Sie sind hier: Home > Heim & Garten > Garten >

Gelbe Himbeeren für den Garten: Sorten

Liebhaberfrüchte  

Gelbe Himbeeren für den Garten: Sorten

05.05.2015, 14:41 Uhr | uc (CF)

Gelbe Himbeeren für den Garten: Sorten. Gelbe Himbeeren sind eine besondere Züchtung, die aber ebenso gut schmecken wie ihre roten Verwandten. (Quelle: Thinkstock by Getty-Images)

Gelbe Himbeeren sind eine besondere Züchtung, die aber ebenso gut schmecken wie ihre roten Verwandten. (Quelle: Thinkstock by Getty-Images)

Wer sagt, dass Himbeeren immer rot sein müssen? Es gibt auch unterschiedliche Zuchtformen der Pflanzen, die gelbe Himbeeren produzieren. Der kräftige Farbton ist etwas ganz Besonderes und schmückt jeden Garten. Welche Himbeersorte dabei welche Eigenschaften hat, lesen Sie im Folgenden.

Gelbe Himbeeren: Golden Everest

Die Himbeere Golden Everest ist möglicherweise für Ihren Garten besonders gut geeignet: Sie ist robust und wächst auf beinahe jedem Boden. Auch an ihren Standort stellt die Pflanze keine besonderen Ansprüche. Ihre Früchte sind groß und oval. Sie schmecken ausgesprochen intensiv und aromatisch und eignen sich für den Rohverzehr ebenso gut wie für die Herstellung von Marmeladen oder Desserts. Sie können diese Himbeersorte ab August ernten.

Leuchtendes Gelb: Die Himbeersorte Fallgold

Diese Sorte können Sie zwischen August und September ernten. Ihre leuchtend gelben Früchte sind besonders hübsch anzusehen. Die Beeren ist haben einen sehr süßen und außerordentlich aromatischen Geschmack und können daher gut für Marmeladen und Obstsalate verwendet werden. Geben Sie dieser Himbeersorte einen Standort in der Sonne oder im Halbschatten. Zudem benötigt sie einen humosen Gartenboden.

Gelbe Himbeeren in Ihrem Garten: Golden Queen

Auch die Golden Queen ist eine gelbe Himbeere. Ihre Früchte sind von einem dunklen Gelb beziehungsweise einem sanften Orange. Sie sind mittelgroß und mit ihrem süß-säuerlichen Aroma ausgesprochen schmackhaft. Sie können diese Himbeersorte ab Juli pflücken und direkt frisch vom Strauch genießen. Die Erntezeit dauert bis zum ersten Frost an.

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Luftig-leichte Looks in Großen Größen entdecken
jetzt bei C&A
Gerry Weberbonprix.deOTTOCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Magenta TV
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Magenta Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe