Sie sind hier: Home > Themen >

Radsport

Thema

Radsport

Sechs Disziplinen - Radsport: 2021

Sechs Disziplinen - Radsport: 2021 "Super-Europameisterschaft" in Minsk

Minsk (dpa) – Der europäische Radsportverband UEC wird vom 1. bis zum 15. August 2021 in Minsk erstmals eine "Super-Europameisterschaft" fast aller Disziplinen ausrichten. Die Titelkämpfe werden in den sechs Disziplinen Straße, Mountainbike, Track Elite, BMX Racing ... mehr

"Operation Aderlass": Preidler bekennt sich bei Doping-Prozess teils schuldig

Innsbruck (dpa) - Der im Zuge der "Operation Aderlass" aufgeflogene ehemalige österreichische Radprofi Georg Preidler hat vor Gericht zugegeben, Blutdoping betrieben zu haben. Der 29-Jährige erklärte, dass er aus "reiner Neugierde" 2018 mit dem Blutdoping begonnen ... mehr
Lotto-Soudal-Team: Alkoholverbot bei Degenkolbs Radrennstall

Lotto-Soudal-Team: Alkoholverbot bei Degenkolbs Radrennstall

Brüssel (dpa) - Beim neuen Radrennstall von John Degenkolb ist zukünftig kein Feierabend-Bier für Teammitglieder erlaubt. Laut Lotto-Soudal-Teamchef John Lelangue sei Alkohol ab 2020 in den Teamhotels verboten. Die Maßnahme, die zuvor schon für die Radprofis ... mehr
Deutsche Cross-Meisterschaft: Meisen und Brandau holen Titel

Deutsche Cross-Meisterschaft: Meisen und Brandau holen Titel

Albstadt (dpa) - Marcel Meisen und Elisabeth Brandau haben sich die deutschen Meistertitel im Radcross gesichert.  Der 31 Jahre alte  Stolberger Meisen gewann nach 2015, 2017, 2018 und 2019 zum fünften Mal den nationalen Titel und untermauerte damit in Albstadt einmal ... mehr
Britischer Radstar - Gut gelaunt auf Gran Canaria: Froome trainiert wieder

Britischer Radstar - Gut gelaunt auf Gran Canaria: Froome trainiert wieder

Gran Canaria (dpa) - Radstar Chris Froome hat Gerüchten über seine angeblich schleppende Genesung gut gelaunt und mit einer ironischen Botschaft widersprochen. Der viermalige Tour-de-France-Sieger twitterte am Freitag ein Foto mit einigen Ineos-Teamkollegen bei einer ... mehr

Ex-Tour-de-France-Sieger: Riis wird Teammanager bei südafrikanischem Rennstall NTT

Kopenhagen (dpa) - Der frühere Tour-de-France-Sieger Bjarne Riis kehrt in den internationalen Radsport zurück. Der Däne wird Teammanager beim südafrikanischen World-Tour-Team NTT Pro Cycling, wie der 55-Jährige auf einer Pressekonferenz in Kopenhagen bekanntgab ... mehr

Ex-Weltklassesprinter - Zabel: Tränenreiches Dopinggeständnis 2007 ein "Tiefpunkt"

Berlin (dpa) - Auch zwölfeinhalb Jahre danach bereut Ex-Radprofi Erik Zabel die Art und Weise seines halbseidenen Dopinggeständnis aus dem Jahr 2007. In einem Spotify-Podcast ("Plan Z") mit seinem Sohn Rick bezeichnete der einstige Weltklassesprinter ... mehr

Zweifel an Tour-Plänen - Sorgen um Froome: Trainingslager auf Mallorca abgebrochen

Berlin (dpa) - Die Genesung des vor über einem halben Jahr schwer gestürzten Radstars Chris Froome verläuft offenbar langsamer als gewünscht. Der viermalige Tour-de-France-Champion hat im Dezember nach Informationen des italienischen Radsport-Magazins "Bicisport ... mehr

Bielefeld: Dr Wolff-Gruppe gründet neuen Radsport-Rennstall

Die Bielefelder Unternehmensgruppe Dr. Wolff ist seit Jahren als Sponsor im Radsport aktiv. Jetzt gründet sie einen neuen Rennstall – der von einem Niederländer angeführt werden soll. Unter der Marke des Shampoos Alpencin gründet die Dr. Wolff-Gruppe aus Bielefeld einen ... mehr

Rad-Star John Degenkolb über 2020: "Olympia hat für mich einen riesigen Stellenwert"

Nach einem durchwachsenen Jahr möchte John Degenkolb voll angreifen. Eine Großveranstaltung hat es dem Rad-Star besonders angetan – obwohl ihn Extrembedingungen und ein F1-Kurs erwarten. Ob Paris–Roubaix, Mailand–Sanremo oder Etappen bei Tour, Giro oder Vuelta ... mehr

"Offenbar mein erster Drogentrip": Kristina Vogel über Alptäume durch Schmerzmittel

Die Olympiasiegerin beschreibt ihre Erfahrungen unter dem Einfluss hoch dosierter Medikamente nach ihrem schweren Unfall – und wird deutlich. Radsport-Olympiasiegerin Kristina Vogel hat bei der Behandlung nach ihrem schweren Trainingsunfall Alpträume wie auf einem ... mehr

Bahnrad-Olympiasiegerin - Wie ein "Drogentrip": Vogels Alpträume nach Horror-Unfall

Berlin (dpa) - Radsport-Olympiasiegerin Kristina Vogel hat bei der Behandlung nach ihrem schweren Trainingsunfall Alpträume wie auf einem Drogentrip erlebt. Die 29-Jährige musste nach dem Unfall im Juni 2018 ihre Karriere im Bahnradsport beenden und ist seitdem ... mehr

Jumbo-Visma mit Top-Trio: Tony Martin vor zwölfter Tour-Teilnahme

Amsterdam (dpa) - Der viermalige Zeitfahr-Weltmeister Tony Martin soll im Sommer 2020 seine zwölfte Tour de France bestreiten. Der 34-Jährige steht im Aufgebot für die 107. Frankreich-Rundfahrt, das sein Team Jumbo-Visma bei der Teampräsentation in Amsterdam bereits ... mehr

Bahnrad-Olympiasiegerin: Vogel ohne Ambitionen auf paralympische Karriere

Berlin (dpa) - Doppel-Olympiasiegerin Kristina Vogel peilt keine zweite sportliche Karriere an. "Ich bin so großschnäuzig, zu sagen, gewinnen macht halt Spaß und wenn ich so viel investiere, dann möchte ich den Erfolg sehen. Das sehe ich momentan nicht. Und ehrlich ... mehr

Gemeinsam mit Ewan: Bahnrad-Weltmeister Kluge verlängert Vertrag bei Lotto-Team

Berlin (dpa) - Bahnrad-Weltmeister Roger Kluge hat seinen Vertrag beim belgischen Radrennstall Lotto-Soudal bis Ende 2022 verlängert. Das teilte das Team mit. Neben Kluge, dessen Kontrakt noch ein Jahr lief, banden sich auch Sprintstar Caleb Ewan (Australien) und Jasper ... mehr

Rad-Hoffnung - Buchmann: Kann die Tour de France sauber gewinnen

Berlin (dpa) - Der Tour-de-France-Vierte Emanuel Buchmann traut sich den Gesamtsieg bei der Frankreich-Rundfahrt ohne verbotene Mittel zu. "Ich bin jetzt dieses Jahr Vierter geworden, ohne irgendwas zu machen. Und ich denke, wenn man da Vierter werden kann und knapp ... mehr

Ex-Weltmeister: Tony Martin sieht Karriere-Ende kommen - "Ein alter Hund"

Berlin (dpa) - Der viermalige Zeitfahr-Weltmeister Tony Martin sieht das Ende seiner Profi-Laufbahn kommen: "Ich bin 34, ich stelle mich ein aufs Ende meiner Karriere. Die jungen Fahrer drängen mit Macht und Erfolg ins Profilager." "Mit Mitte 30 ist man da ein alter ... mehr

