Sie sind hier: Home > Heim & Garten > Bauen > Hausbau > Häuser > Architektenhaus >

Architektenhaus - Ein Haus für reiche Leute?

...

Architektenhaus: Ein Haus für reiche Leute?

15.07.2011, 15:15 Uhr | pk (CF)

Wenn Sie sich nicht zu einem Haus von der Stange durchringen können, lohnt sich ein Architektenhaus. Diese Option kommt keineswegs nur für reiche Menschen in Frage. Auch ohne Millionen auf dem Konto lässt sich ein Haus nach Ihren individuellen Vorstellungen gestalten.

Ein Architektenhaus passt sich der Umgebung an

Sie wollen kein Geld in ein Fertighaus investieren, da Ihnen diese genormte Bauform nicht entspricht? Dann fassen Sie Mut und entscheiden Sie sich für ein Architektenhaus. Zunächst sollten Sie sich Zeit nehmen und das passende Architekturbüro finden. Büros, die bereits in Ihrer Gegend gebaut haben, sind hier eine gute Wahl. Die dortigen Architekten kennen die Vorteile und Schwierigkeiten der Umgebung und sind zudem bereits mit Bauauflagen vor Ort vertraut. Gemeinsam mit dem Architekten Ihrer Wahl planen und gestalten Sie dann den Bau. Dabei kann der Architekt besonders gut auf die Spezifikationen des Baugrunds eingehen und eventuelle Nachteile positiv umgehen. Selbstverständlich wird das Vorgehen stets auf Ihre eigenen Bedürfnissen abgestimmt und auf Ihre finanzielle Situation Rücksicht genommen.

Individuelle Häuser sind nicht nur reichen Bauherren vorbehalten

Auch wenn Sie sich nicht reich sind, wird sich der Bau eines individuellen Architektenhauses lohnen. Bestimmte Bauweisen nutzen die natürliche Energie und helfen somit dabei, bares Geld zu sparen. Sofern Sie über ein zumindest durchschnittliches Einkommen oder Vermögen verfügen, brauchen Sie sich nicht vor zu hohen Kosten zu fürchten. Architektenhonorare sind von staatlicher Seite klar geregelt, damit es zu keinem unlauteren Wettbewerb kommt.

Liebe Leserinnen und Leser,

wir wollen alle Debatten auf t-online.de schnell und sorgfältig moderieren und können deswegen aus der Vielzahl unserer Artikel nur einzelne Themen für Leserdebatten gezielt auswählen. Dabei ist uns wichtig, dass sich das Thema für eine konstruktive Debatte eignet und es keine thematischen Dopplungen in den Diskussionen gibt. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Aufstellung der aktuellen Leserdebatten finden Sie auf unserer Übersichtsseite. Mehr zu unserer Community erfahren Sie in unseren FAQ. Wir freuen uns auf angeregte und kontroverse Diskussionen.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Prepaid: 12 Wochen zum Preis von 4 Wochen
jetzt bestellen bei der Telekom
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018