Sie sind hier: Home > Leben > Familie > Freizeit > Haustiere >

Kakerlaken in der Chinesischen Medizin: Wundermedikamente?

Medizin  

Kakerlaken in der Chinesischen Medizin: Wundermedikamente?

08.07.2014, 16:11 Uhr | tl (CF)

Kurioses China – hier werden nicht nur Insekten gegessen, sondern auch Kakerlaken aus medizinischen Gründen gezüchtet: Die Traditionelle Chinesische Medizin jedenfalls ordert mehrere Tonnen Schaben jährlich, um daraus Medikamente herzustellen. Denn im Land der Mitte wird Kakerlaken eine heilende Wirkung nachgesagt.

Kakerlaken-Boom: Medikamente gegen Entzündungen und Co.

Als Schädlinge wie hierzulande werden Kakerlaken in China offenbar nicht angesehen – jedenfalls nicht generell. Im Gegenteil: Im Land der aufgehenden Sonne sind die Schaben so beliebt wie nie und werden auf Kakerlaken-Farmen regelrecht gezüchtet. Der Grund: die Traditionelle Chinesische Medizin (TCM). Aus Kakerlaken gewonnener Extrakt, "Kangfuxin" mit Namen, gilt hier als Heilmittel und wird von mehreren Pharmaunternehmen, die jährlich rund 1.000 Tonnen Kakerlaken bei den Züchtern ordern, erfolgreich vertrieben.

Eine entsprechende Freigabe für die Medikamente seitens der Behörden wurde 2010 erteilt. Doch der Bedarf scheint, Schätzungen der TCM zufolge, bei etwa dem Dreifachen zu liegen.

Traditionelle Chinesische Medizin: Anwendung der Medikamente

Die Einsatzgebiete der Mittel aus Kakerlakenextrakt sind vielfältig, wie der Sender n-tv auf seiner Internetseite informiert: "Bis zu dreimal täglich sollen Patienten das Mittel trinken oder auf die Haut auftragen. Dann soll es die Immunabwehr stärken, Entzündungen hemmen und sogar gegen chronische Magenbeschwerden helfen."

Bewiesen ist nichts, was dem Geschäft allerdings keinen Abbruch tut. Bis zu 1.200 Yuan – das entspricht umgerechnet etwa 140 Euro – kostet ein Pfund Kakerlaken.

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Der Sommer zieht ein: shoppe Outdoor-Möbel u.v.m.
jetzt auf otto.de
myToysbonprix.deOTTOUlla Popkenamazon.deLIDLBabistadouglas.deBAUR
Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Leben > Familie > Freizeit > Haustiere

shopping-portal