Sie sind hier: Home > Heim & Garten > Bauen > Do-it-yourself (DIY) >

Schranktür selbst einstellen: So einfach funktioniert's

Mit Hilfe der Schrauben am Türscharnier  

Wie stelle ich die Schranktür selbst richtig ein?

09.07.2019, 13:33 Uhr | rw, jb, t-online.de

Eine schiefe Schranktür kann man mit Hilfe des Türscharniers leicht selbst einstellen. (Screenshot: RTL)
Schranktüren einstellen mit Hilfe der Schrauben am Türscharnier

Wir zeigen, wofür welche Schraube am Scharnier gedacht ist und wie man die Schranktür im Handumdrehen richtig justiert.

Schranktüren richtig einstellen - mit den Schrauben am Türscharnier


Wenn eine Schranktür nicht mehr richtig schließt, können Sie sie schnell und einfach selbst wieder einstellen. Sie brauchen nichts weiter als einen Kreuzschlitzschraubenzieher. Wir erklären, wie Sie eine Schranktür mit Hilfe der Schrauben am Türscharnier selbst neu einstellen.

Entscheidend dafür, ob die Tür gerade hängt, ist die vordere Schraube – die so genannte Justierschraube oder Einstellschraube. Mit der hinteren Schraube – der Fixierschraube – lässt sich der Abstand der Tür zum Schrankkorpus verändern.

Hängende Schranktür einstellen

Hängt die Tür durch, überprüfen Sie, ob die Scharniere fest sitzen oder diese eventuell nachgezogen werden müssen. Sitzen sie fest, so können Sie mit der Justierschraube die Höhe der Schranktür verändern. Lösen Sie dazu die Justierschraube und richten Sie die Tür gerade aus. Am besten arbeiten Sie zu zweit. Ein Helfer hält die Tür in Position, während Sie selbst die Schraube wieder fest anzieht.

Tipp
Bei bodentiefen Schränken kommen Sie häufig auch selbst zurecht, indem Sie einen Fuß unter die Tür stellen und diese so in Position halten.

Tür hängt schief

Um festzustellen, ob die Tür schief hängt oder der Schrankkorpus eine Neigung hat und wie stark diese ist, messen Sie am besten mit einer Wasserwaage nach. Ein weiteres Indiz kann ein schleifendes Geräusch beim Öffnen oder Schließen sein.  

Wenn die Tür nicht richtig schließt

Schließt die Schranktür oben oder unten nicht sauber, können Sie das Problem mit Hilfe der Fixierschraube des jeweiligen Scharniers beheben: Lösen Sie die Schraube und richten Sie die Tür dann aus – schieben Sie sie also in die gewünschte Position –, bis der Abstand zwischen Tür und Schrankkorpus optimal ist. Dann ziehen Sie die Schraube fest. Unter Umständen muss dieser Vorgang auch bei dem zweiten Scharnier durchgeführt werden, damit der Schrank wieder richtig schließt.

Unser Tipp
Teilweise müssen auch die Madenschrauben zum Justieren der Tür gelockert oder fester angezogen werden. Diese Gewinde geben vor, wie weit die Schranktür von der Schrankmitte entfernt ist.

Fenster einstellen

Fenster können auf mehrere Weisen richtig eingestellt werden. Das Prinzip erfolgt dabei ähnlich, wie bei Schranktüren. So gibt es Schrauben, die das Fenster horizontal oder vertikal ausrichten. Unser Video zeigt Ihnen Schritt für Schritt, wie es geht.



Für die Anpassung benötigen Sie allerdings mehr Werkzeug: Neben einem Kreuzschraubendreher hilft beim Einstellen der Fenster auch ein Inbussschlüssel. Teilweise müssen Sie sich mit einem Mail- oder Schraubenschlüssel weiterhelfen. 

Verwendete Quellen:
  • eigene Recherche


Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Mehr zu den Themen

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
MagentaTV jetzt 1 Jahr inklusive erleben!*
hier Angebot sichern
Anzeige
Die neuesten Technik-Trends: Mieten ist das neue Kaufen
OTTO NOW entdecken
myToysbonprix.deOTTOUlla Popkenamazon.deLIDLBabistadouglas.deBAUR
Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Heim & Garten > Bauen > Do-it-yourself (DIY)

shopping-portal