Sie sind hier: Home > Heim & Garten > Wohnen > Einrichten >

Badezimmer kindgerecht gestalten

...

Badezimmer  

Badezimmer kindgerecht gestalten

20.10.2016, 09:51 Uhr | kt (CF)

Ein kindgerechtes Badezimmer hilft der ganzen Familie, den Tag stressfrei zu beginnen. Kinder werden außerdem selbstständiger, wenn das Bad entsprechend ausgestattet ist.

Kindgerechtes, aber vor allem sicheres Badezimmer

Ein kindgerechtes Badezimmer zeichnet sich vor allem durch die Sicherheit aus. Achten Sie daher auf rutschfeste Fußböden: Kleine Fliesen bieten keine große Rutschfläche und sind ideal. Bevorzugen Sie große Fliesen, sollten diese rau oder, noch besser, antirutschbehaftet sein. Möchten Sie Ihr Badezimmer lediglich kindgerecht umgestalten, eignen sich alternativ Badematten, um Unfällen vorzubeugen. Antirutschmatten sind auch für Duschwannen erhältlich – gerade Kleinkinder bewegen sich hier noch etwas unvorsichtig. Haltegriffe bieten zusätzlich Sicherheit und lassen sich auch später noch einbauen. Schutz vor Verbrennungen in der Dusche, Badewanne oder am Waschbecken liefern entsprechende Vorrichtungen für Armaturen, wie zum Beispiel ein Verbrühschutz. Vermeiden Sie auch scharfe Kanten an Möbeln oder anderen Gegenständen, die mögliche Verletzungsquellen darstellen. 

Komfort für den Nachwuchs

Neben Sicherheit steht auch Komfort im Fokus eines kindgerechten Badezimmers. Ein Nachtlicht hilft beispielsweise beim unfallfreien nächtlichen Toilettengang. Mit einer Soft-Close-Funktion am WC-Deckel kann dies auch angenehm leise vonstattengehen. Mit mehreren Kindern im Haushalt lohnt sich die Anschaffung eines Doppelwaschtisches, für gleichzeitiges Waschen und Pflegen ganz ohne Zank und Streit. Optimal ist es, wenn Ihre Schützlinge in den Spiegel schauen können. Das Zähneputzen wird so gewissenhafter erledigt und die ganz Kleinen können besser üben. Dabei hilft zum Beispiel ein Kindertritt, durch den die Sanitäranlagen besser erreicht werden können.

Ordnung ist die halbe Miete

Platzieren Sie im Bad eine Wäschetruhe, sodass der Nachwuchs schmutzige Wäsche selbst wegräumen kann. So lernen Kinder Ordnung zu halten. Ein Wäschefang als Sitzbank ist außerdem ideal für Kinder, um sich bequem anzukleiden. Stellen Sie auch sicher, dass das Handtuch gut erreichbar ist. Das erspart Ihnen das tägliche Wegräumen, weil der Handtuchhaken einfach zu hoch ist. Auch Waschlappen, Bürste und Zahnputzbecher sollten stets zugänglich sein. Für die Unterbringung sämtlicher Hygieneartikel eignen sich ein Meter hohe Regale oder der Waschbeckenunterschrank. Wird das kindgerechte Bad erst geplant, achten Sie auch auf eine gute Position des Lichtschalters. Was nicht in Reichweite von Kindern sein darf, sind Utensilien wie Nagelscheren und gefährliche Putzmittel.  

Liebe Leserinnen und Leser,

wir haben unsere Community grundlegend erneuert und viele Veränderungen vorgenommen. Es gibt neue Funktionen und auch die Redaktion wird verstärkt in den Kommentarbereichen mit Ihnen in Kontakt treten. Mehr zu unserer neuen Community erfahren Sie in unseren FAQ.

Leider können wir Ihnen nicht unter allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen.
Wir wollen alle Debatten auf t-online.de schnell und sorgfältig moderieren und können deswegen aus der Vielzahl unserer Artikel nur einzelne Themen für Leserdebatten gezielt auswählen. Dabei ist uns wichtig, dass sich das Thema für eine konstruktive Debatte eignet. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Wir freuen uns auf angeregte und kontroverse Diskussionen. Eine Liste der aktuellen Leserdebatten finden Sie auf unserer Übersichtsseite.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Sexy Bademode: die Hingucker an Strand und Badesee
gefunden auf otto.de
Anzeige
Prepaid: 12 Wochen zum Preis von 4 Wochen
jetzt bestellen bei der Telekom
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR
Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Heim & Garten > Wohnen > Einrichten

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018