HomeHeim & GartenDeko

Begehbaren Kleiderschrank selber bauen: Schritt-für-Schritt-Anleitung


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für einen TextF1: Kuriose Strafe für MercedesSymbolbild für einen TextKarl Lauterbach: "Sind im Krieg mit Putin"Symbolbild für einen TextTrauer: Wrestling-Legende ist totSymbolbild für einen TextSt. Paulis Sieglos-Serie geht weiterSymbolbild für einen TextSchwerverletzter nach MassenkarambolageSymbolbild für einen TextNord Stream 2: Kein Gasaustritt mehrSymbolbild für einen TextFC Bayern: Zwei Stars Corona-positivSymbolbild für ein VideoBodycam filmt Rettung aus Feuer-AutoSymbolbild für einen TextSargträger der Queen stirbt mit 18 JahrenSymbolbild für einen TextUkrainerin vor Augen ihrer Kinder getötetSymbolbild für einen Watson TeaserRed-Bull-Boss soll schwer erkrankt seinSymbolbild für einen TextDieses Städteaufbauspiel wird Sie fesseln

Begehbarer Kleiderschrank: So bauen Sie ihn selbst

t-online, em

Aktualisiert am 15.08.2022Lesedauer: 1 Min.
Ein Traum für viele: Ein begehbarer Kleiderschrank bietet genügend Stauraum für Kleidung und Schuhe.
Ein Traum für viele: Ein begehbarer Kleiderschrank bietet genügend Stauraum für Kleidung und Schuhe. (Quelle: agefotostock/imago-images-bilder)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Ein begehbarer Kleiderschrank ist ein Traum vieler Menschen. Mit ein bisschen Hilfe können Sie ihn ganz einfach selber bauen.

Das Wichtigste im Überblick


  • Schritt 1: Maße aufnehmen und Zeichnung anfertigen
  • Schritt 2: Passendes Design auswählen
  • Schritt 3: Nach Bedürfnissen organisieren
  • Schritt 4: Luxuriöse Details

Erst planen, dann selber bauen

Es ist es am einfachsten, wenn Ihnen ein kleiner Raum zur Verfügung steht, etwa eine ehemalige Abstellkammer. Doch auch im Schlafzimmer kann ein begehbarer Kleiderschrank integriert werden. Wir zeigen Ihnen wie.

Schritt 1: Maße aufnehmen und Zeichnung anfertigen

Dabei gibt es eine Faustregel für die Maße, wenn Sie den begehbaren Kleiderschrank selber bauen wollen: Sie sollten mindestens eine Fläche von 1,5 Metern Tiefe und eine Raumbreite von 2,1 Metern zur Verfügung haben. Dann hätten Sie bei einer vollständigen dreiseitigen Nutzung eine leere mittige Fläche von 90 x 90 Zentimetern. Eine Zeichnung auf Millimeterpapier ist eine gute Idee, um vor dem Umbau exakt planen zu können.

Begehbarer Kleiderschrank: Bevor Sie Materialien besorgen, sollten Sie alle relevanten Maße aufschreiben.
Begehbarer Kleiderschrank: Bevor Sie Materialien besorgen, sollten Sie alle relevanten Maße aufschreiben. (Quelle: Westend61/imago-images-bilder)
Anzeigen
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Meistgelesen
Satellitenbild von Lyman: Die russische Armee hat die strategisch wichtige Stadt in der Ukraine aufgegeben. (Archivfoto)
Symbolbild für ein Video
Russische Armee gibt eingekesselte Stadt auf

Für die Abtrennung des Raums eignen sich Rigips-Platten, die vom Boden bis zur Decke reichen. Eine Alternative ist eine an der Decke angebrachte Schiene für einen Vorhang als Raumteiler. Denken Sie daran: Ein begehbarer Kleiderschrank braucht auch Platz für einen Ganzkörper-Spiegel. Möglich ist auch eine Halogen-Beleuchtung mit Bewegungsmelder.

Schritt 2: Passendes Design auswählen

Tipp: Möbelhäuser wie Ikea bieten inzwischen eigene Planer für begehbare Kleiderschränke an.

Schritt 3: Nach Bedürfnissen organisieren

Tipp: Auf Augenhöhe sollte sich die Kleidung für den täglichen Gebrauch befinden, während ganz oben eher selten gebrauchte Dinge wie zum Beispiel Skianzüge gut aufgehoben sind. Im Baumarkt finden Sie alles zur individuellen Gestaltung Ihres begehbaren Kleiderschranks.

Schritt 4: Luxuriöse Details

Ein bisschen Pep für Rigips-Wände wirkt Wunder. Ein Anstrich in der Farbe des Schlafzimmers sieht zwar nett aus, aber auch eine Foto-Tapete ist ein toller Hingucker. Weiße Farbe lässt den Schrank weniger wuchtig wirken.

Im Schlafzimmer: Ein begehbarer Kleiderschrank mit Schiebetüren sorgt für einen luxuriösen Look.
Im Schlafzimmer: Ein begehbarer Kleiderschrank mit Schiebetüren sorgt für einen luxuriösen Look. (Quelle: agefotostock/imago-images-bilder)

Ebenso sehen Glühbirnen rund um den Spiegel toll aus oder eine hübsche Insel als Ablage für Schmuck und Accessoires. Für echten Luxus empfiehlt "Schöner Wohnen", auf eine einfache Tür zu verzichten und sich stattdessen luxuriöse Gleit- oder Schiebetüren zu gönnen.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagramYouTubeSpotify

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website