t-online - Nachrichten für Deutschland
Such IconE-Mail IconMenü Icon

Menü Icont-online - Nachrichten für Deutschland
Such Icon
HomeUnterhaltungMusik

Rosenstolz: Gesangs-Duo trennt sich voneinander


Rosenstolz: Gesangs-Duo trennt sich voneinander

t-online, kbe

20.12.2012Lesedauer: 1 Min.
Rosenstolz haben sich vorerst getrennt.Vergrößern des BildesRosenstolz haben sich vorerst getrennt. (Quelle: Sebastian Willnow/dapd)
Facebook LogoX LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Rosenstolz

"Wenn man zwanzig Jahre so intensiv gemeinsam durch Höhen und Tiefen gegangen ist, kann es sein, dass irgendwann der Wunsch nach neuen Abenteuern immer lauter wird", begründen die beiden ihre Trennung. In der Stellungnahme heißt es weiter: "Wir haben festgestellt, dass uns so viel verbindet und wir zusammen so viel erlebt und erreicht haben, dass es jetzt der schönste Moment ist, einander Raum zu geben. Raum, diese Abenteuer einmal getrennt voneinander zu erleben. Um sich danach wieder zu treffen."

Die beiden Sänger ("Liebe ist alles") lassen sich also ein Hintertürchen offen. Die Trennung scheint nicht unbedingt endgültig: "Natürlich sind wir nicht weg - Ihr werdet von uns hören, laut oder leise, hier oder da, denn ohne Musik geht es bei uns doch gar nicht!"

In den letzten 20 Jahren schafften es fünf Alben der Band auf Platz eins der deutschen Charts, über 3 Millionen Platten haben sie verkauft. Sie gewannen mehrere Echos, unter anderem 2012 in der Kategorie Gruppe National Rock/Pop. 2011 wurde das Duo für seine Bemühungen im Kampf gegen Aids mit dem Bundesverdienstkreuz ausgezeichnet.

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

t-online - Nachrichten für Deutschland


TelekomCo2 Neutrale Website