• Home
  • Themen
  • Firefox


Firefox

Firefox

So schalten Sie Hunderte Filme und Serien frei

Netflix bietet seinen Abonnenten Tausende Filme und Serien kostenlos an ÔÇô doch viele davon sieht man gar nicht auf dem Home-Bildschirm. Mit diesen Codes entdecken Sie auch die versteckten Juwelen.

Eine Person vor einer Bildschirmwand mit dem Netflix-Logo (Symbolbild): Netflix k├Ąmpft mit sinkenden Abozahlen und einer wachsenden Konkurrenz.

F├╝r viele Nutzer ist Google Chrome das Tor zum Internet. Doch nicht jeder ist mit den Browser-Funktionen gut vertraut. Dabei k├Ânnen einige Einstellungen erheblich zu Sicherheit und Privatsph├Ąre beitragen.┬á

Die Symbole von Google Chrome und Mozilla Firefox: Nutzer des Google-Browsers sollten sich mit den Funktionen vertraut machen.
Thomas von Eichhorn

Mit Firefox Relay l├Ąsst sich die eigene Online-Identit├Ąt sch├╝tzen. Der kostenlose Service verbirgt die eigene Mail-Adresse und sch├╝tzt so vor unerw├╝nschten Nachrichten. Wie das funktioniert, erkl├Ąren wir hier.

Beim Firefox-Browser lohnt sich ein Ausflug in die Einstellungen, um das Senden von Daten an den Entwickler Mozilla abzustellen.

Anwender, die in Windows 11 ihren Standard-Browser wechseln wollen, haben es bald unn├Âtig kompliziert: Browserhersteller sind ver├Ąrgert und sehen darin eine absichtliche Behinderung der freien Browserwahl.

Ein Windows-11-System: Der Wechsel des Standardbrowsers ist hier unn├Âtig kompliziert

Firefox konnte einst hohe Nutzerzahlen aufweisen und war vor allem in Deutschland als Browser beliebt. Doch in der Vergangenheit verlor der Browser immer mehr Nutzer. Neue Statistiken zeigen, wie schlimm es um Firefox steht.

Das Logo von Firefox (m) neben den Logos von Chrome (l) und Safari (r): Der Browser verliert immer mehr Nutzer.

Von Windows-PCs bis hin zu Smartphones: Immer mehr Ger├Ąte erhalten einen Dark Mode. Angeblich soll der dunkle Modus sowohl Akku sparen als auch die Augen schonen. Was steckt dahinter?

Ein ausgeschaltetes Smartphone: Bei Ger├Ąten mit OLED-Bildschirm kann ein Dark Mode Energie sparen.

Windows 10 bietet viele Tastenkombinationen. Wer nicht alle kennt, kann aus Versehen ungew├╝nschte Funktionen aktivieren. Wir erkl├Ąren, welche Kombinationen im richtigen Moment die Rettung bringen.┬á

Eine Frau am Computer: Windows bietet viele Tastenkombinationen.

Seit kurzem lassen sich PDFs auch direkt im Browser ansehen und bearbeiten. Das ist praktisch, aber auch riskant. Wer auf PDF-Funktionen im Browser verzichten kann, sollte die Einstellungen ├Ąndern. So geht's.┬á

Um PDF-Javascript bei Firefox auszuschalten, gibt man "about:config" in die Adresszeile ein. Damit gelangt man zu den Profi-Einstellungen.

Hacker, Spam-Versender und Betr├╝ger gelangen oft auf Umwegen an die E-Mail-Adressen und Passw├Ârter von Nutzern. Ein Online-Check zeigt, wie gro├č das Risiko ist und wann User reagieren sollten.

Ein Log-in-Fenster (Symbolbild): Internetnutzer sollten pr├╝fen, ob ihre Anmeldedaten Opfer eines Datenlecks geworden sind. Ist dies der Fall, muss das Passwort ge├Ąndert werden.

