Sie sind hier: Home > Heim & Garten > Garten > Gartengestaltung > Gartenbeet >

Pflanzstäbe säubern: Wichtige Gartenarbeit im Frühjahr

...

Gartenbeet  

Pflanzstäbe säubern: Wichtige Gartenarbeit im Frühjahr

17.12.2015, 09:55 Uhr | ek (CF)

Eine oft vernachlässigte Gartentätigkeit, ist das Säubern der Pflanzstäbe im Frühjahr. Dass diese so wichtig ist, hat nicht nur hygienische Gründe. Damit können Sie vor allem starkem Krankheitsbefall bei Ihren Pflanzen effektiv vorbeugen.

Pflanzstäbe übertragen Pilzkrankheiten

Pflanzstäbe aus Holz wie Holzstöcke und Bambusrohre eignen sich sehr gut als Rankhilfe. Sie bieten stark rankenden Pflanzen wie Tomatenpflanzen eine stabile Stütze. Diese Stöcke haben jedoch schon naturbedingt keine völlig glatte Oberfläche. In den kleinen Ritzen können sich dann leicht Pilzsporen, Viren und Schädlinge ablagern, die der Pflanze, die sie stützen, zu schaffen machen. Diese Untermieter überstehen meist auch den Winter in den Ritzen der Pflanzstäbe. Wenn Sie den Pflanzstab im Frühjahr wieder benutzen, können sich die Pilzsporen ohne Mühe auf die neuen Pflanzen übertragen. Pflanzenkrankheiten wie Braunfäule und Bohnenrost können die Folge sein. Und diese werden Sie nicht so schnell wieder los.

Säubern und Desinfizieren schützt Ihre Pflanzen

Aus diesem Grund sind im Frühjahr Hygienemaßnahmen im Garten notwendig. Um das Risiko für Krankheitsbefall möglichst gering zu halten, sollten Sie die Pflanzstäbe vor jedem Gebrauch reinigen und desinfizieren. Säubern Sie die Pflanzenstäbe zunächst mit einfacher Seifenlauge. Um sie zusätzlich zu desinfizieren, können Sie sie mit Ethanol einreiben. Manche Gartenliebhaber raten auch dazu, die Pflanzenstäbe im Backofen zu desinfizieren. Wer auf Nummer sicher gehen möchte und vielleicht im letzten Jahr an starkem Krankheitsbefall seiner Pflanzen zu leiden hatte, kauft besser neue Pflanzenstäbe. Es gibt auch Stäbe aus Materialien wie Kunststoff oder Metall, die weniger anfällig und leichter zu reinigen sind. Von diesen Varianten haben Sie möglicherweise längerfristiger etwas.

Liebe Leserinnen und Leser,

wir haben unsere Community grundlegend erneuert und viele Veränderungen vorgenommen. Es gibt neue Funktionen und auch die Redaktion wird verstärkt in den Kommentarbereichen mit Ihnen in Kontakt treten. Mehr zu unserer neuen Community erfahren Sie in unseren FAQ.

Leider können wir Ihnen nicht unter allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen.
Wir wollen alle Debatten auf t-online.de schnell und sorgfältig moderieren und können deswegen aus der Vielzahl unserer Artikel nur einzelne Themen für Leserdebatten gezielt auswählen. Dabei ist uns wichtig, dass sich das Thema für eine konstruktive Debatte eignet. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Wir freuen uns auf angeregte und kontroverse Diskussionen. Eine Liste der aktuellen Leserdebatten finden Sie auf unserer Übersichtsseite.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Duftkerze mit der bekannten NIVEA Creme-Note
jetzt bestellen auf NIVEA.de
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018