Sie sind hier: Home > Themen >

Landgericht Hamburg

Thema

Landgericht Hamburg

Hamburg – Letztes Wort im Prozess: Bankräuber quasselt stundenlang

Hamburg – Letztes Wort im Prozess: Bankräuber quasselt stundenlang

Ein Bankräuber hält vor Gericht sein letztes Wort und will kaum mehr aufhören. Das ist sein gutes Recht als Angeklagter – solange er sich nicht wiederholt. Das fällt dem 71-Jährigen allerdings schwer. "Hab ich das schon erzählt? Ich glaube nicht!" Diese Sätze waren ... mehr
Landgericht Hamburg verbietet Pegida-Anhänger Verkauf von Galgen

Landgericht Hamburg verbietet Pegida-Anhänger Verkauf von Galgen

Ein Pegida-Anhänger aus Sachsen darf auch weiterhin keine Mini-Galgen für Angela Merkel und Sigmar Gabriel verkaufen. Der frühere Außenminister hat erfolgreich dagegen geklagt. Der Erbauer des sogenannten "Pegida-Galgens" für Bundeskanzlerin Angela Merkel ... mehr
Urteil wegen Schmuggels von 1,1 Tonnen Kokain rechtskräftig

Urteil wegen Schmuggels von 1,1 Tonnen Kokain rechtskräftig

Das Hamburger Urteil gegen acht Männer wegen Kokain-Schmuggels und Kaperung eines Lastwagens ist rechtskräftig. Der Bundesgerichtshof habe die noch anhängigen Revisionen zweier Angeklagter verworfen, teilte ein Gerichtssprecher am Donnerstag in Hamburg ... mehr
Urteil zu lebenslanger Haft für Mord an Mann rechtskräftig

Urteil zu lebenslanger Haft für Mord an Mann rechtskräftig

Die Verurteilung eines 55-Jährigen wegen Mordes an einem Rentner in Hamburg-Wilhelmsburg ist rechtskräftig. Wie ein Gerichtssprecher am Donnerstag mitteilte, verwarf der Bundesgerichtshof die Revision des Angeklagten. Das Landgericht Hamburg hatte den Schneidermeister ... mehr
Urteil im Prozess um Mord an jungem Brasilianer erwartet

Urteil im Prozess um Mord an jungem Brasilianer erwartet

Im Prozess um den gewaltsamen Tod eines jungen Brasilianers in Hamburg wird heute das Urteil erwartet. Staatsanwaltschaft und Nebenklage hatten vor dem Landgericht eine lebenslange Gesamtfreiheitsstrafe für den 46 Jahre alten Angeklagten gefordert. Die Verteidiger ... mehr

Hamburg: Angeklagter erhält Haftstrafe nach Unfalltod von Zielfahnder

Bei einer Festnahme eines Angeklagten, ist ein Polizeibeamter so stark verletzt worden, dass er wenige Tage später verstarb. Der Angeklagte selbst hatte einen Unfall mit einem Polizeifahrzeug verursacht – jetzt wurde er verurteilt. Im Prozess um den Tod eines ... mehr

Rauchen, Grillen, Wäschetrocknen: Was ist auf dem Balkon erlaubt und was nicht?

Wohl dem, zu dessen Wohnung ein Balkon gehört: Bei angenehmen Temperaturen kann man sich dort fast wie im Urlaub fühlen. Doch ob man auf dem Freiluftanbau mit Freunden grillen, gepflegt entspannen oder einfach nur Wäsche trocknen will: Es ist längst nicht alles erlaubt ... mehr

Angemessene Vorgehensweise - Schadenersatz: So kommen Geschädigte zu ihrem Geld

Duisburg (dpa/tmn) - Es ist ein Spruch, der nicht frei von Ironie ist: "Wenn der Deutsche hinfällt, steht er nicht auf, sondern sieht sich um, wer ihm schadenersatzpflichtig ist." Das sagte einst der Schriftsteller und promovierte Jurist Kurt Tucholsky ... mehr

Urteil in Prozess um Tod von Zielfahnder erwartet

Im Prozess um den Tod eines Zielfahnders bei einer Festnahmeaktion will das Landgericht Hamburg am Mittwoch (10.00 Uhr) sein Urteil sprechen. Dem Angeklagten werden Körperverletzung mit Todesfolge, Widerstand gegen Vollstreckungsbeamte und weitere Straftaten vorgeworfen ... mehr

Kieler Gericht veruteilt Drogen-Dealer zu jahrelanger Haft

Drogenhandel im großen Stil: Einem Hamburger Dealer wurde das nun in Kiel zum Verhängnis. In einem Prozess wurden ihm 17 Straftaten zur Last gelegt. Nun muss er eine Haftstrafe absitzen. Für den unerlaubten Handel mit knapp 400 Kilogramm Marihuana, vier Kilogramm Kokain ... mehr
 


shopping-portal