t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online - Nachrichten für Deutschland
Such IconE-Mail IconMenü Icon



HomeUnterhaltungKino

"Schneeweißchen und Rosenrot" aus 1979: So sieht Katrin Martin heute aus


45 Jahre nach dem Märchenfilm
"Schneeweißchen und Rosenrot": So sieht Katrin Martin heute aus

Von t-online, rix

06.07.2024Lesedauer: 2 Min.
"Schneeweißchen und Rosenrot": Julie Jurištová und Katrin Martin spielen in dn.m Märchen die Hauptrollen.Vergrößern des Bildes"Schneeweißchen und Rosenrot": Julie Jurištová und Katrin Martin (li.) spielen in dem Märchen die Hauptrollen. (Quelle: MDR)
Auf WhatsApp teilen

1979 begeisterten Julie Jurištová und Katrin Martin als "Schneeweißchen und Rosenrot". Letztere ist auch 45 Jahre nach dem Märchen noch immer als Schauspielerin aktiv.

Sechs Jahre nach "Drei Haselnüsse für Aschenbrödel" produzierte die DEFA einen weiteren Märchenklassiker, der von den Dritten auch heute noch immer wieder gerne ins Programm genommen wird. Am 6. Juli 1979 feierte "Schneeweißchen und Rosenrot" Premiere.

Heute vor genau 45 Jahren kam der Film, der auf dem gleichnamigen Märchen der Brüder Grimm basiert, in die Kinos. Wieder übernahm Pavel Trávníček die Rolle des Prinzen. Sechs Jahre zuvor verkörperte er bereits den Prinzen in "Drei Haselnüsse für Aschenbrödel".

In "Schneeweißchen und Rosenrot" stehen jedoch zwei Schwestern im Vordergrund. Gespielt wurden die beiden von Julie Jurištová (Schneeweißchen) und Katrin Martin (Rosenrot). Letztere war bei der Premiere des Films 29 Jahre alt, ihre Filmschwester sechs Jahre jünger.

Seitdem sind mittlerweile 45 Jahre vergangenen. Im kommenden Februar feiert Katrin Martin bereits ihren 75. Geburtstag. Noch immer wird die Schauspielerin auf ihre Rolle von früher angesprochen. Sie kann es verstehen, weil "Schneeweißen und Rosenrot" nach wie vor im TV zu sehen ist, erklärte Katrin Martin im vergangenen Jahr im Interview mit "Märchenfilm".

"Julie habe ich nie wiedergesehen"

Kontakt zu ihren Kollegen von früher habe sie heute keinen mehr. "Julie habe ich nie wieder gesehen, Pavel jetzt erst nach so vielen Jahren. Und Bodo Wolf habe ich auch nie wieder gesehen", so die Schauspielerin. Im Video sehen Sie, wie Katrin Martin heute aussieht.

Empfohlener externer Inhalt
Youtube

Wir benötigen Ihre Einwilligung, um den von unserer Redaktion eingebundenen Youtube-Inhalt anzuzeigen. Sie können diesen (und damit auch alle weiteren Youtube-Inhalte auf t-online.de) mit einem Klick anzeigen lassen und auch wieder deaktivieren.

Für sie selbst ging es nach dem Märchenfilm als Schauspielerin weiter. So war sie zum Beispiel 1991 im Film "Jugend ohne Gott" zu sehen, ein Jahr später folgte "Stilles Land". Auch in der beliebten Krimireihe "Polizeiruf" wirkte sie mit.

Aktuell ist Katrin Martin vor allem am Berliner Kriminaltheater aktiv. Dort steht sie zum Beispiel für das Stück "Ein Mord wird angekündigt", ein Krimi von Agatha Christie, auf der Bühne. Auch in "Die Mausefalle", "Passagier 23" und "Die zwölf Geschworenen" spielt sie mit. Julie Jurištová hingegen soll inzwischen nicht mehr als Schauspielerin aktiv sein.

Verwendete Quellen
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Neueste Artikel
Themen A bis Z
Kino



TelekomCo2 Neutrale Website