbehinderungen auf A24

Parchim/ Wittenburg (dpa/mv)- Zwei Unfälle auf der A24 haben am Montagmorgen zu Verkehrsbehinderungen in Fahrtrichtung Hamburg geführt. Zwischen Suckow und Parchim (Landkreis Ludwigslust-Parchim) fuhr in den frühen Morgenstunden ein vermutlich übermüdeter Fahrer ... mehr
Unbekannte stehlen Bonsaibäume im Wert von 10 000 Euro

Unbekannte stehlen Bonsaibäume im Wert von 10 000 Euro

Unbekannte haben in Hildesheim etwa 30 Bonsaibäume gestohlen. Die teuren Pflanzen seien aus einer Gärtnerei verschwunden, teilte die Polizei am Mittwoch mit. Die Täter hätten ein Loch in einen Zaun geschnitten und seien dann in ein Gewächshaus gelangt. Die teils ... mehr
Frauenunterwäsche von Leine gestohlen: Verdächtiger gefasst

Frauenunterwäsche von Leine gestohlen: Verdächtiger gefasst

Ein Mann ist am Mittwoch in Perdöhl nahe Wittenburg (Landkreis Ludwigslust-Parchim) dabei erwischt worden, wie er versucht haben soll, Damenunterwäsche von einer Wäscheleine zu stehlen. Anwohner hätten den 43 Jahre alten ... mehr
Thailand: Deutsche Urlauberin († 26) vergewaltigt und ermordet

Thailand: Deutsche Urlauberin († 26) vergewaltigt und ermordet

Viele Deutsche machen jedes Jahr Urlaub in Thailand. Auf einer Insel ist nun eine 26-Jährige vergewaltigt und getötet worden. Der mutmaßliche Täter wurde festgenommen. Im Thailand-Urlaub ist eine 26 Jahre alte Deutsche vergewaltigt und ermordet worden. Die Frau wurde ... mehr

Kinderfernsehen: Untertitel müssen verbessert werden

Im Kinderfernsehen müssen für Gehörlose und Schwerhörige untertitelte Programme noch besser auf die Bedürfnisse und Fähigkeiten der kleinen Zuschauer abgestimmt werden. Zu diesem Schluss kommt nach Mitteilung der Universität Hildesheim eine große Untertitel-Studie ... mehr

Erpresser forderte 5.000 Euro von Ex-Minister Hartmut Möllring

Niedersachsens Ex-Finanzminister Möllring ist um 5.000 Euro erpresst worden. Er war offenbar nicht das erste Opfer des geständigen Täters.  Der frühere niedersächsische Finanzminister Hartmut Möllring (CDU) ist Opfer eines Erpressungsversuchs geworden ... mehr

Erpresser forderte 5000 Euro von Ex-Finanzminister Möllring

Der frühere niedersächsische Finanzminister Hartmut Möllring (CDU) ist Opfer eines Erpressungsversuchs geworden. Kurz vor Weihnachten 2018 habe ein Mann 5000 Euro von ihm gefordert, sagte Möllring am Samstag. Der Zettel mit der Forderung habe in seinem Briefkasten ... mehr

Warzen: Wie wird man sie los?

Fast jeder hatte schon mal eine Warze. Sie werden von Viren ausgelöst und sind ansteckend. Das Gute: Sie sind nicht gefährlich – es handelt sich fast immer um gutartige Wucherungen. Das Schlechte: Sie sind unschön und stören an manchen Stellen sehr. Sollte ... mehr

Bewaffneter raubt Supermarkt in Hildesheim aus

Ein bewaffneter Räuber hat in Hildesheim einen Supermarkt überfallen. Der maskierte Täter habe eine Kassiererin mit vorgehaltener Pistole bedroht und einen vierstelligen Eurobetrag erbeutet, teilte ein Polizeisprecher am Freitag ... mehr

Bistum lässt Missbrauchsvorwürfe erneut untersuchen

Das Bistum Hildesheim lässt Hinweise auf systematischen sexuellen Missbrauch durch Kirchenverantwortliche und Altbischof Heinrich Maria Janssen (1907-1988) unabhängig untersuchen. Beauftragt werde erneut das Münchner Institut für Praxisforschung und Projektberatung ... mehr

Lkw-Fahrer mit mehr als drei Promille am Steuer

Ein sturzbetrunkener Lkw-Fahrer ist am frühen Montagmorgen in Groß Düngen im Landkreis Hildesheim aus dem Verkehr gezogen worden. Der 56-Jährige habe 3,05 Promille Alkohol im Atem gehabt, sagte ein Polizeisprecher. Mitarbeiter eines Logistikzentrums in Hildesheim hatten ... mehr

