Sie sind hier: Home > Themen >

Landgericht Hamburg

Thema

Landgericht Hamburg

Landgericht Hamburg verbietet Pegida-Anhänger Verkauf von Galgen

Landgericht Hamburg verbietet Pegida-Anhänger Verkauf von Galgen

Ein Pegida-Anhänger aus Sachsen darf auch weiterhin keine Mini-Galgen für Angela Merkel und Sigmar Gabriel verkaufen. Der frühere Außenminister hat erfolgreich dagegen geklagt. Der Erbauer des sogenannten "Pegida-Galgens" für Bundeskanzlerin Angela Merkel ... mehr
Messerangriff auf Ehefrau: Über Scheidung verzweifelt

Messerangriff auf Ehefrau: Über Scheidung verzweifelt

Wegen eines heimtückischen Messerangriffs auf seine Frau in Hamburg-Winterhude muss ein 42-Jähriger für mehrere Jahre ins Gefängnis. Das Landgericht Hamburg sprach den Deutschen am Mittwoch des versuchten Mordes und der gefährlichen Körperverletzung schuldig ... mehr
Streit um Reststrommengen aus AKW Krümmel

Streit um Reststrommengen aus AKW Krümmel

Im Streit um die die sogenannten Reststrommenge für das 2011 stillgelegte Kernkraftwerk Krümmel haben die Energiekonzerne PreussenElektra und Vattenfall vor Gericht zunächst keine Annäherung erzielt. In dem Verfahren vor der Zivilkammer des Landgerichts Hamburg ... mehr
Landgericht Hamburg verhandelt Klage zu P+S-Werftenpleite

Landgericht Hamburg verhandelt Klage zu P+S-Werftenpleite

Das Landgericht Hamburg verhandelt heute über eine Schadenersatz-Klage der Hegemann-Gruppe gegen das Beratungsunternehmen KPMG wegen der Millionenpleite der P+S-Werften vor sechs Jahren. Die Schiffbaugruppe aus Bremen war nach Angaben des Gerichtes ... mehr
Überfall auf Elektronikmarkt: Haftstrafen bis zu fünf Jahre

Überfall auf Elektronikmarkt: Haftstrafen bis zu fünf Jahre

Wegen eines Überfalls auf einen Elektronikmarkt im Dezember 2017 sind drei Männer zu Haftstrafen zwischen drei Jahren sechs Monaten und fünf Jahren verurteilt worden. Zwei mitangeklagte Komplizinnen erhielten nach dem am Mittwoch verkündeten Urteil des Landgerichts ... mehr

Prozess um Schüsse auf Rockerboss: Urteil erwartet

Im Prozess um die Schüsse auf einen Rockerboss auf St. Pauli will das Landgericht Hamburg heute sein Urteil verkünden. Bei der Tat in der Nacht zum 27. August vergangenen Jahres waren auf den Hells Angel fünf Schüsse abgegeben worden, als er mit seinem weißen Bentley ... mehr

Lebensgefährlich getroffen: Lange Haftstrafen für Schüsse auf Hamburger Rockerboss

Hamburg (dpa) - Wegen der beinahe tödlichen Schüsse auf einen Rockerboss im Hamburger Stadtteil St. Pauli ist ein 28-Jähriger zu einer lebenslangen Haftstrafe verurteilt worden. Die 24 Jahre alte Mitangeklagte erhielt vom Landgericht Hamburg eine Strafe von zwölf Jahren ... mehr

Vermögensarrest für Ex-Chef der "Gorch Fock"-Werft bestätigt

Die "Gorch Fock"-Werft in Elsfleth an der Weser kann auf das Vermögen eines früheren Vorstands zugreifen. Das Landgericht Hamburg bestätigte am Mittwoch einen sogenannten Vermögensarrest über 8,4 Millionen Euro gegen den Ex-Chef. Nach Überzeugung der Zivilkammer ... mehr

Lange Haftstrafen für Schüsse auf Rockerboss am Millerntor

Wegen der beinahe tödlichen Schüsse auf einen Rockerboss auf St. Pauli hat das Landgericht Hamburg einen 28-Jährigen zu einer lebenslangen Haftstrafe verurteilt. Die 24 Jahre alte Mitangeklagte erhielt eine Strafe von zwölf Jahren und sechs Monaten. Die Strafkammer ... mehr

Landgericht Hamburg verhandelt über "Pegida-Galgen"

Der sogenannte Pegida-Galgen für Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) und den früheren Außenminister Sigmar Gabriel (SPD) beschäftigt heute das Landgericht Hamburg. Gabriel will in dem Zivilverfahren die Unterlassung des Verkaufs einer Miniatur-Ausgabe des Galgens ... mehr
 

Rezepte zu Landgericht Hamburg

Hamburger

Hamburger

Rinderhackfleisch, Salz, Pfeffer ... Bewertung:   (156)
Hamburger Labskaus

Hamburger Labskaus

Pökelfleisch, Lorbeerblatt ... Bewertung:   (17)
Hamburger Sandtorte

Hamburger Sandtorte

Weizenmehl, Speisestärke, Butter, Zucker, Eier ... Bewertung:   (9)


shopping-portal