Sie sind hier: Home > Digital > Smartphone >

Lidl-Angebot: Was taugt das 100-Euro-Smartphone?

Huawei Y6  

Was taugt das 100-Euro-Smartphone von Lidl?

12.03.2020, 14:33 Uhr | sle, avr, t-online

Lidl-Angebot: Was taugt das 100-Euro-Smartphone?. Das Huawei Y6: Lidl verkauft das Smartphone für knapp 100 Euro.  (Quelle: Huawei )

Das Huawei Y6: Lidl verkauft das Smartphone für knapp 100 Euro. (Quelle: Huawei )

Lebensmitteldiscounter nehmen immer wieder Top-Smartphones in ihr Sortiment auf. Diesmal bietet Lidl ein Smartphone des chinesischen Herstellers Huawei für unter 100 Euro an. Wir verraten, was das Angebot taugt.

Lidl bietet aktuell das Smartphone Huawei Y6 in Schwarz aus dem Jahr 2019 für 99,99 Euro an. Als unverbindliche Preisempfehlung wird knapp 130 Euro angegeben. Das Smartphone gibt es aber nur im Online-Shop zu kaufen.

Mit dem Smartphone bekommen Kunden das Lidl Connect Starterpaket Classic mit zehn Euro Startguthaben dazu. Im Preis nicht enthalten sind knapp fünf Euro Versandkosten. Wir verraten, was das Handy kann und ob sich das Angebot lohnt.

Leistung ist bescheiden

Das Huawei Y6 hat ein fast randloses LC-Display mit einer Bildschirmdiagonale von 6,1 Zoll. Das Fachportal "Connect" nennt die Auflösung von 1.550 zu 720 Pixel eher gering. Auch bei der technischen Ausstattung dürfen Nutzer nicht zu viel erwarten: Als Chip ist ein Mediatek Helio A22 verbaut, ein Vierkerner mit bis zu 2 Gigahertz Leistung. Der Arbeitsspeicher ist 2 Gigabyte groß.

Beides reicht zwar für Alltags-Apps wie Messenger oder Videos schauen, aber anspruchsvollere Programme wie Spiele sind damit nur eingeschränkt möglich. Bei Smartphones in dieser Preisklasse ist das aber normal.

Starker Akku, Kamera ist okay

Der Akku ist 3.020 Milliamperestunden groß und hielt im Labortest von "Connect" neun Stunden durch. Die Kamera vorne ist in einer Tropfen-Notch verbaut und hat eine Auflösung von 8 Megapixeln. Die Kamera hinten löst mit 13 Megapixeln auf. Das Fachportal "Chip" fasst die Kameraleistung so zusammen: "Für Schnappschüsse oder Selfies zwischendurch reichen die verbauten Kameras aus, sofern die Lichtbedingungen stimmen", schreibt "Chip". "Wer aber ein günstiges Handy mit guter Kamera braucht, wird mit dem Y6 2019 kaum glücklich."

"Connect" lobt dagegen, dass die Kamera auch bei heller Umgebung überzeugen kann. Der interne Speicher ist 32 Gigabyte groß und lässt sich mit einer microSD-Karte um bis zu 512 Gigabyte erweitern. Als Betriebssystem ist Android 9 installiert.

Wie günstig ist der Preis?

Elektronikhändler wie Saturn oder Mediamarkt verkaufen das Huawei Y6 für 129 Euro. Wer mit Vergleichsportalen nach dem Gerät sucht, findet das Gerät ebenfalls für 99,99 Euro wie auf der Website von Lidl.

So bietet auch Amazon das Huawei Y6 für knapp 100 Euro an. Auf das Connect Starterpaket im Wert von 10 Euro müssen Käufer dann aber verzichten, allerdings sparen sich Nutzer bei Amazon auch die Versandkosten.

Verwendete Quellen:
  • Lidl-Magazin
  • Eigene Recherche

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

baurtchibo.deOTTODeichmannbonprix.deLIDLBabistadouglas.deXXXLutz
Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Digital > Smartphone

shopping-portal