Darts-Profi Gurney gewinnt European-Tour-Event in Hildesheim

Der nordirische Darts-Profi Daryl Gurney hat die German Darts Championship in Hildesheim gewonnen und steht damit in der Weltrangliste so gut wie nie zuvor. Der 33 Jahre alte Gurney schlug am späten Sonntagabend den Engländer Ricky Evans im Finale mit 8:6 und steht ... mehr

Missbrauch in Wohngruppe? Paar klagt auf Wiedereinstellung

Ein unter Misshandlungsverdacht stehendes Pädagogen-Ehepaar aus dem Raum Gifhorn klagt auf Wiedereinstellung, obwohl der Mann und die Frau in Untersuchungshaft sitzen. Wie das NDR Fernseh-Regionalmagazin "Hallo Niedersachsen" berichtete, soll am Freitag (5. April ... mehr

Revision nach Freispruch von Ofenbauer aus Lauenau eingelegt

Nach dem überraschenden Freispruch eines wegen Totschlags verurteilten 47-Jährigen aus Lauenau (Kreis Schaumburg) haben Staatsanwaltschaft und Nebenklage Revision eingelegt. Das teilte das Landgericht Hildesheim am Freitag mit. Die Staatsanwaltschaft hatte ... mehr

A7 am Wochenende streckenweise voll gesperrt

Hildesheim (dpa/lni) – Wegen einer zweitägigen Vollsperrung der A7 südlich von Hildesheim müssen Autofahrer am Wochenende mit starken Behinderungen rechnen. Nach Angaben der Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr werden zwischen der Anschlussstelle Hildesheim ... mehr

Bistum Hildesheim lässt Missbrauch erneut untersuchen

Sechs Monate nach einem neuen Missbrauchsvorwurf gegen den Hildesheimer Altbischof Heinrich Maria Janssen sollen externe Experten die Anschuldigungen überprüfen. Das genaue Vorgehen wollen Bischof Heiner Wilmer und die beauftragten Fachleute am Mittwoch ... mehr

Alternative zum Töten männlicher Küken erforscht

Mit einer neuen Geflügel-Zuchtlinie lässt sich einem Forschungsprojekt zufolge das millionenfache Töten männlicher Küken verhindern. Das Konzept ziele darauf ab, das Tierwohl zu verbessern, teilte die Tierärztliche Hochschule Hannover (TiHo) mit. Beim so genannten ... mehr

67-Jähriger im eigenen Haus überfallen und gefesselt

Drei nächtliche Einbrecher haben im Hildesheimer Ortsteil Achtum einen 67-Jährigem in dessen Haus überfallen, gefesselt und mit einem Messer verletzt. Anschließend seien sie mit einem dreistelligen Eurobetrag entkommen, teilte die Polizei am Montag ... mehr

Wolf auf A24 überfahren

Ein Wolf ist auf der A24 bei Wittenburg (Landkreis Ludwigslust-Parchim) überfahren und getötet worden. Ein Auto habe das Tier am Montagmorgen auf der Überholspur erfasst, sagte ein Sprecher der Polizeiinspektion Ludwigslust. Der tote Wolf soll ins Leibniz-Institut ... mehr

58-jährige Frau bei Wohnungsbrand schwer verletzt

Bei einem Feuer in einer Wohnung in einem Mehrfamilienhaus in Hildesheim hat eine 58-jährige Frau schwere Brand- und Rauchgasverletzungen erlitten. Die Feuerwehr brach die Tür auf und rettete die 58-Jährige, wie die Feuerwehr am Sonntag mitteilte. 31 Retter seien ... mehr

FDP berät über Arbeitswelt in der Digitalisierung

Die FDP in Niedersachsen hat heute in Hildesheim einen Landesparteitag begonnen, auf dem es um die Arbeitswelt im Zeitalter der Digitalisierung gehen soll. "New Work" (Neue Arbeit) ist der Leitantrag des Vorstands überschrieben. Darin geht es unter anderem ... mehr

Freundin erschossen: Richter verhängen zwölf Jahre Haft

Nach einem tödlichen Schuss auf seine Freundin ist ein 25-jähriger Mann aus Hildesheim am Freitag vom Hagener Schwurgericht zu zwölf Jahren Haft verurteilt worden. Die Richter gehen davon aus, dass der deutsche Angeklagte am 1. Juni 2018 bei einem Besuch in Hagen ... mehr

