Sie sind hier: Home > Heim & Garten > Garten > Gemüse >

Wirsing pflanzen: So wird das Wintergemüse angebaut

Ganzjährige Ernte  

Wirsing pflanzen: So wird das Wintergemüse angebaut

12.11.2014, 13:55 Uhr | rk (CF)

Wirsing pflanzen: So wird das Wintergemüse angebaut. Wirsing schmeckt besonders im Herbst und Winter besonders lecker (Quelle: Thinkstock by Getty-Images)

Wirsing schmeckt besonders im Herbst und Winter besonders lecker (Quelle: Thinkstock by Getty-Images)

Der Wirsing hat eigentlich das ganze Jahr über Saison, im Herbst gilt sein Geschmack aber als besonders aromatisch. Sie möchten in Ihrem Garten Wirsing pflanzen? Mit diesen Anbau-Tipps ernten Sie garantiert schon bald Ihr eigenes Wintergemüse.

Wirsing pflanzen: Erst säen, dann auspflanzen

Wenn Sie Wirsing im Garten pflanzen möchten, sollten Sie auf einen geeigneten Standort achten. Die Erde sollte möglichst kalkhaltig sein und der pH-Wert zwischen 6,5 und 7,5 liegen, damit der Anbau gelingt.

Die Art des Anbaus variiert je nach der Sorte des Wirsingkohls: Es gibt Früh-, Sommer-, Herbst- und Winterwirsing, die in den jeweils entsprechenden Jahreszeiten angebaut werden.

Gerade im Winter beliebt

Als sogenanntes Wintergemüse ist der dunkelgrüne Kohl besonders beliebt. Der Anbau erfolgt hier in der Regel zwischen März und Mai.

Dafür wird der Wirsing zunächst gesät und meist im Treppenhaus oder auf der Fensterbank vorgezogen, ehe die Pflanzen ins Freiland im Abstand von 50 mal 50 Zentimetern ausgepflanzt werden. Dies geschieht dann am besten im Mai. Zu Beginn sollten Sie die jungen Gewächse im Freiland mit einer Folie schützen.

Wirsing richtig pflegen und düngen

Bis der Wirsing geerntet werden kann, sollten Sie die Pflanzen regelmäßig gießen, denn die Kohlart reagiert äußerst empfindlich auf Wassermangel. Außerdem sollte die Erde beim Anbau regelmäßig geharkt werden.

Auch eine Düngung ist empfehlenswert und zwar nicht nur im Frühjahr und Herbst, sondern auch mehrfach während der Wachstumsphase. Verwenden Sie organischen Dünger, werden sich die Erträge vermutlich steigern.

Da der Wirsing sehr robust ist, verträgt er auch Minusgrade und Frost recht gut. Daher bietet sich das Wintergemüse geradezu an für eine Ernte im Spätherbst.

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Diese Banken finanzieren Ihr Eigenheim
Jetzt hier den Zins-Check machen:

AnzeigeZINS-CHECK

Anzeige
Mäntel-Highlights und schöne Jacken shoppen
bei MADELEINE
myToysbonprix.deOTTOhappy-size.detchibo.deLIDLBabistadouglas.deBAUR
Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Heim & Garten > Garten > Gemüse

shopping-portal