HomeHeim & GartenDeko

Schneekugel basteln – So stellen Sie die Winterdekoration her


So basteln Sie Ihre individuelle Schneekugel

st (IP)

Aktualisiert am 13.01.2014Lesedauer: 2 Min.
Nachrichten
Wir sind t-online

Mehr als 150 Journalistinnen und Journalisten berichten rund um die Uhr für Sie über das Geschehen in Deutschland und der Welt.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für einen TextDatenrekord auf dem OktoberfestSymbolbild für einen TextHochzeitskorso durchbricht PolizeisperreSymbolbild für einen TextOligarch beschwert sich nach RazziaSymbolbild für einen TextWichtige Autobahn in der Nacht gesperrtSymbolbild für einen TextMädchen tot nach Vergewaltigung: ProzessSymbolbild für einen TextCockpit weg: Mick Schumacher zittertSymbolbild für einen TextHeftige Schlägerei bei Energie-DemoSymbolbild für einen TextAndre Agassis Ex-Frau über Steffi GrafSymbolbild für einen TextDie Gäste von Markus Lanz am 27. September 2022Symbolbild für einen TextSchüsse in Köln – Mann schwer verletztSymbolbild für einen Watson TeaserHelene Fischer begründet ZDF-AbsageSymbolbild für einen TextDampflok bis ICE – Faszination Eisenbahn

Möchten Sie selber eine Schneekugel basteln, benötigen Sie ein wenig Kreativität und die richtigen Materialien. Diese können Sie preisgünstig in einem Fachgeschäft kaufen.

Mit wenig Material eine Schneekugel basteln

Selbst gebastelte Schneekugeln eignen sich ganz besonders gut als Geschenke, denn Sie können den Inhalt individuell gestalten. Der Materialaufwand ist dabei in der Regel gering. Sie benötigen ein leeres Glas mit einem Schraubverschluss, wasserunlöslichen Klebstoff, Kunstschnee, Flitter oder Sternchen, destilliertes Wasser sowie ein paar Tropfen Spülmittel. In der Gestaltung des „Innenlebens“ sind Ihrer Kreativität keine Grenzen gesetzt.


Ideen für Ihren Adventskalender

Ein kreativer Adventskalender
Selbstgebastelter Adventskalender
+5

Verwenden Sie Lego-Figuren, Plastikschmuck oder Weihnachtskugeln als Dekoration und kleben Sie diese auf die Unterseite des Schraubverschlusses. In das Glas füllen Sie das destillierte Wasser, einen kleinen Schuss Spülmittel und den Kunstschnee oder Glitter. Ist der Kleber trocken, schrauben Sie den Deckel vorsichtig auf das Glas und drehen dieses um.

Wenn Sie Ihrer Schneekugel eine besonders persönliche Note verleihen möchten, setzen Sie ein Foto ein. Wenn möglich laminieren Sie das Bild, um es in der Flüssigkeit optimal zu schützen. Als Halterung kleben Sie zwei Streichhölzer nebeneinander auf den Boden, welche das Bild aufrecht halten.

Anzeigen
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Meistgelesen
Wladimir Putin mit Dmitri Medwedew: Russland führt den Krieg im Notfall noch Jahre weiter, warnt Historiker Jörg Baberowski.
"Auf diesen Moment wartet Putin"

Kosten für die Materialien

Möchten Sie eine Schneekugel selber machen, müssen Sie nicht viel Geld investieren. Die Materialien für die individuelle Weihnachtsdekoration finden Sie unter anderem in Ihrem Haushalt. Greifen Sie hier auf alte Dekostücke, Christbaumkugeln oder Spielfiguren zurück. Außerdem können Sie die Materialien im Bastelset online bestellen. Sie bezahlen dafür etwa fünf Euro, wobei Sie anfallende Versandkosten bedenken sollten.

Im Drogeriemarkt oder in Bastelgeschäften erhalten Sie wasserunlöslichen Klebstoff für etwa sieben Euro, einen Kanister destilliertes Wasser und Kunstschnee für jeweils zwei Euro. Mit handelsüblichem Spülmittel und weiterem Dekorationsmaterial fallen Kosten von insgesamt rund 15 bis 20 Euro an.

Zeitaufwand und Tipps

Eine Schneekugel zu basteln kann schnell gehen: Je nachdem, wie aufwendig Sie ihr Innenleben gestalten, müssen Sie etwa eine Stunde dafür einplanen. Rechnen Sie außerdem Zeit für die Auswahl und Besorgung der benötigten Materialien ein.

Vor allem in der Weihnachtszeit sind Bastelmaterialien beliebt und die Fachgeschäfte gut besucht. Möchten Sie in Ihre Schneekugel ein Foto einfügen, achten Sie besonders auf eine gute Auflösung und drucken Sie das Bild gegebenenfalls in einem Printshop. Möchten Sie Figuren aus Holz als Dekoration verwenden, lasieren Sie diese mit einem entsprechenden Lack, um die Oberfläche vor der Feuchtigkeit zu schützen.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagramYouTubeSpotify

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website