Mountainbike-Ass: Sabine Spitz erhält Sonderpreis als Vorbild im Sport

Baden-Baden (dpa) - Mountainbike-Olympiasiegerin Sabine Spitz ist mit dem "Sparkassenpreis für Vorbilder im Sport" ausgezeichnet worden. Die 47 Jahre alte Badenerin erhielt den Preis in Baden-Baden im Rahmen der Gala "Sportler des Jahres". Die Goldmedaillengewinnerin ... mehr

Mehrere Aufgaben: Schwerer Sturz bei Bahnrad-Weltcup in Brisbane

Brisbane (dpa) - Ein schwerer Sturz hat den Bahnrad-Weltcup in Brisbane überschattet. Beim ersten Omnium-Rennen der Frauen, dem Scratch, gingen am Sonntag in der Kurve gleich mehrere Fahrerinnen zu Boden und schlugen teilweise übereinander. Die Kasachin Rinata ... mehr

Madison-Weltmeister: Kluge belegt Platz zwei beim Bahnrad-Weltcup in Brisbane

Brisbane (dpa) - Madison-Weltmeister Roger Kluge hat am Samstag beim Bahnrad-Weltcup in Brisbane den zweiten Platz im Omnium belegt und damit dem Bund Deutscher Radfahrer einen Startplatz für die Heim-Weltmeisterschaften in Berlin (26. Februar bis 1. März) gesichert ... mehr

Weltcup: Bahnrad-Vierer verbessert Rekord - Vierter in Brisbane

Brisbane (dpa) - Der deutsche Bahnrad-Vierer hat beim Weltcup in Brisbane den vierten Platz in der 4000-Meter-Mannschaftsverfolgung belegt. Felix Groß (Leipzig), Leon Rohde (Wedel), Domenic Weinstein (Villingen) und Theo Reinhardt (Berlin) unterlagen im kleinen Finale ... mehr

Teamvorstellung: Politt will 2020 Rad-Klassiker Paris-Roubaix gewinnen

Tel Aviv (dpa) - Radprofi Nils Politt möchte in der kommenden Saison an die starken Leistungen von diesem Jahr anknüpfen und strebt beim berühmten Eintagesklassiker Paris-Roubaix den Sieg an. "Es ist schwer, einen zweiten Platz von Paris-Roubaix und einen ... mehr

Australischer Radprofi: Zeitfahr-Weltmeister Rohan Dennis wechselt zu Top-Team Ineos

Frankfurt/Main (dpa) - Der britische Radrennstall Ineos hat sich mit Zeitfahr-Weltmeister Rohan Dennis verstärkt. Der 29 Jahre alte Australier unterschreibt bei dem Team vom kolumbianischen Tour-de-France-Sieger Egan Bernal einen Zweijahresvertrag, wie Ineos mitteilte ... mehr

Formel 1 – Ex-Fahrer Zanardi im Interview: "Ich habe viel Blut verloren"

Alex Zanardi verlor bei einem dramatischen Rennunfall beide Beine und kehrte danach in den Motorsport zurück. Als Handbiker gewann er mehrere Paralympics-Goldmedaillen – und hat noch lange nicht genug. Der Italiener Alex Zanardi fuhr zwischen 1991 und 1999 in der Formel ... mehr

Bora-hansgrohe: Angriffslustiger Buchmann visiert Tour-Podium an

Kolbermoor (dpa) - In der oberbayerischen Idylle schaltete Emanuel Buchmann in den Angriffsmodus. Knapp sieben Monate vor dem nächsten großen Tour-de-France-Abenteuer verdeutlichte der 27-Jährige schon einmal ganz klar sein Verlangen nach dem nächsten Karriereschritt ... mehr

Bora-hansgrohe-Profi: Top-Sprinter Ackermann 2020 nicht bei der Tour de France

Kolbermoor (dpa) - Deutschlands bester Sprinter Pascal Ackermann wird auch 2020 nicht bei der Tour de France debütieren. Dies teilten der 25 Jahre alte Radprofi und sein Rennstall Bora-hansgrohe bei der Teampräsentation für die kommende Saison in Kolbermoor ... mehr

Teampräsentation - Bora-hansgrohe: Buchmann führt 27-Mann-Kader an

Kolbermoor (dpa) - Der deutsche Tour-de-France-Vierte Emanuel  Buchmann führt das 27-köpfige Aufgebot von Bora-hansgrohe für das Jahr 2020 an, teilte der oberbayerische Rennstall in Kolbermoor mit.  Buchmann rief die Tour de France als klares ... mehr

