China

Aktien New York Schluss: Starker Bankensektor treibt Wall Street an

Entspannungssignale im Handelsstreit mit China und ein starker Bankensektor haben an der Wall Street zum Wochenauftakt fĂŒr gute Stimmung...

t-online news

Droht ein Krieg zwischen den USA und China um Taiwan? Eine Aussage von PrÀsident Biden legt dieses Szenario nahe. Nur ein Versprecher? Es ist nicht das erste Mal, dass Biden etwas in diese Richtung andeutet.

US-PrĂ€sident Biden in Tokio: Seine Äußerungen stiften Verwirrung.
Von Fabian Reinbold

Der Bau der geplanten Batteriefabrik des chinesischen Herstellers und Mercedes-Zulieferers Farasis in Bitterfeld-Wolfen liegt vorerst auf Eis. Das Projekt in der angepeilten ...

t-online news

Die chinesische Regierung fĂ€hrt eine strikte No-Covid-Politik – mit drastischen Folgen fĂŒr die weltweiten Lieferketten. Der Frachtvorstand der Deutschen Post rechnet damit, dass die Probleme noch lange anhalten.

Containerschiff am Tiefseehafen von Shanghai (Symbolbild): Vor China warten Hunderte Schiffe auf ihre Löschung.

Im Schweizer Alpendorf Davos treffen sich Wirtschaftsbosse und Regierungschefs zum Weltwirtschaftsforum. Im Fokus der Konferenz steht der Ukraine-Krieg, der die Wirtschaft weltweit ins Chaos stĂŒrzt.

Bereits Sonntag zu ersten GesprÀchen angereist: Wirtschaftsminister Robert Habeck.
  • Florian Schmidt
Von Florian Schmidt, Davos

Joe Biden hat sich solidarisch mit Taiwan gezeigt: Sollte China angreifen, wĂŒrde die US-Armee UnterstĂŒtzung leisten, sagte der PrĂ€sident. Ein Kurswechsel? Peking ist verĂ€rgert, das Weiße Haus relativiert.

US-PrĂ€sident Joe Biden: Mit seinen jĂŒngsten Aussagen verĂ€rgerte er China.

Russland, China, USA: Deutschland hat sich von zwei Diktaturen und einer wackeligen Demokratie abhÀngig gemacht.

Wladimir Putin 2012 im Kanzleramt in Berlin.
  • Florian Harms
Von Florian Harms

Das Gas-Streit im Ostchinesischen Meer spitzt sich zu: China soll in dem umstrittenen Seegebiet bis 17 Bohrinseln gebaut haben. Dagegen reicht Japan nun offiziell eine Protestnote ein. 

Der japanische Außenminister Hayashi Yoshimasa: Das Außenministerium in Tokio hat bei der chinesischen Botschaft protestiert.

Seit einigen Tagen melden immer mehr LĂ€nder FĂ€lle von Affenpocken. In den USA und China tauchten Infektionen mit Vogelgrippe auf. Kommt nach Corona die nĂ€chste große Seuche auf uns zu?

Affenpocken unter dem Mikroskop: Welche Plage droht nach Corona?
Von Christiane Braunsdorf

Zum Wochenende hat der Dax geringfĂŒgig zugelegt. Den starken Tagesstart konnte der Börsenindex dabei aber nicht halten. Grund fĂŒr den Auftrieb waren Impulse aus China. 

Ein Trader an der New Yorker Börse (Symbolbild): Am Freitag konnte der Börsenindex Dax zwar ein bisschen Boden wettmachen, doch auf Wochensicht verlor er 0,3 Prozent.

Zwickau (dpa/sn) - Volkswagen Sachsen bekommt einen neuen Chef. Zum 1. Juli ĂŒbernimmt Robert Janssen den Vorsitz in der GeschĂ€ftsfĂŒhrung. Er folgt auf Stefan Loth, der auf eigenen ...

Volkswagen

Ihre Haut ist sonnengelb und samtig-weich, im besten Fall schmecken sie saftig-sĂŒĂŸ: Aprikosen. Doch sind die SommerfrĂŒchte auch gesund – im frischen wie im getrockneten Zustand?

Aprikosen: Vitamine, Mineralstoffe und wenige Kalorien machen die Aprikose zu einer kleinen Powerfrucht.

t-online - Nachrichten fĂŒr Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlÀngerung FestnetzVertragsverlÀngerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website