Home Video Nachrichten Panorama

Staudämme drohen zu brechen

 (Quelle: KameraOne)

Nach Rekord-Niederschlägen: Staudämme drohen zu brechen

13.01.22

Überschwemmung in Brasilien

Im brasilianischen Bundesstaat Minas Gerais dauern die starken Regenfälle an, ganze Landstriche stehen weiter unter Wasser. Nun besteht die Gefahr, dass Staudämme brechen. (Quelle: KameraOne)

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

shopping-portal