• Home
  • Auto
  • Technik & Service
  • Ratgeber
  • Gebrauchtwagen-Check: BMW X3 (2010 bis 2017) aus zweiter Hand


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild fĂŒr einen TextDeutsche Überraschung in WimbledonSymbolbild fĂŒr einen TextHĂŒpfburg-Unfall: Kinder schwer verletzt Symbolbild fĂŒr einen TextAbgeordneter nach Foto mit Xi positivSymbolbild fĂŒr einen TextBevölkerung will WM-Verzicht in Katar Symbolbild fĂŒr einen TextWanderer ĂŒberlebt sieben Tage in FelsspalteSymbolbild fĂŒr einen TextSegelschiff fĂŒhrerlos unterwegsSymbolbild fĂŒr einen TextLohnt sich der "Polizeiruf" heute Abend?Symbolbild fĂŒr einen TextGeorg Kofler zeigt sich mit neuer FrauSymbolbild fĂŒr einen TextHackerangriff: Uni macht MillionengewinnSymbolbild fĂŒr ein VideoGroße Nackt-Parade in MexikoSymbolbild fĂŒr einen TextAnarchisten-Demo auf Sylt wird zum FlopSymbolbild fĂŒr einen Watson TeaserCathy Hummels: Neue Liebes-SpekulationSymbolbild fĂŒr einen TextErdbeersaison auf dem Hof - jetzt spielen

BMW X3 (2010 bis 2017) aus zweiter Hand

Von dpa
Aktualisiert am 11.05.2021Lesedauer: 2 Min.
Kriegt die Kurve: Laut TĂŒv-Experten zĂ€hlt der BMW X3 zu den "empfehlenswerten" Kompakt-SUVs.
Kriegt die Kurve: Laut TĂŒv-Experten zĂ€hlt der BMW X3 zu den "empfehlenswerten" Kompakt-SUVs. Doch auch sie notieren ein paar Kritikpunkte. (Quelle: BMW AG/dpa-tmn./dpa)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Berlin (dpa/tmn) - Das Kompakt-SUV von BMW heißt X3. Markentypisch ist das Modell auf Sportlichkeit und AgilitĂ€t abgestimmt - selbst im Segment der vermeintlichen GelĂ€ndetauglichen knĂŒpft die Marke an ihr Image an. Bei der Hauptuntersuchung (HU) reißt das Modell allerdings ein paar HĂŒrden.

Modellhistorie: Im Jahr 2003 kam die erste Generation heraus, heutige Konkurrenten wie Volvo XC60 oder Audi Q5 waren am Markt noch nicht vertreten. Die hier betrachtete Zweitauflage (F25) verkaufte BMW von 2010 bis 2017 und erhielt 2014 mit neuen SchĂŒrzen und Leuchten sowie einem neuen Dieselmotor ihr Facelift. Bis auf die schwĂ€chsten Motoren fahren alle Varianten mit Allrad.

Karosserievarianten: Den X3 gibt es ausschließlich als FĂŒnftĂŒrer mit fĂŒnf Sitzen, von denen vier als vollwertig, auch fĂŒr Erwachsene geeignet, durchgehen.

Abmessungen (laut ADAC): 4,65 m bis 4,66 m x 1,88 m x 1,66 m (LxBxH), Kofferraumvolumen: 550 l bis 1600 l.

StĂ€rken: Neben den sportlichen, aber auch komfortablen Fahreigenschaften ist der X3 ein recht verlĂ€ssliches Auto. Der "Auto Bild TĂŒv Report 2021" zĂ€hlt es mit Blick auf die HU zu den "empfehlenswerten" Kompakt-SUVs. AchsaufhĂ€ngung und Auspuffanlage sind solide, sĂ€mtliche Bremsbauteile oder die Einstellung der Schweinwerfer werden fast nie beanstandet.

SchwĂ€chen: Doch ein paar Fehlstellen leistet sich auch der X3: Ausgeschlagene Spurstangenköpfe sind ab der zweiten HU ein Problem, auch Federn und DĂ€mpfer werden beim zweiten PrĂŒftermin schon hĂ€ufig bemĂ€ngelt. Gleiches gilt fĂŒr die Scheinwerfer ab der dritten HU. Und: Der F25 vergeigt die Abgasuntersuchung (AU) zu oft.

ANZEIGEN
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Meistgelesen
"Wir nehmen eure HauptstÀdte ins Visier"
Alexander Lukaschenko schaut in die Kamera (Archivbild): Der PrÀsident vom Belarus hat jetzt dem Westen gedroht.


Pannenverhalten: Laut ADAC gibt's einen statistischen Ausreißer zu vermelden: WĂ€hrend Exemplare mit Erstzulassung 2010 in der Pannenstatistik des Clubs im Mittelfeld landen, schnitten die ĂŒbrigen Jahre sehr gut ab. Pannenschwerpunkte, die sich auf eine Ursache einkreisen lassen, gibt es demnach keine.

Motoren: Benziner (Vier- und Sechszylinder, Heck- und Allradantrieb): 135 kW/184 PS bis 225 kW/306 PS; Diesel: (Vier- und Sechszylinder, Heck- und Allradantrieb): 105 kW/143 PS bis 230 kW/313 PS.

Marktpreise (laut "DAT Marktspiegel" der Deutschen Automobil Treuhand mit jeweils statistisch erwartbaren Kilometern): - X3 xDrive 30d (2014); 190 kW/258 PS (Sechszylinder); 137.000 Kilometer; 17.350 Euro. - X3 xDrive 20i M Sport (2016); 135 kW/184 PS (Vierzylinder); 86.000 Kilometer; 23.650 Euro. - X3 sDrive 18d (2017); 110 kW/149 PS (Vierzylinder); 82.000 Kilometer; 18.350 Euro.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Neueste Artikel
Von Christopher Clausen
ADACBMWVolvo
Auto-Themen

t-online - Nachrichten fĂŒr Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlÀngerung FestnetzVertragsverlÀngerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website