t-online - Nachrichten für Deutschland
Such IconE-Mail IconMenü Icon

Menü Icont-online - Nachrichten für Deutschland
Such Icon
HomeHeim & GartenAktuelles

50er-Jahre Möbel - Einrichten im Retro-Look


50er-Jahre Möbel: Einrichten im Retro-Look

ls (CF)

31.05.2011Lesedauer: 1 Min.
Nachrichten
Wir sind t-online

Mehr als 150 Journalistinnen und Journalisten berichten rund um die Uhr für Sie über das Geschehen in Deutschland und der Welt.

Zum journalistischen Leitbild von t-online.

Die 50er-Jahre Möbel bringen ein sehr außergewöhnliches aber durchaus sehr schönes Wohngefühl mit sich. Der Retro-Look ist wieder voll in Mode und vor allem bei den jüngeren Leuten schon ein richtiger Kult. Immer mehr Menschen finden Gefallen an diesem außergewöhnlichen Einrichtungsstil.

Wohnen mit 50er-Jahre Möbel

Nach dem zweiten Weltkrieg kam der Aufschwung und mit ihm auch der neue Einrichtungsstil. Dieser Stil von damals kann sich jetzt wieder durchsetzen und bringt wieder neuen Schwung in die eigenen vier Wände. Der Nierentisch, die Tütenlampen und auch die Musiktruhen gehören zu dieser Generation und sie werden in unzähligen knalligen aber auch pastellfarbenen Varianten angeboten. Der Retro-Look bringt viele schöne Seiten mit sich und kann auch mit modernen Accessoires kombiniert werden. Diese 50er-Jahre Möbel sind total hip und gehören aktuell zu den Kultmöbeln. Entscheiden Sie sich für diesen Stil, so sollten sie auch Cocktailgläser, Aschenbecher und andere Kleinigkeiten austauschen, sodass auch diese zum neuen Retro-Look der Wohnung passen.

50er-Jahre Möbel kaufen und finden

Die Möbel aus dieser Zeit können derzeit in vielen Möbelgeschäften neu gekauft werden. Sie sind nachgemacht, entsprechen aber genau diesem Look. Wer keine neuen Möbel kaufen möchte, kann sich auch auf Flohmärkten, Trödelmärkten oder auf dem eigenen Dachboden auf die Suche machen nach alten Möbeln aus dieser Zeit. Vielleicht befinden sich bei den Eltern oder Großeltern noch kleine Schätze, die in Ihre neue Wohnung passen. So eine Suche ist sehr spannend und macht auch viel Spaß. Das Tauschen der Möbel ist inzwischen auch sehr in Mode gekommen.

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

t-online - Nachrichten für Deutschland


TelekomCo2 Neutrale Website