Chrome gilt als der am meisten verwendete Browser. YouTube gilt als beliebteste Videoplattform. Wer mit Chrome aktuell aber YouTube aufruft, k├Ânnte ein Problem bekommen.

Das Logo von Chrome auf einem Smartphone: Nutzer melden Audioprobleme mit dem Browser.

Wer per Tastenkombination "Strg+F" eine Webseite durchsucht, sieht, wie viele Treffer es gibt ÔÇô um zu diesen zu gelangen, hei├čt es dann aber scrollen und Ausschau halten. Firefox will das erleichtern.

Firefox-Logo: Der Browser von Mozilla hat mit der Version 87 unter anderem eine Suchtrefferanzeige in der Bildlaufleiste erhalten.

Verschl├╝sselte Verbindungen zu Webseiten sind nicht nur f├╝r Sensibles wie Onlinebanking essenziell.┬áSie erh├Âhen auch beim normalen┬áSurfen die Sicherheit. Deshalb spannt Firefox nun einen Schutzschirm auf.

Der Firefox-Browser (Symbolbild): Der Browser zeigt nun Warnmeldungen bei ungesicherten Verbindungen.

Erst letztes Jahr startete der Datentransfer-Dienst von Firefox. File-Sharing, sowie sichere und private File-Hosting-Funktionen sollten...

Nachdem sich die Probleme bei Firefox Send nicht in den Griff bekommen lassen, ziehen die Entwickler ihre Konsequenzen und nehmen den Dienst offline.

Firefox liest aus dem Buch des gro├čen Browser-Propheten und Android-Handys enth├╝llten Minispiele ÔÇô wer auf solchen Bl├Âdsinn st├Â├čt, hat ein "Easteregg" gefunden.

t-online news

Der Firefox-Browser ist sogenannte freie Software. Das bedeutet unter anderem, dass der Programmcode ge├Ąndert und weitergegeben werden darf. Deshalb gibt es auch viele Firefox-Ableger. Was kann er?

Links das Firefox-Logo, rechts das des Waterfox-Browsers: Der neue Browser unterscheidet sich nur geringf├╝gig von Firefox.

Mit Updates kommt oft etwas┬áNeues hinzu. Oder Bestehendes wird verbessert oder repariert. Manchmal verschwindet aber auch etwas v├Âllig...

Ist der Firefox aktuell? Falls nicht, k├Ânnte es Probleme mit der Internetsuche geben.

In j├╝ngster Zeit werden Websites oft aufdringlich: ├ťber kleine Pop-Up-Fenster wollen sie Erlaubnis einholen, dem Nutzer regelm├Ą├čig Neuigkeiten anzeigen zu d├╝rfen. Das nervt ÔÇô und l├Ąsst sich ganz einfach abschalten.

Bei Firefox lassen sich l├Ąstige Benachrichtigungsanfragen abschalten.

Inkognito-Modus, privater Modus, In-Private-Fenster: Jeder Browser-Entwickler nutzt einen anderen Begriff f├╝r eine Funktion, von dem sich...

Das Hauptquartier des Firefox-Entwicklers Mozilla in San Francisco.

Passwort-Sicherheit ist nichts, womit man sich gerne in seiner Freizeit besch├Ąftigt. Wie gut, dass es stille Helfer gibt, die mitdenken ÔÇô sogar im Browser.

Firefox Monitor: Die Leak-Informationen aus der Firefox-Monitor-Datenbank flie├čen nun auch in den Passwortmanager Firefox Lockwise ein.

Edge ist auf jedem Windows-10-Rechner vorinstalliert. Trotzdem bevorzugen die meisten Nutzer Chrome, Firefox & Co. Deshalb will Microsoft seinen Browser attraktiver machen.

Ein Smartphone mit Browser-Symbolen: Auch mobil geben sich die Browser keine Bl├Â├če.

