• Home
  • Themen
  • Max Kruse


Max Kruse

Max Kruse

Was Ann-Kathrin Götze mit dem Frankfurt-Wechsel zu tun hat

Vor Saisonbeginn gehen die Wechselspekulationen der Fußballer los. Immer wieder beteiligt: Das Umfeld der Profis. Nicht selten sind die Spielerfrauen die Personen, die die GerĂŒchte anheizen – oder den Transfer verkĂŒnden.

Die Götzes: Fußballer Mario und seine Frau Ann-Kathrin.
  • Melanie Muschong
Von Melanie Muschong

Der 1. FC Köln freut sich ĂŒber die RĂŒckkehr nach Europa. Anthony Modeste tut sich zwar schwer die GlĂŒckwĂŒnsche entgegen zu nehmen. Doch der Franzose hat einen großen Anteil dazu beigetragen. Und es sieht so aus, als könnte Modeste nun doch in Köln bleiben.

imago images 1011902689
Von Marc Merten

Auf dem Weg zum AuswĂ€rtsspiel beim "Effzeh" stĂ¶ĂŸt der VfL Wolfsburg auf unerwartete Schwierigkeiten. Max Kruse macht seinem Ärger Luft – mit deutlichen Worten.

Max Kruse: Der Wolfsburger Angreifer hat sich mal wieder zu Wort gemeldet.

Der VfL Wolfsburg hat auf dem Weg zum letzten AuswĂ€rtsspiel der Bundesliga-Saison beim 1. FC Köln unerwartet den Zug wechseln mĂŒssen. "Eigentlich sollten wir bis Köln fahren, aber ...

t-online news

Max Kruse wird niemals unter Felix Magath spielen. Der Wolfsburger StĂŒrmer bezeichnete den Hertha-Coach als "Scheucher". Nun reagiert Kruses Verein auf die Aussagen – und zeigt sich wenig begeistert.

HĂ€tte sich die Kritik an Felix Magath lieber sparen sollen: Wolfsburg-Spieler Max Kruse.

Max Kruse ist bekanntlich ein Spieler, der gerne mal den Verein wechselt. Erst im Winter schloss er sich dem VfL Wolfsburg an. Einen Transfer zum aktuellen Hertha-Trainer kann er sich aber nicht vorstellen.

Max Kruse: Der Wolfsburger StĂŒrmer hat kein Interesse an dem Training unter Felix Magath.

Wolfsburgs TorjĂ€ger Max Kruse hat ausgeschlossen, jemals unter Trainer Felix Magath zu spielen. "Ich gehe ĂŒberall hin. Aber niemals zu Magath", sagte Kruse in einer auf seinem ...

Max Kruse

Nationalspieler Lukas Nmecha hat sich nach eigenem Empfinden in Max Kruse getĂ€uscht. "Ich muss ehrlich sagen, ich war ĂŒberrascht. Ich habe die Geschichten ĂŒber Max Kruse und seine ...

Fußball

Nach neun Jahren steht der SC Freiburg erstmals wieder im Pokal-Halbfinale. Damals brach das hochgelobte Team ein. Ex-Spieler verraten nun, woran der Finaleinzug 2013 scheiterte. 

Christian Streich: Der Trainer war mit Freiburg schon beim DFB-Pokal-Halbfinale 2013 dabei.
  • Melanie Muschong
Von Melanie Muschong

Was geht noch? Union Berlin will jetzt mehr. Der Sieg gegen Köln soll als Schwungmacher dienen. Auch gegen die Hertha. Und fĂŒr den Rest der...

Die Union-Fans feiern ihre Mannschaft nach dem Sieg gegen den 1.

Vier Pflichtspiele in Serie hatte Bayer Leverkusen nicht gewonnen. In Wolfsburg sollte die Wende her. Doch bis kurz vor Schluss sah es nach der Fortsetzung der Mini-Krise aus. Dann kam ein Schuss aus der zweiten Reihe.

Sardar Azmoun: Der neue StĂŒrmer der Werkself hatte Grund zur Freude.

Selbstbewusst zeigte Nico Schlotterbeck seine Oberarmmuskeln und rutschte auf die Knie. Mit dem spÀten Tor zum 3:2 (2:0) des SC Freiburg gegen den VfL Wolfsburg als schnelle ...

SC Freiburg - VfL Wolfsburg

Selbstbewusst zeigte Nico Schlotterbeck seine Oberarmmuskeln und rutschte auf die Knie. Mit dem spÀten Tor zum 3:2 (2:0) des SC Freiburg gegen den VfL Wolfsburg als schnelle ...

SC Freiburg - VfL Wolfsburg

t-online - Nachrichten fĂŒr Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlÀngerung FestnetzVertragsverlÀngerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website