Sie sind hier: Home > Unterhaltung >

Literatur

Wetter: Winter gibt kurz vor Frühlingsbeginn noch einmal alles
Wetter: Winter gibt kurz vor Frühlingsbeginn noch einmal alles

Am Dienstag beginnt laut Kalender der Frühling. Doch das Wetter bleibt vorläufig frostig. Der Winter meldet sich an seinem letzten Wochenende mit Macht zurück. Winter kann so schön sein: Knackig kalt... mehr

Am Dienstag beginnt laut Kalender der Frühling. Doch das Wetter bleibt vorläufig frostig. Der Winter meldet sich an seinem letzten Wochenende mit Macht zurück.

Ehrengast Georgien kommt mit 70 Autoren zur Buchmesse

Georgien reist als Ehrengast der Frankfurter Buchmesse im Oktober mit rund 70 Autoren an. Insgesamt sollen bis zur weltgrößten Bücherschau (10. bis 14.10.) rund 130 georgische Titel in 80 Verlagen auf Deutsch vorliegen. Dies kündigten die Organisatoren des Auftritts am Dienstag in Frankfurt an. Die am Rande des Kaukasus gelegene frühere Sowjetrepublik mit ihren knapp vier Millionen Einwohnern wird schon in den kommenden Monaten eine Kulturoffensive starten. Georgische Autoren werden in 34 Städten in Deutschland, Österreich und der Schweiz lesen. ... mehr

Georgien reist als Ehrengast der Frankfurter Buchmesse im Oktober mit rund 70 Autoren an. Insgesamt sollen bis zur weltgrößten Bücherschau (10. bis 14.10.) rund 130 georgische ...

"Schulbuch des Jahres" gewähl: Schulbücher sollen auch Spaß machen
"Schulbuch des Jahres" gewähl: Schulbücher sollen auch Spaß machen

Bücher für die Schule müssen nicht nur Fakten bieten, sondern auch interessant aufbereitet sein. Ein deutsch-französisches Lehrwerk ist zum "Schulbuch des Jahres" gewählt worden. Doch was macht... mehr

Bücher für die Schule müssen nicht nur Fakten bieten, sondern auch interessant aufbereitet sein.

Leipziger Buchmesse: "Tintenherz" gewinnt neuen Preis

Cornelia Funkes "Tintenherz" liegt in der Gunst der deutschen Schüler ganz oben - weit vor "Harry Potter" und "Emil und die Detektive". Der Jugendroman gewann den Internationalen Preis der jungen Leser, der auf der Leipziger Buchmesse zum ersten Mal vergeben wurde. Die zweit- und drittbeliebtesten Bücher der 63.000 jungen Juroren sind "Eragon" von Christopher Paolini und "Whisper" von Isabel Abedi. Damit sind die Genres Fantasy und Mystery in der Beliebtheitsskala der Jugendliteratur deutlich vorne. ... mehr

Cornelia Funkes "Tintenherz" liegt in der Gunst der deutschen Schüler ganz oben - weit vor "Harry Potter" und "Emil und die Detektive".

Literatur: Deutscher Buchpreis für Julia Francks "Mittagsfrau"

Für ihren Roman Die Mittagsfrau hat Julia Franck den Deutschen Buchpreis 2007 erhalten. Das Votum für die 37-jährige Berliner Autorin gab die Jury am Montagabend kurz vor der offiziellen Verleihung in Frankfurt bekannt. Mit der Auszeichnung, die der Börsenverein des Deutschen Buchhandels am Vorabend der Frankfurter Buchmesse vergibt, wird der beste deutschsprachige Roman des laufenden Jahres prämiert. Bis zuletzt waren sechs Romane im Rennen. Die Auszeichnung, die mit insgesamt 37.500 Euro dotiert ist, wurde zum dritten Mal vergeben. ... mehr

Für ihren Roman Die Mittagsfrau hat Julia Franck den Deutschen Buchpreis 2007 erhalten.

Buchmesse:130 Kinder- und Jugendbuchautoren kommen nach Leipzig

Ob Fantasy, Science-Fiction oder erste Liebe: Junge Leser können auf der Leipziger Buchmesse vom 17. bis zum 20.3.2011 dutzende Schriftsteller aller Genres aus nah und fern kennenlernen. Kinder- und Jugendliteratur auf einem Viertel der Ausstellungsfläche 130 Kinder- und Jugendbuchautoren werden auf der Frühjahrsschau der Bücher erwartet. Sie kommen unter anderem aus Dänemark, England, Finnland, Thailand, Ghana und den USA, wie die Organisatoren der Messe am Dienstag mitteilten. ... mehr

Ob Fantasy, Science-Fiction oder erste Liebe: Junge Leser können auf der Leipziger Buchmesse vom 17.