Ofenbauer nach gewaltsamem Tod von Ehefrau freigesprochen

Im erneuten Prozess gegen einen wegen Totschlags verurteilten Ofenbauer aus Lauenau (Kreis Schaumburg) ist der Angeklagte freigesprochen worden. Er komme weiterhin zwar als Täter in Betracht, aber es gebe Zweifel, sagte der Vorsitzende Richter am Freitag im Landgericht ... mehr

Mann von Lkw-Deichsel schwer verletzt

Ein Mann ist auf einem Firmengelände in der Nähe von Wittenburg (Landkreis Ludwigslust-Parchim) von der Deichsel eines Lkw-Anhängers getroffen und dabei schwer verletzt worden. Ersten Erkenntnissen zufolge war der 66-Jährige beim Ankoppeln ... mehr

20 Hildesheimer Schülern fehlt Nachweis für Masernimpfungen

Bei den angekündigten Impfpasskontrollen an zwei Hildesheimer Schulen haben am Montag 20 Schüler keinen Schutz gegen Masern nachweisen können. "Sie müssen dies beim Gesundheitsamt nachholen", sagte eine Sprecherin des Landkreises. Schülern, die keinen Impfschutz ... mehr

Kampf gegen Masern: Schüler müssen Impfpässe vorlegen

Im Kampf gegen eine weitere Ausbreitung der Masern müssen Schüler an zwei Hildesheimer Schulen an diesem Montag ihre Impfpässe vorlegen. Damit sollen sie ihren Impfschutz gegen die Krankheit nachweisen. Betroffen sind die Waldorfschule und die St. Augustinus-Oberschule ... mehr

Firmenhalle in Wittenburg brennt nieder

In Wittenburg (Landkreis Ludwigslust-Parchim) ist am Freitag die Halle einer Firma für Dämmstoffe niedergebrannt. Trotz eines automatischen Feueralarms habe das Gebäude direkt an der A24 beim Eintreffen der Feuerwehr schon vollständig gebrannt, sagte ein Sprecher ... mehr

Ehepaar soll Kinder in Wohngruppe missbraucht haben

Wegen des Verdachts des Missbrauchs und der Misshandlung hilfebedürftiger Menschen ermittelt die Staatsanwaltschaft gegen ein Ehepaar aus dem Raum Gifhorn. Das Paar war für eine Wohngruppe für hilfebedürftige Menschen zuständig. Der als Haupttäter beschuldigte Ehemann ... mehr

Zwei weitere Hildesheimer Schulen von Masern betroffen

Der Masernausbruch in Hildesheim hat sich auf zwei weitere Schulen in der Stadt ausgebreitet. Betroffen seien die Waldorfschule und die St. Augustinus-Oberschule mit jeweils einem erkrankten Schüler, teilte der Landkreis Hildesheim am Freitag ... mehr

Verurteilung von Mann aus Lauenau wegen Mordes gefordert

Im erneuten Prozess gegen einen wegen Totschlags verurteilten Ofenbauer aus Lauenau (Kreis Schaumburg) hat die Staatsanwaltschaft eine Verurteilung wegen Mordes aus niedrigen Beweggründen gefordert. Wie ein Sprecher des Landgerichts Hildesheim am Mittwoch sagte, sieht ... mehr

Masernausbruch: Schülern fehlt Impfung – vom Unterricht ausgeschlossen

In Hildesheim sind die Masern in einer Schule ausgebrochen. Über 100 Schüler sind gegen die Kinderkrankheit nicht geimpft – und dürfen nun vorerst nicht mehr am Unterricht teilnehmen.  Nach dem Masernausbruch an einer Hildesheimer Gesamtschule sind 107 Schüler wegen ... mehr

Keine Masernimpfung: 107 Schüler von Schule ausgeschlossen

Nach dem Masernausbruch an einer Hildesheimer Gesamtschule sind 107 Schüler wegen eines fehlenden Impfschutzes bis Ende kommender Woche vom Unterricht ausgeschlossen worden. Das teilte der Landkreis Hildesheim nach einer Überprüfung des Impfstatus aller ... mehr

Vier Lkw und ein Smart: Unfall auf der A1 nach Schneetreiben

Nach einem Schneetreiben ist es auf der Autobahn 1 zu einem Unfall mit drei Lkw, einem Kleinlaster und einem Smart gekommen. Auf der Höhe der Raststätte Grundbergsee (Kreis Rotenburg) geriet am Montag auf schneeglatter Fahrbahn zunächst ein tschechischer Klein ... mehr

