t-online - Nachrichten für Deutschland
Such IconE-Mail IconMenü Icon

Menü Icont-online - Nachrichten für Deutschland
Such Icon
HomeVideoNachrichtenPanorama

Oppositionelle klagt im Video an: "In nur einer Nacht starben...


Player wird geladen
Verwirrung um Todeszahlen: Das Staatsfernsehen vermeldete mehr als 160 Tote und zog die Meldung ohne Begründung wieder zurück. Tatsächlich könnten die Todeszahlen weit höher sein, wie eine Oppositionelle im t-online-Interview erzählt. (Quelle: t-online)

Oppositionelle klagt im Video an: "In nur einer Nacht starben 200 Menschen"

Aktualisiert am 10.01.2022
Auf Facebook teilenAuf x.com teilenAuf Pinterest teilenAuf WhatsApp teilen

Mehr als 160 Menschen sollen bei den Protesten in Kasachstan ums Leben gekommen sein – hieß es zunächst. Dann wurde die Meldung gelöscht. Eine Oppositionspolitikerin erhebt nun schwere Vorwürfe.


t-online - Nachrichten für Deutschland


TelekomCo2 Neutrale Website