Frankfurter Buchmesse beginnt

Frankfurt/Main (dpa) - Die 68. Frankfurter Buchmesse öffnet heute ihre Tore. Mehr als 7000 Aussteller aus rund 100 Ländern sind auf dem weltweit größten Branchentreffen präsent. An den ersten drei Tagen ist die Buchmesse Fachbesuchern vorbehalten. Am Wochenende hat dann auch das allgemeine Lesepublikum Zutritt. Insgesamt rechnen die Organisatoren mit rund 300 000 Besuchern. Rund um die Messe gibt es rund 4000 Veranstaltungen mit etwa 600 Autoren. Ehrengast ist in diesem Jahr der gemeinsame Sprachraum Niederlande und Flandern. mehr

Frankfurt/Main (dpa) - Die 68.

Frankfurter Buchmesse mit Besucherzahl auf Vorjahresniveau

Frankfurt/Main (dpa) - Die 68. Frankfurter Buchmesse ist mit einem leichten Plus bei den Besucherzahlen im Vergleich zum Vorjahr zu Ende gegangen. Rund 278 000 Menschen kamen in den fünf Tagen zur weltgrößten Bücherschau mit mehr als 7000 Ausstellern aus rund 100 Ländern. Am Wochenende drängten sich die Besucher vor allem um viele bücherschreibende Prominente wie Hardy Krüger, Daniela Katzenberger und DJ Bobo. Insgesamt war die Buchmesse dieses Jahr stark politisch geprägt. Neben den Vorgängen in der Türkei stand auch die Krise in Europa im Mittelpunkt. mehr

Frankfurt/Main (dpa) - Die 68.

Buchmesse steht allgemeinem Lesepublikum offen

Frankfurt/Main (dpa) - Die Frankfurter Buchmesse öffnet heute ihre Tore fürs allgemeine Lesepublikum. Zahlreiche Promis haben sich am vorletzten Tag angesagt. Dazu gehört Schauspiel-Legende Hardy Krüger, der ein Buch über seine Jugendzeit geschrieben hat. Ebenfalls erwartet werden Kinostar Florian David Fitz, Popstar DJ Bobo sowie die irische Bestsellerautorin Cecilia Ahern. Die ersten drei Tage der Buchmesse waren Fachbesuchern vorbehalten. Die 68. Frankfurter Buchmesse, weltgrößte Bücherschau, endet am Sonntag. Insgesamt rechnen die Veranstalter mit rund 300 000 Besuchern. mehr

Frankfurt/Main (dpa) - Die Frankfurter Buchmesse öffnet heute ihre Tore fürs allgemeine Lesepublikum.

Literatur: Rumänien bringt 40 neue Werke mit zur Leipziger Messe
Literatur: Rumänien bringt 40 neue Werke mit zur Leipziger Messe

Leipzig (dpa) - Rumänien wird als Gastland der Leipziger Buchmesse (15. bis 18. März) rund 40 Neuerscheinungen präsentieren. Das sei ein Vielfaches dessen, was sonst an rumänischer Literatur auf... mehr

Als Gastland der Leipziger Buchmesse will Rumänien auf seine Literatur aufmerksam machen. Rund 40 Neuerscheinungen - viel mehr als sonst auf...

Leipziger Buchpreis: Roman von Anja Kampmann auf Shortlist
Leipziger Buchpreis: Roman von Anja Kampmann auf Shortlist

Im Rennen um den Preis der Leipziger Buchmesse ist in diesem Jahr auch ein Debütroman. Die Jury nominierte das Erstlingswerk "Wie hoch die Wasser steigen" von Anja Kampmann. Zudem steht mit "Die Grüne... mehr

Im Rennen um den Preis der Leipziger Buchmesse ist in diesem Jahr auch ein Debütroman. Die Jury nominierte das Erstlingswerk "Wie hoch die Wasser steigen" von Anja Kampmann. Zudem ...

Nominierte für Preis der Leipziger Buchmesse werden benannt
Nominierte für Preis der Leipziger Buchmesse werden benannt

Die Jury für den Preis der Leipziger Buchmesse gibt am Donnerstag die nominierten Autoren bekannt. Der renommierte Literaturpreis wird seit 2005 in den Kategorien Belletristik, Sachbuch/Essayistik und... mehr

Die Jury für den Preis der Leipziger Buchmesse gibt am Donnerstag die nominierten Autoren bekannt. Der renommierte Literaturpreis wird seit 2005 in den Kategorien Belletristik, ...

