t-online - Nachrichten für Deutschland
Such IconE-Mail IconMenü Icon

Menü Icont-online - Nachrichten für Deutschland
Such Icon
HomeUnterhaltungKinoOscars

Oscars | Halle Berrys Dankesrede


Halle Berrys Dankesrede

22.02.2011Lesedauer: 1 Min.
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Im Jahr 2002 gewann Halle Berry den Oscar als beste Hauptdarstellerin im Film "Monster's Ball" - und zwar als erste und bis heutige einzige afro-amerikanische Frau in dieser Kategorie überhaupt. Dabei gehörte sie bei der Verleihung noch nicht einmal zu den Favoritinnen auf einen Goldjungen. Kritiker und Publikum hatten mit einem Sieg der Golden Globe-Gewinnerin NIcole Kidman für "Moulin Rouge" gerechnet. Die zutiefst bewegte Berry brach bei ihrer Oscar-Rede mehrfach in Weinkrämpfe aus, widmete allen großartigen, farbigen Schauspielerinnen ihren Preis und rührte das Publikum im Kodak Theatre in Hollywood zu Tränen und Beifallsstürmen. Halle Berrys sentimentale Dankesrede wurde übrigens 2005 im Vorfeld der 77.Oscar-Verleihung auf Platz zwei aller je gehaltenen Oscar-Reden gewählt, direkt hinter Tom Hanks' Dankesrede, die er 1994 nach seinem Oscargewinn für den Film "Philadelphia" hielt.

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

t-online - Nachrichten für Deutschland


TelekomCo2 Neutrale Website