Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild f├╝r einen TextBoris Becker in anderes Gef├Ąngnis verlegtSymbolbild f├╝r einen Text├ťberfall auf Sebastian VettelSymbolbild f├╝r einen TextWetter: Sommer pausiert in DeutschlandSymbolbild f├╝r einen TextBrisante Fotos belasten Boris JohnsonSymbolbild f├╝r einen TextBekannte Modekette wird verkauftSymbolbild f├╝r einen TextLufthansa bietet f├╝r Airline aus ItalienSymbolbild f├╝r einen TextPolizistin verungl├╝ckt im Einsatz schwer Symbolbild f├╝r einen TextBei Lidl gibt's jetzt ElektroautosSymbolbild f├╝r einen TextWas Sie zur Relegation wissen m├╝ssenSymbolbild f├╝r einen TextTV-Star trennt sich von Samenspender-FreundSymbolbild f├╝r einen Watson TeaserSelbstbefriedigung: Therapeutin packt aus

Fotos und Texte ohne Computer zu Papier bringen

Andreas Lerg

Aktualisiert am 26.09.2013Lesedauer: 3 Min.
Drucken kann man auch ganz ohne PC.
Drucken kann man auch ganz ohne PC. (Quelle: /Hersteller-bilder)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Extra den Computer hochfahren, nur um schnell ein Bild von der Digitalkamera oder dem Smartphone auszudrucken? Das muss nicht sein, denn ├╝ber verschiedene Techniken k├Ânnen viele Drucker, Tablet-PC oder Mobiltelefone Fotos und andere Inhalte ganz ohne PC zu Papier bringen. Mal per Kabel oder Funk und sogar via E-Mail.

Der einfachste und schnellste Weg, Bilder aus der Kamera zu Papier zu bringen: Schlie├čen Sie Ihre Digitalkamera mit dem mitgelieferten USB-Kabel direkt an den Drucker an. Praktisch alle Kameras und Tintenstrahldrucker unterst├╝tzen den Direktdruck ├╝ber den PictBridge-Standard, der daf├╝r sorgt, dass sich Kamera und Drucker auch ohne PC verstehen. Im Men├╝ der Digitalkamera sollte sich eine Funktion finden, mit der sie die Bilder zum Drucker ├╝bertragen.

Welche M├Âglichkeiten Ihnen zus├Ątzlich zur Verf├╝gung stehen, h├Ąngt von den Ger├Ąten ab. Die meisten Kameras und Drucker unterst├╝tzen heutzutage den Direktdruck-Standard, da dieser unabh├Ąngig von Herstellern ist.

F├╝r Ausdrucke vom mobilen Rechner oder Smartphone aus ist ein WLAN-f├Ąhiger Drucker die vielleicht beste L├Âsung. Die Voraussetzungen f├╝r ein WLAN-Netzwerk sind in den meisten Haushalten mit Internetanschluss bereits erf├╝llt. Die kabellose Druckstra├če l├Ąsst sich ├╝ber den WLAN-Router schnell einrichten.

Apple AirPrint druckt per WLAN

Apple hat eine Technik entwickelt, die sich AirPrint nennt und die derzeit auf dem iPhone und dem iPad nutzbar ist. iPhone und iPad finden automatisch ├╝ber das WLAN einen AirPrint-f├Ąhigen Drucker. Dann kann aus jeder druckf├Ąhigen Anwendung heraus eine Datei direkt an den Drucker geschickt und zu Papier gebracht werden. Der Drucker muss nur in Funkreichweite sein.

ANZEIGEN
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Meistgelesen
"2023 ist Putin weg ÔÇô wahrscheinlich im Sanatorium"


Noch unterst├╝tzen allerdings nur wenige Drucker-Modelle diese Technik.

Drucken mit Android

Das Smartphone-Betriebssystem Android hat zwar keine serienm├Ą├čige Druckfunktion integriert. Aber es gibt L├Âsungen verschiedene Anbieter, etwa von den Druckerherstellern: HP stellt mit iPrint Photo eine App zur Verf├╝gung, mit der Bilder von einem Android-Smartphone per WLAN an HP-Drucker geschickt werden k├Ânnen. Eine vergleichbare App bieten auch Canon (Canon Easy PhotoPrint) und Brother (Brother iPrint&Scan) f├╝r ihre Drucker an.

Herstellerunabh├Ąngig gibt es auch Android-Apps, die mit verschiedenen, aber nicht allen Druckertypen funktionieren. Mit der kostenlosen App Cloud Print kann das Smartphone Bilder oder Dokumente direkt ausdrucken ÔÇô allerdings nicht direkt, sondern via Internet. Die App PrinterShare (Standardversion werbefinanziert, Premium 9,95 Euro) steuert ebenfalls die Drucker per WLAN mit Funknetzwerk an und kann auch Dokumente zu Papier bringen.

Speicherkarten aus der Kamera lesen

Vor allem Fotodrucker und Multifunktionsger├Ąte bieten die M├Âglichkeit, ├╝ber eingebaute Speicherkartenleser Bilder von SD- oder CF-Karten zu drucken. Vorteil: Weder Kamera noch Kabel werden ben├Âtigt, allein die winzige Speicherkarte. Solche Drucker sind meist mit einem kleinen eingebauten Farbmonitor ausgestattet, ├╝ber den der Nutzer die Bilder ausw├Ąhlen und manchmal sogar mit einfachen Werkzeugen optimieren kann. Es stehen einfache Bildbearbeitungsfunktionen wie das Beschneiden oder Vergr├Â├čern zur Verf├╝gung.

HP ePrint druckt per E-Mail

Einige Drucker k├Ânnen via Kartenleser nicht nur Bilder, sondern auch Dokumente drucken, wenn diese in g├Ąngigen Formaten wie beispielsweise PDF auf der Speicherkarte vorliegen. HP bietet einige Modelle aus der Photosmart-Reihe an, die Dokumente von Speichermedien drucken k├Ânnen. Der Schwerpunkt dieser Technik liegt aber auf dem Druck von Bildern. Flexibler ist da die ePrint-Funktion, mit der HP immer mehr seiner Modelle ausr├╝stet. Das Prinzip: Der Drucker bekommt eine eigene E-Mail-Adresse und wird mit dem Internet verbunden.

Weitere Artikel

Von Visitenkartengr├Â├če bis DIN-A3
Das sind die besten Laminierger├Ąte f├╝r zu Hause, B├╝ro und Schule
Das sind die besten Laminierger├Ąte f├╝r zu Hause, das B├╝ro oder das Homeoffice.

Foto-Show: Ohne Computer drucken
t-online news

Drucken im Netzwerk
So richten Sie einen WLAN-Drucker ein
Ein Drucker (Symbolbild): Wer drucken will, braucht keine Kabel.


Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
AppleiPhone

t-online - Nachrichten f├╝r Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Str├Âer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverl├Ąngerung FestnetzVertragsverl├Ąngerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website