Italien wird Gastland der Frankfurter Buchmesse 2023
Italien wird Gastland der Frankfurter Buchmesse 2023

Italien wird Gastland der Frankfurter Buchmesse 2023. Der italienische Kulturminister Dario Franceschini und der Chef der Buchmesse, Juergen Boos, unterzeichneten am Montag den Ehrengastvertrag. Es... mehr

Italien wird Gastland der Frankfurter Buchmesse 2023. Der italienische Kulturminister Dario Franceschini und der Chef der Buchmesse, Juergen Boos, unterzeichneten am Montag den ...

Literatur - Leipziger Buchpreis: Das sind die Nominierten
Literatur - Leipziger Buchpreis: Das sind die Nominierten

Leipzig (dpa) - Tausende Seiten hat die Jury für den Preis der Leipziger Buchmesse gelesen, wochenlang diskutiert und verworfen - jetzt hat sie sich auf eine Shortlist verständigt. Die... mehr

Populäre Autoren landen zwar auf Bestsellerlisten, selten überzeugen sie jedoch die Literaturkritiker. Die Jury für den renommierten Preis...

Politik und Rumänien im Zentrum der Leipziger Buchmesse
Politik und Rumänien im Zentrum der Leipziger Buchmesse

Politisch relevante Themen weltweit und die Werte in Europa stehen im Fokus der diesjährigen Leipziger Buchmesse. "Denn die Politik bestimmt nicht nur unser Lesen, Lernen und Leben, auch wir bestimmen... mehr

Politisch relevante Themen weltweit und die Werte in Europa stehen im Fokus der diesjährigen Leipziger Buchmesse. "Denn die Politik bestimmt nicht nur unser Lesen, Lernen und ...

"Junge Freiheit" zieht Teilnahme an Buchmesse zurück
"Junge Freiheit" zieht Teilnahme an Buchmesse zurück

Die rechtsgerichtete Wochenzeitung "Junge Freiheit" (JF) hat ihre Teilnahme an der Leipziger Buchmesse (15. bis 18. März) zurückgezogen. Durch eine einseitige und ungünstige Standplatzierung in einem... mehr

Die rechtsgerichtete Wochenzeitung "Junge Freiheit" (JF) hat ihre Teilnahme an der Leipziger Buchmesse (15. bis 18. März) zurückgezogen. Durch eine einseitige und ungünstige ...

Literatur: Käuferschwund beunruhigt Buchbranche
Literatur: Käuferschwund beunruhigt Buchbranche

Frankfurt/Leipzig (dpa) - Auf den beiden großen Buchmessen des Landes in Leipzig und Frankfurt verbreitet die Branche gerne Optimismus. So hat der Börsenverein des Deutschen Buchhandels zuletzt... mehr

Das Buch gilt schon länger als bedrohtes Medium. Neue Zahlen belegen jetzt einen beunruhigenden Rückgang an Käufern. Die Branche will aber...

Literatur - Buchmesse-Gastland Rumänien: Zwischen Widerstand und Magie
Literatur - Buchmesse-Gastland Rumänien: Zwischen Widerstand und Magie

Leipzig/Bukarest (dpa) – "Rezist" – deutsch: widerstehen – ist ein Wort, das in Rumänien überall auftaucht. In den sozialen Netzwerken werden unter diesem Schlagwort Infos zu... mehr

Abwanderung, politisch instabile Verhältnisse, Proteste gegen Korruption - die Situation in Rumänien ist kompliziert. Jetzt sind die...

Verlage behaupten sich

Trotz eines schwierigen Umfelds behaupten sich die Verlage aus Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen am Markt. "Die eher kleineren Editionshäuser haben ihre Nischen und ihr Publikum gefunden und arbeiten mit Gewinn", sagte die Geschäftsführerin des Deutschen Börsenvereins für die drei Länder, Nora Milenkovic, am Dienstag im Vorfeld der Leipziger Buchmesse. Konkrete Zahlen nannte sie nicht. An der Schau (15. bis 18. März) stellen in diesem Jahr 133 Verlage aus Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen ihre Neuerscheinung vor. mehr

Trotz eines schwierigen Umfelds behaupten sich die Verlage aus Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen am Markt. "Die eher kleineren Editionshäuser haben ihre Nischen und ihr ...

Zugverkehr wird während der Leipziger Buchmesse verstärkt
Zugverkehr wird während der Leipziger Buchmesse verstärkt

Während der Leipziger Buchmesse soll das Angebot im Zugverkehr ausgeweitet werden. Neben zusätzlichen Fahrten und Sonderzügen seien auch zusätzliche Haltestellen an der Neuen Messe geplant, teilte der... mehr

Während der Leipziger Buchmesse soll das Angebot im Zugverkehr ausgeweitet werden. Neben zusätzlichen Fahrten und Sonderzügen seien auch zusätzliche Haltestellen an der Neuen Messe ...

1 2 3 4 5 6 7


shopping-portal