Zahl der Masernfälle im Kreis Hildesheim steigt auf 24

Nach dem Masernausbruch an einer Hildesheimer Schule ist die Zahl der Krankheitsfälle im gesamten Landkreis inzwischen auf 24 gestiegen. Zusätzlich betroffen seien zwei Geschwisterkinder von bereits erkrankten Kindern sowie ein weiterer Mensch, wobei es sich aber nicht ... mehr

Zunächst keine neuen Masernfälle an Hildesheimer Schule

Nach dem Masernausbruch an einer Hildesheimer Schule hat es zum Wochenbeginn zunächst keine neuen Krankheitsfälle gegeben. Da vorerst nur noch geimpfte Schüler die betroffene Oskar-Schindler-Gesamtschule besuchen dürfen, meldeten sich zahlreiche Schüler am Montag ... mehr

Gesamtschule in Hildesheim - Nach Masernausbruch: Ungeimpften droht Schulausschluss

Hildesheim (dpa) - Nach einem Masernausbruch an einer Gesamtschule in Hildesheim droht ungeimpften Kindern zu ihrem eigenen Schutz der Schulausschluss. Mitarbeiter des Gesundheitsamtes überprüften am Freitag die Impfpässe in allen 26 Klassen und auch die der Lehrer ... mehr

Masernausbruch: Ungeimpften Kindern droht Schulausschluss

Nach einem Masernausbruch an einer Gesamtschule in Hildesheim droht ungeimpften Kindern zu ihrem eigenen Schutz der Schulausschluss. Mitarbeiter des Gesundheitsamtes überprüften am Freitag die Impfpässe aller 26 Klassen und auch die der Lehrer, wie der Landkreis ... mehr

Bundespräsident lobt Schülerdemos für Klimaschutz

Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier hat die Schülerproteste für mehr Klimaschutz ausdrücklich begrüßt. Viele der Erwachsenen hätten noch nicht gemerkt, "dass es fünf vor Zwölf ist", wandte sich Steinmeier am Freitag in Neumünster an die Schüler einer "Fridays ... mehr

Ehemann wegen Totschlags zu zehn Jahren Haft verurteilt

Für die Tötung seiner Ehefrau aus Eifersucht muss ein 32-Jähriger aus Bockenem für zehn Jahre ins Gefängnis. Das Landgericht Hildesheim sieht den Bulgaren, der die Tat bis zuletzt abstritt, aufgrund zahlreicher Indizien überführt. Das Urteil wegen Totschlags ... mehr

Masernfälle steigen_ Gesundheitsministerin rät zur Impfung

Seit Jahresbeginn sind in Niedersachsen mehr Menschen an Masern erkrankt als im gesamten Vorjahr. Wie das Gesundheitsministerium am Donnerstag mitteilte, wurden seit Anfang Januar 26 Masernfälle registriert, im Jahr 2018 gab es 18 Fälle. Die Mehrheit der Erkrankten ... mehr

Sanitäter bei Reanimation von Betrunkenem angegriffen

Bei einem akuten Rettungseinsatz hat ein Betrunkener in Bockenem massiv gestört und einen Sanitäter mit Schlägen und Tritten leicht verletzt. Während die Besatzung eines Rettungswagens in der Nacht zum Donnerstag um das Leben eines Mannes kämpfte, kam der Nachbar hinzu ... mehr

Warnstreik bei Pizzahersteller in Wittenburg

Die Gewerkschaft Nahrung-Genuss-Gaststätten (NGG) hat ihre Warnstreiks in der laufenden Tarifrunde der obst- und gemüseverarbeitenden Industrie Mecklenburg-Vorpommerns fortgesetzt. Etwa 90 Mitarbeiter legten am Donnerstagmittag vorübergehend die Arbeit nieder ... mehr

Amt prüft nach Masernfällen Impfstatus an Gesamtschule

Wegen einer steigenden Zahl von Masernfällen in Hildesheim will das Kreisgesundheitsamt an einer betroffenen Gesamtschule den Impfstatus aller Schüler und Lehrer überprüfen. Wer am Freitag keinen Impfschutz vorweisen kann, müsse mit einem Schulbetretungsverbot rechnen ... mehr