Sicherheitsforscher haben eine kritische Sicherheitsl├╝cke im Firefox-Browser entdeckt. Offenbar werden die Schwachstellen bereits ausgenutzt. Nutzer sollten umgehend das verf├╝gbare Update installieren.

Firefox auf dem Handy: Jetzt wurde eine neue Sicherheitsl├╝cke entdeckt

Viele kennen den Bild-im-Bild-Modus von Sport├╝bertragungen: W├Ąhrend der Werbepausen l├Ąuft das Live-Geschehen in einem Fenster in der Ecke weiter. Etwas ├ähnliches bietet nun auch der Browser Firefox.

Firefox: Der neue Bild-im-Bild-Modus ist insbesondere f├╝r das Multitasking geeignet.

Passwortmanager helfen dabei, den ├ťberblick im Passwortdschungel zu behalten. Die Stiftung Warentest hat sich jetzt 14 L├Âsungen angesehen. Schon kostenlos erh├Ąltliche Helfer sind gut.

Wie war noch gleich das Passwort? Passwortmanager helfen dabei, diese Frage zu beantworten.

Vor wenigen Tagen wurde eine gravierende Sicherheitsl├╝cke f├╝r die Firefox-Version 72 bekannt. Darauf basiert auch der t-online.de-Browser. Jetzt steht ein Update zur Verf├╝gung.

Firefox auf einem Rechner: Wer den Browser nutzt, sollte ihn am besten sofort aktualisieren.

Mozilla hat eine neue Version seines beliebten Firefox-Browsers ver├Âffentlicht. Diese macht Schluss mit nervigen Pop-up-Fenstern und Browser-Benachrichtigungen.┬á┬á

Das Firefox-Logo ist vor einem Firmengeb├Ąude zu sehen: Entwickler Mozilla hat die Version 72 des Browsers Firefox ver├Âffentlicht.

Mit ihrer Installation gibt man Browser-Erweiterungen immer einen Vertrauensvorschuss. Das gen├╝gt aber nicht, hat der Firefox-Entwickler...

├änderung bei Firefox: Der Browser wird in seiner Version 74 vom M├Ąrz 2020 an kein sogenanntes Sideloading von Add-ons mehr erm├Âglichen.

Nutzer des Firefox-Browsers d├╝rfen sich ├╝ber ein neues, gro├čes Update freuen: Das liefert nicht nur einige Extras, sondern soll auch die Privatsph├Ąre der Nutzer besser sch├╝tzen. Die Neuerungen im ├ťberblick.

Das Logo von Firefox in San Francisco: Der Browser von Mozilla erh├Ąlt ein neues Update.

Normalerweise sind es die Tracking-Dienste, die den Weg von Nutzern durchs Netz etwa zu Werbezwecken aufzeichnen. Nun dreht der...

Im Firefox-Browser ist Lockwise fest installiert.

Anfang des Jahres hatte Firefox-Entwickler Mozilla sein Nutzer-Testprogramm Experimente eingestellt. Nun kehrt das Programm zur├╝ck - unter...

Anonym surfen: Das Firefox Private Network markiert die R├╝ckkehr von Mozillas Experimente-Programm.

Firefox widmet sich den Add-ons. In der Version 68 des Browsers steht deren Verwaltung im Vordergrund. Zudem hilft Firefox bei der Auswahl...

Der neuste Firefox-Browser ist verf├╝gbar.

Nutzer einer alten Firefox-Version surfen gef├Ąhrlich: Der beliebte Browser weist zwei Sicherheitsl├╝cken auf, die kurz nacheinander entdeckt und vom Hersteller gefixt wurden. Was jetzt zu tun ist.┬á

Jemand betrachtet die Webseite von Mozilla Firefox: Nutzer des Firefox-Browsers sollten schleunigst die neue Version einspielen.

t-online - Nachrichten f├╝r Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Str├Âer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverl├Ąngerung FestnetzVertragsverl├Ąngerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website