Deutsches Rad-Topteam: Bora-hansgrohe bis mindestens 2021 Titelsponsor

Kolbermoor (dpa) - Der deutsche Radrennstall Bora-hansgrohe wird auch in den kommenden beiden Jahren unter diesem Namen an den Start gehen. Das Team aus dem oberbayerischen Raubling verkündete die Verlängerung des Titelsponsorings mit dem Armaturenhersteller hansgrohe ... mehr

Weltcup: Madison-Doppel Reinhardt/Kluge gewinnt in Hongkong

Hongkong (dpa) – Die Madison-Doppel-Weltmeister Theo Reinhardt und Roger Kluge haben beim Bahnradsport-Weltcup in Hongkong überlegen das Zweier-Mannschaftsfahren gewonnen. Die Berliner erkämpften als einzige Mannschaft einen Rundengewinn und siegten mit 52 Punkten ... mehr

Sieg beim Weltcup in Hongkong: Bahn-Vierer bricht deutschen Rekord

Hongkong (dpa) - Der deutsche Bahn-Vierer der Männer hat erstmals seit Dezember 2004 wieder einen Weltcup in der 4000-Meter-Mannschaftsverfolgung gewonnen und einen Riesenschritt in Richtung Olympia 2020 gemacht. Felix Groß (Leipzig), Leon Rohde (Wedel), Domenic ... mehr

Deutscher Radstar: Tony Martin verzichtet auf Olympia 2020

Er gehört zu den bekanntesten deutschen Radfahrern. Bei den Olympischen Spielen kommendes Jahr wird Tony Martin allerdings nicht teilnehmen. Sein Fokus liegt auf einem anderen Event.  Radprofi  Tony Martin verzichtet auf eine Teilnahme an den Olympischen Spielen ... mehr

Zeitfahr-Rekord-Weltmeister: Tony Martin lässt Olympia 2020 aus - Strecke zu schwer

Berlin (dpa) - Rad-Star Tony Martin verzichtet auf eine Teilnahme an den Olympischen Spielen 2020 in Tokio. Dies bestätigte der Rekord-Weltmeister im Einzelzeitfahren dem MDR. "Mein Plan sieht so aus, dass ich Olympia weglassen werde, um mich hundert Prozent ... mehr

"Operation Aderlass": Radsport-Weltverband will Doping-Nachkontrollen

Aigle (dpa) - Der Radsport-Weltverband UCI hat nach weiteren Informationen im Zuge der Blutdopingaffäre "Operation Aderlass" Nachkontrollen von Proben aus den Jahren 2016 und 2017 angefragt, teilte die UCI mit. Ob dabei gezielt Sportler im Visier stehen ... mehr

Vereint mit Greipel & Zabel: Politt als ICA-Kapitän in die Klassikersaison

Berlin (dpa) - Radprofi Nils Politt geht für den neuen WorldTour-Rennstall Israel Cycling Academy als Kapitän in die Frühjahrsklassiker. Die Mannschaft werde im ersten Teil der Klassiker-Kampagne um ihn herum aufgebaut, teilte das Team mit. In diesem Jahr hatte Politt ... mehr

Bahnrad-Olympiasiegerin: Kristina Vogel macht Klimmzug aus dem Rollstuhl

Frankfurt/Main (dpa) - Doppel-Olympiasiegerin Kristina Vogel hat ihre Fans mit einem Video in den sozialen Netzwerken überrascht. Darauf ist zu sehen, wie die einstige Bahnrad-Spitzenfahrerin aus einer sitzenden Position und fest an ihren Rollstuhl gebunden einen ... mehr

Streckenführung noch offen: Deutschland Tour 2020 mit Finale in Nürnberg

Nürnberg (dpa) - Die Deutschland Tour der Radprofis wird im nächsten Jahr in Nürnberg entschieden. Die Veranstalter gaben die fränkische Stadt als Zielort bekannt. Eine Streckenführung für die dritte Auflage des vom Tour-de-France-Veranstalter ASO organisierten Rennens ... mehr

