Sie sind hier: Home > Heim & Garten > Garten > Gartenarbeit >

Wie lässt sich Sanddorn am besten ernten?

Geschützte Beeren  

Wie lässt sich Sanddorn am besten ernten?

28.11.2018, 12:31 Uhr | tl , jb, t-online.de

Wie lässt sich Sanddorn am besten ernten?. Sanddorn (Quelle: Getty Images/no_limit_pictures)

Sanddorn: Die Beeren werden durch fiese Dornen geschützt. Die Ernte ist daher oft mühsam. (Quelle: no_limit_pictures/Getty Images)

Im Spätsommer ist es wieder so weit und Sie können sonnengereiften Sanddorn ernten. Wie Sie die orangefarbenen Früchte mit dem hohen Vitamingehalt am besten pflücken sollten, erfahren Sie hier.

Wann Sanddorn ernten?

Sanddornbeeren sind je nach Sorte von Mitte August bis Mitte September erntereif. Den genauen Erntezeitpunkt können Sie auch anhand der Farbe der Beeren bestimmen.

Wann ist Sanddorn reif?

Je nach Sorte weisen die reifen Sanddornbeeren eine orangegelbe bis orangerote Farbe auf. Bei einigen Sorten sollten Sie sich mit der Ernte beeilen. Die Fruchtqualität der Sorten Gergo und Frugana beispielsweise sinkt mit jedem weiteren Tag am Strauch. Nach zwei Wochen können die Sanddornbeeren eine unschöne Bleiche und einen leicht ranzigen Geschmack bekommen.

Wie lässt sich Sanddorn am besten ernten?

Möchten Sie Sanddorn ernten, sollten Sie zunächst Handschuhe bereitlegen, damit Ihnen die langen Dornen des Wildstrauchs nichts anhaben können. Sorten wie Orange Energy und Dorona eignen sich bestens für die Ernte. Sie besitzen relativ lange Fruchtstiele, sodass Sie die Sanddornbeeren gut erreichen können. Außerdem lösen sich die Früchte in der Regel leicht von den Zweigen, ohne aufzureißen.

Wählen Sie den Erntezeitpunkt nicht zu früh, reicht es oftmals aus, die Beeren vom Strauch abzuschütteln. Um nicht alle Früchte mühselig von der Erde aufzusammeln, breiten Sie für die sogenannte Schüttelernte am besten ein Laken unter dem jeweiligen Ast aus, ehe Sie die Zweige schütteln.

Sanddorn ernten (Quelle: Getty Images/ClarkandCompany)Ernte: Schneiden Sie den Sanddorn in handliche Stücke, damit Sie ihn besser einfrieren können. (Quelle: ClarkandCompany/Getty Images)

Ein weiterer Trick, um Verletzungen durch die Dornen des Strauches zu umgehen und zu verhindern, dass die Beeren beim Pflücken platzen, ist die Tiefkühltruhe. Zerteilen Sie dazu die Zweige in handliche Stücke und legen Sie sie für ein paar Stunden in die Tiefkühltruhe. Nun sollten sich die Früchte leichter vom Zweig lösen oder gar abschütteln lassen. 

Darf wilder Sanddorn geerntet werden?

Doch die Pflanze wird nicht nur durch Ihre Dornen geschützt. Wenn Sie Sanddorn außerhalb Ihres Gartens ernten wollen, sollten Sie beachten, dass die Pflanze unter Artenschutz steht. Wilder Sanddorn, auch Hippophae rhamnoides, wird in Deutschland in der Roten Liste der Farn- und Blütenpflanzen aufgeführt. Grundsätzlich ist es Ihnen damit untersagt, Zweige der Pflanze zu entfernen.

Ein generelles Verbot gegen die Ernte der Beeren selbst besteht jedoch nicht, es sei denn es handelt sich um ein Naturschutzgebiet. Im Zweifelsfall sollten Sie sich jedoch vor der Ernte über die Rechtslage erkundigen.

Verwendete Quellen:
  • eigene Recherche

Ihre Meinung zählt!

Wir freuen uns auf angeregte und faire Diskussionen zu diesem Artikel.
Bitte beachten Sie unsere Netiquette.

Gefällt 0 Gefällt nicht0
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Gerry Weberbonprix.deOTTOCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR
Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Heim & Garten > Garten > Gartenarbeit

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Magenta TV
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Magenta Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe