• Home
  • Unterhaltung
  • Kino
  • Netflix-Hit "Tiger King": Nicolas Cage spielt Joe Exotic in TV-Adaption


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für einen TextAktivisten stürmen auf Formel-1-StreckeSymbolbild für einen TextGeorg Kofler bestätigt seine neue LiebeSymbolbild für einen TextSechs Tote bei Gletscherbruch in ItalienSymbolbild für einen TextJeder Vierte von Energiearmut betroffenSymbolbild für einen TextHüpfburg-Unfall: Kinder schwer verletzt Symbolbild für einen TextFiona Erdmann bringt Baby in NotaufnahmeSymbolbild für einen TextBadeunfall bei Summerjam – GroßfahndungSymbolbild für einen TextWimbledon: Sensationslauf geht weiterSymbolbild für einen TextAnna Netrebko zeigt ihre große SchwesterSymbolbild für einen TextLohnt sich der "Polizeiruf" heute Abend?Symbolbild für ein VideoGroße Nackt-Parade in MexikoSymbolbild für einen TextNachbarin findet Blutspritzer an HaustürSymbolbild für einen Watson TeaserCathy Hummels: Neue Liebes-Spekulation

"Tiger King": Dieser Hollywoodstar spielt Joe Exotic

Von dpa
Aktualisiert am 05.05.2020Lesedauer: 1 Min.
Joe Exotic: Der selbsternannte "Tiger King" soll in einer Serie von Nicolas Cage verkörpert werden.
Joe Exotic: Der selbsternannte "Tiger King" soll in einer Serie von Nicolas Cage verkörpert werden. (Quelle: imago images/ Netflix / The Hollywood Archive Los Angeles)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Das dürfte schräg werden: Die Netflix-Doku "Tiger King" machte den exzentrischen Wildkatzen-Liebhaber zum Star. Nun soll Joe Exotics Geschichte als TV-Serie verfilmt werden – mit einen großen Star in der Hauptrolle.

Oscar-Preisträger Nicolas Cage soll sich in den Großkatzen-Liebhaber Joe Exotic verwandeln: Der 56-jährige Schauspieler habe seine Zusage für eine geplante TV-Serie gegeben, teilte das zuständige Studio Imagine Television am Montag auf Instagram mit.

Die achtteilige Serie basiert auf einem Artikel in der Zeitschrift Texas Monthly von 2019 über den früheren Joe Schreibvogel, der Besitzer eines privaten Zoos mit Großkatzen im US-Bundesstaat Oklahoma wurde, inzwischen aber wegen Vorwürfen des versuchten Mordes in Haft sitzt.

Nicolas Cage: Der US-Schauspieler gab für diese neue Rolle die Zusage.
Nicolas Cage: Der US-Schauspieler gab für diese neue Rolle die Zusage. (Quelle: Petros Karadjias/AP/dpa)

Netflix-Doku über Joe Exotic wurde zum Überraschungshit

Der als Joe Exotic bekannte Amerikaner ist Protagonist in der Netflix-Doku-Serie "Tiger King: Murder, Mayhem and Madness", die in den letzten Wochen zu einem Riesenhit wurde und einen großen Hype in den sozialen Netzwerken auslöste. Der deutsche Titel der True-Crime-Mini-Serie ist "Großkatzen und ihre Raubtiere". "Tiger King", wie sich Joe Exotic auch nennt, ist als Country-Sänger und schwuler Waffennarr mit blond gefärbtem Vokuhila eine schillernde und extrem schräge Figur.

Cage hatte den Oscar als bester Hauptdarsteller für "Leaving Las Vegas" (1996) gewonnen. Er war ein zweites Mal für seine Hauptrolle in "Adaption - Der Orchideen-Dieb" (2003) nominiert gewesen. Weitere Hits waren "Mondsüchtig" und Thriller wie "The Rock" und "Con Air".

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
"Zauberdoktor des Theaters": Peter Brook ist tot
  • Steven Sowa
  • Arno Wölk
Von S. Sowa, N. Kögler, A. Wölk
InstagramNetflix
Kino

t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website