Sie sind hier: Home > Heim & Garten > Wohnen > Einrichten >

Kissen besticken: Verschiedene Ideen

Wohnzimmer  

Kissen besticken: Verschiedene Ideen

30.11.2015, 10:13 Uhr | nb (CF)

Sie möchten ein Kissen besticken? Das geht ganz einfach – egal, ob Sie nun eine Nähmaschine haben oder nicht. Und selbst, wenn Ihnen klassisches Sticken zu aufwendig ist, gibt es eine kreative Lösung, wie Sie Ihr Kissen verschönern können.

Kissen besticken mit einer Nähmaschine: Ganz einfach

Ein Kissen besticken Sie entweder per Hand – oder mit der Nähmaschine. Beinahe jedes Modell hat diese Funktion. Wichtig ist eigentlich nur, dass sich der Transporteur der Maschine außer Betrieb setzen lässt, zum Beispiel, indem Sie ihn absenken. Um gut sticken zu können, benötigen Sie neben einem Stick- oder Freihandnähfuß unbedingt auch einen Stickrahmen, sowie eventuell einen Markierstift, mit dem Sie eine Vorlage auf das Kissen zeichnen. Für die Anleitung ist dann wichtig, dass Sie die Maschine richtig vorbereiten. Was genau Sie bei Ihrem Modell tun müssen, entnehmen Sie der Bedienungsanleitung – entweder unter dem Punkt “Sticken” oder “Stopfen”. Spannen Sie die Seite des Kissens, die Sie besticken möchten, nun in den Rahmen. Anschließend müssen Sie nur noch die Vorlage entlangfahren, dabei können Sise den Stoff im Stickrahmen beliebig drehen oder hin und herbewegen. Die einzelnen Linien können Sie gerne mehrmals übersticken, so wird das Muster prägnanter.

Schnell und kreativ Sticken: Eine Anleitung

Sie haben keine Nähmaschine, und eine klassische Anleitung zum Sticken ist Ihnen zu aufwendig? Kein Problem – Sie können alternativ ein Kissen besticken, indem Sie es mit alten Stoffresten versehen. Dafür schneiden Sie einfach ganz nach Belieben Formen oder Muster aus hübschem, buntem Stoff aus. Natürlich können Sie auch erst einmal vorzeichnen, was Sie ausschneiden möchten. Die zugeschnittenen Stoffreste nähen Sie dann einfach auf das Kissen. Besonders praktisch: Versäubern müssen Sie vorher nichts, denn durch das Festnähen kann nicht das ganze Muster verfransen – und etwas unsaubere äußere Ränder sehen nicht schlampig, sondern eher charmant aus.

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Prepaid Tarif aktivieren & 10 GB Daten geschenkt bekommen
schnell zugreifen bei congstar
Gerry Weberbonprix.deOTTOCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR
Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Heim & Garten > Wohnen > Einrichten

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Magenta TV
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Magenta Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe