Home Video Nachrichten Panorama

Bahamas: Schiffsbrüchige nach 33 Tagen von einsamer Insel gerettet

 (Quelle: Glomex)

Bahamas: Schiffsbrüchige nach 33 Tagen von einsamer Insel gerettet

11.02.21

Von Kokosnüssen und Ratten ernährt

Die US-Küstenwache hat drei Kubaner nach mehr als einem Monat von einer einsamen Insel der Bahamas gerettet. Das Boot der Gruppe war gekentert. Die Menschen überlebten angeblich durch den Verzehr von Ratten und Kokosnüssen. (Quelle: AFP) 

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

shopping-portal