Hildesheim: Keine weiteren Vorwürfe gegen Ex-Bischof Janssen

Vier Monate nach Bekanntwerden eines zweiten Missbrauchsvorwurfs gegen den Hildesheimer Altbischof Heinrich Maria Janssen hat sich bislang niemand mit weiteren Vorwürfen gemeldet. Ein weiteres mögliches Opfer habe sich zunächst nicht gemeldet, teilte das Bistum ... mehr

Vier Menschen nach Frontalzusammenstoß schwer verletzt

Bei einem Autounfall nahe Lamspringe (Kreis Hildesheim) sind am Dienstag vier Menschen schwer verletzt worden. Wie die Polizei mitteilte, stießen zwei Fahrzeuge am frühen Morgen auf einer Landesstraße zwischen Harbarnsen und Sehlem frontal zusammen. Die Ursache ... mehr

Zehn Jahre Haft wegen Totschlags in Bockenem gefordert

Für die Tötung seiner Ehefrau soll ein 32-Jähriger aus Bockenem nach dem Willen der Staatsanwaltschaft für zehn Jahre ins Gefängnis. In dem Indizienprozess gegen den Bulgaren vor dem Landgericht Hildesheim forderte die Verteidigung einen Freispruch aus Mangel ... mehr

Plädoyers nach Gewalttod von Ehefrau doch erst am Dienstag

Im Indizienprozess gegen einen 32-Jährigen aus Bockenem, der im Mai seine Ehefrau getötet haben soll, werden am Dienstag (5. März) die Plädoyers erwartet. Am Freitag sei die Beweisaufnahme fortgesetzt worden, sagte ein Sprecher des Landgerichts Hildesheim ... mehr

Prozess nach gewaltsamem Tod von Ehefrau: Plädoyers erwartet

Im Indizienprozess gegen einen 32-Jährigen aus Bockenem, der im Mai seine Ehefrau getötet haben soll, werden heute die Plädoyers erwartet. Der Bulgare hatte zum Prozessauftakt im Landgericht Hildesheim das Verbrechen bestritten und angegeben, seine Frau sei weggefahren ... mehr

Verletzter Biber holt sich Hilfe an Tankstelle

Ein ungewöhnlicher Gast hat an einer Tankstelle in Bad Salzdetfurth bereits vor Betriebsbeginn auf das Eintreffen einer Angestellten gewartet. Diese stieß am Sonntagmorgen im Eingangsbereich auf einen offenbar verletzten Biber, teilte die Polizei mit. Nachdem ... mehr

Wildschwein in Hildesheimer Innenstadt erschossen

Polizisten haben im Hildesheimer Stadtgebiet ein Wildschwein erschossen. Das ausgewachsene Tier sei quer durch die Innenstadt gelaufen, sagte ein Polizeisprecher am Freitag. Weil das Tier eine Gefahr für alle Passanten darstellte, suchten es die Beamten mit mehreren ... mehr

Streit überschattet 65. Geburtstag von Prinz Ernst August

Lange war es ruhig um Ernst August Prinz von Hannover, der heftige Streit mit seinem Sohn aber brachte den Adligen zuletzt wieder in die Schlagzeilen. Der Ehemann von Prinzessin Caroline will Schloss Marienburg zurück, das er 2004 seinem Ältesten geschenkt ... mehr

Neuer Bischof lädt Gläubige zu Gedankenaustausch ein

Der neue Hildesheimer Bischof Heiner Wilmer startet heute in Hannover (19.00 Uhr) eine Diskussionsreihe mit Gläubigen, mit denen er über das Christsein in der heutigen Zeit sprechen will. Zum Auftakt will die katholische Kirche selber das Thema Missbrauch ansprechen ... mehr

Sieben Verletzte bei Verkehrsunfall in Hildesheim

Bei einem Verkehrsunfall in Hildesheim mit vier Fahrzeugen sind sieben Menschen verletzt worden, zwei davon schwer. Wie die Polizei am Freitag berichtete, war am Donnerstagabend auf der Bundesstraße 494 ein 31-Jähriger mit seinem Auto aus bisher unbekannter Ursache ... mehr

Bei Hildesheim: A7 wird am Wochenende in Richtung Norden voll gesperrt

Bauarbeiten auf der A7: Am Wochenende wird die Autobahn bei Hildesheim in Richtung Norden gesperrt. Autofahrer müssen sich auf erhebliche Behinderungen einstellen. Autofahrer müssen am Wochenende auf der Autobahn 7 im Bereich Hildesheim mit erheblichen Behinderungen ... mehr
 
1 2 3 4 5 6 8 10


shopping-portal