Sie sind hier: Home > Leben > Familie > Familienleben > Ostern > Ostereier >

Eierpusten: Das spannende Osterspiel

Eierpusten: Das spannende Osterspiel

07.02.2012, 15:54 Uhr | mp (CF)

Wenn an Ostern die ganze Familie zusammenkommt, sorgen beliebte Osterspiele wie zum Beispiel Eierpusten für gute Unterhaltung. Für den Klassiker brauchen Sie nur ein paar ausgeblasene Eier.

Beliebtes Osterspiel für die ganze Familie

Manche Osterspiele sind ganz einfach und machen trotzdem sehr viel Spaß. Eierpusten gehört ganz sicher dazu. Das Einzige, was an Zubehör benötigt wird, ist ein ausgeblasenes Ei – beziehungsweise zusätzlich ein paar Reserveeier, falls das eine oder andere Exemplar zu Bruch geht. So wird gespielt: Die kleinen und großen Mitspieler setzen sich um einen Tisch herum und legen die Arme auf die Tischkante. So wird verhindert, dass das Ei herunterrollen kann. Auf ein Kommando hin beginnen alle, in Richtung des Eies zu pusten. (Eierdieb: Spielspaß für Kinder an Ostern)

Simple Regeln beim Eierpusten

Das Schöne an klassischen Osterspielen ist ihre Einfachheit. Hier muss keiner erst die Regeln lernen, sondern jeder kann sofort mitspielen. Beim Eierpusten bedeutet das: Ein langer Atem ist gefragt, um das Ei im richtigen Moment in die richtige Richtung zu befördern. Jeder muss verhindern, dass das Ei seinen Arm berührt und immer dafür sorgen, dass es in eine andere Richtung rollt. Wer mit dem Ei in Kontakt kommt, muss ein Pfand bezahlen. Der Einsatz der Hände ist natürlich streng verboten.

Schwierigkeitsgrad erhöhen

Wenn Sie das Osterspiel noch ein wenig spannender gestalten wollen, können Sie auch einen etwas höheren Schwierigkeitsgrad wählen. In diesem Fall verschränken alle Mitspieler die Arme hinter dem Rücken. Es gibt also nichts, was das Ei am Herunterfallen vom Tisch hindern könnte. Hier ist nun ausschließlich Pusten gefragt. Wer das Ei auf seiner Seite des Tisches herunterfallen lässt, muss wiederum ein Pfand bezahlen. Dass Sie in diesem Fall einen größeren Vorrat an ausgeblasenen Eiern benötigen, versteht sich von selbst. (Eiersuche: Tipps für die Tradition am Ostersonntag)

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Ulla Popkenbonprix.deOTTOhappy-sizetchibo.deLIDLBabistadouglas.deBAUR
Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Leben > Familie > Familienleben > Ostern > Ostereier

shopping-portal