Tour-de-France-Teilnehmer: Bahnrad-Weltmeister Kluge am Herzen operiert

Berlin (dpa) - Bahnrad-Weltmeister Roger Kluge hat eine Herz-OP nach eigenen Angaben gut überstanden und bereits wieder Wettkämpfe bestritten. "Die OP ist gut verlaufen, ich kann das ausblenden und spüre keinen Unterschied", sagte der 33 Jahre alte Berliner ... mehr

Drama um Paralympics-Sieger: Kieran Modra stirbt bei Auto-Kollision

Der Behindertensport trauert um einen seiner Top-Athleten: Der fünfmalige Paralympics-Sieger Kieran Modra ist am Mittwochmorgen nach einer Kollision mit einem Auto verstorben. Dies teilte der australische Radsportverband mit. Der australische ... mehr

Frankreich trauert: "Poupou, der ewig Zweite" - Rad-Champion Poulidor gestorben

Paris (dpa) - Der frühere französische Rad-Champion Raymond Poulidor ist tot. "Poupou", wie er von den Franzosen liebevoll genannt wurde, starb am Mittwochmorgen im Alter von 83 Jahren, wie die Nachrichtenagentur AFP unter Berufung auf die Familie berichtete ... mehr

Radsport-Idol Raymond Poulidor gestorben

Die Radsport-Welt trauert um einen ihrer Helden. Der Franzose Raymond Poulidor verstarb in der Nacht zu Mittwoch. Seine Frau Gisèle sagte, ihr Mann habe an Herzproblemen und Erschöpfung gelitten.  Der beliebte französische Radrennfahrer Raymond Poulidor ... mehr

Europaspiele 2022: München erhält Zuschlag! 50 Jahre nach Olympia

Die European Championships 2022 finden in München statt. Für die bayrische Landeshauptstadt ist es das größte Sportereignis seit den Olympischen Spielen 1972. Ein "Sportgroßereignis der Spitzenklasse" zum Jubiläum: 50 Jahre nach den Olympischen Spielen steigt die zweite ... mehr

50 Jahre nach Olympia: European Championships 2022 in München

München (dpa) - 50 Jahre nach der Austragung der Olympischen Spiele in München bekommt die bayerische Landeshauptstadt mit den European Championships wieder ein sportliches Großereignis. Vom 11. bis zum 21. August 2022 kämpfen Athletinnen und Athleten in mindestens ... mehr

Bahnrad: Hinze Zweite beim Keirin-Weltcup in Glasgow

Glasgow (dpa) – Emma Hinze aus Cottbus hat ihren zweiten Weltcup-Sieg innerhalb von sechs Tagen im Keirin um Zentimeter verpasst. Nach dem Erfolg der 22-Jährigen am vergangenen Sonntag in Minsk musste sich Hinze am Samstagabend beim Bahnradsport-Weltcup in Glasgow ... mehr

Ehemaliger Radprofi - Vom Rad-Giganten zum Tennis-Junkie: "Didi" Thurau wird 65

Frankfurt/Main (dpa) - Rückblickend würde sich Dietrich Thurau nicht noch einmal für den Radsport entscheiden. Als zu gefährlich, zu fordernd und zu quälend empfindet der gebürtige Frankfurter und frühere Weltklasse-Profi den Sport im Sattel, er würde heute eine andere ... mehr

Bahnrad-Weltcup: Frauen-Vierer mit deutschem Rekord Zweiter in Glasgow

Glasgow (dpa) – Der deutsche Vierer der Frauen hat am Freitagabend beim Bahnradsport-Weltcup in Glasgow erneut den zweiten Platz in der 4000-Meter-Mannschaftsverfolgung belegt. Die Mannschaft mit Franziska Brauße (Öschelbronn), Lisa Klein (Erfurt), Lisa Brennauer ... mehr

Vierfacher Tour-Sieger - "Perfekt verlaufen": Froome erneut operiert

Saint-Etienne (dpa) - Radstar Chris Froome ist in seiner französischen Wahlheimat erneut operiert worden. Bei dem Eingriff in Saint-Etienne wurden dem 34 Jahre alten Briten eine Platte aus der Hüfte sowie Schrauben aus einem Ellbogen entfernt. Wie der vierfache ... mehr

BDR-Präsident: Scharping sorgt sich um Radsport-Vereine

Frankfurt/Main (dpa) - Präsident Rudolf Scharping sorgt sich um die Zukunft der Vereine im Bund Deutscher Radfahrer (BDR): "Wir müssen über Sport im öffentlichen Raum reden." "Wir haben ein Riesenproblem mit unseren Vereinen. Da ist die Sportpolitik gefragt", sagte ... mehr

Top-Sprinter: Bora-hansgrohe und Sam Bennett trennen sich

Raubling (dpa) - Der deutsche Radrennstall Bora-hansgrohe und Sam Bennett werden in Zukunft nicht weiter zusammenarbeiten. Dies teilte Bora-hansgrohe mit. Der 29 Jahre alte Ire gilt als einer der besten Sprinter des Pelotons und fuhr die vergangenen sechs Saisons ... mehr

Sprint-Routinier: Greipel wechselt zur Israel Cycling Academy

Berlin (dpa) - Der deutsche Altstar André Greipel setzt seine Radsport-Karriere bei der Israel Cycling Academy fort. Der 37-Jährige unterschrieb einen Einjahresvertrag und trifft damit im Team auf seine beiden Landsmänner Nils Politt und Rick Zabel ... mehr

Lüttich-Bastogne-Lüttich 2010: Winokurow und Kolobnew von Betrugsverdacht freigesprochen

Lüttich (dpa) - Die Ex-Radprofis Alexander Winokurow und Alexander Kolobnew sind des Korruptionsverdachts freigesprochen worden. Das Strafgericht im belgischen Lüttich befand, es gebe Zweifel daran, dass die beiden Sportler ... mehr

Ex-Radprofi - Didi Thurau fordert von Buchmann: "Mehr attackieren"

Frankfurt/Main (dpa) - Der frühere Radprofi Dietrich "Didi" Thurau traut Emanuel Buchmann in den kommenden Jahren viel zu, erhofft sich aber noch mehr Attacken. "Ich glaube schon, dass er das Zeug für ganz oben hat. Er hat bewiesen, dass er vorne dabei sein kann", sagte ... mehr

Radsport: Cottbuserin Hinze gewinnt Weltcup im Keirin

Minsk (dpa) - Emma Hinze hat am Finaltag des Bahnradsport-Weltcups in Minsk den Keirin-Wettbewerb der Frauen gewonnen. Die 22-Jährige aus Cottbus siegte vor Europameisterin Mathilde Gros aus Frankreich und Hyejin Lee aus Korea. Vize-Europameisterin Lea Sophie Friedrich ... mehr

Bahnrad-Weltcup: Keirin-Meister Jurczyk bricht sich das Schlüsselbeinbruch

Minsk (dpa) – Der deutsche Keirin-Meister Marc Jurczyk hat sich beim Bahnrad-Weltcup in Minsk wie befürchtet das linke Schlüsselbein gebrochen. Zusätzlich musste eine tiefe Fleischwunde im Hüftbereich genäht werden. "Sein Zustand ist stabil, er fliegt am Montag ... mehr

Bahnrad-Weltcup: Italiener Ganna mit zwei Weltrekorden in drei Stunden

Minsk (dpa) - Der Italiener Filippo Ganna hat am Sonntag beim Bahnrad-Weltcup in Minsk innerhalb von drei Stunden zweimal den Weltrekord in der 4000-Meter-Einerverfolgung verbessert. Der Weltmeister aus dem britischen Ineos-Team stellte im Finale gegen den Briten ... mehr

Bahnrad-Weltcup: Cottbuserin Hinze wird Dritte beim Sprint in Minsk

Minsk (dpa) - Emma Hinze aus Cottbus hat beim ersten Bahnradsport-Weltcup der Saison in Minsk den dritten Platz im Sprint-Turnier belegt. Die EM-Vierte setzte sich im kleinen Finale gegen Mandy Marquardt aus den USA mit 2:0 Läufen durch. Im Halbfinale hatte Hinze gegen ... mehr
 


shopping-portal