Menü Icont-online - Nachrichten für Deutschland
HomeLebenFamilieFreizeitHaustiere

So maunzt die Katze nicht vor der Schlafzimmertür


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen
Symbolbild für einen TextBaerbock witzelt über Leoparden-KostümSymbolbild für einen TextTaschendieb scheitert an Sky-ExpertinSymbolbild für einen TextTor des Jahres steht fest
Anzeige
Loading...
Loading...
Loading...

So maunzt Ihre Katze nicht vor der Schlafzimmertür

Von dpa, sah

Aktualisiert am 01.12.2022Lesedauer: 1 Min.
Katze an der Tür: Wer einer Katze das morgendliche Betteln abgewöhnen möchte, sollte die Routine ändern.
Katze an der Tür: Wer einer Katze das morgendliche Betteln abgewöhnen möchte, sollte die Routine ändern. (Quelle: Horst Ossinger/getty-images-bilder)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

So manche Katze geht besonders gern auf Streifzug, wenn ihr Halter schlafen will. Wie Sie das Tier dazu bringen, die Nachtruhe im Schlafzimmer zu respektieren.

Wenn Herrchen und Frauchen friedlich schlummern, werden Katzen meist so richtig munter. Die kleinen Nachtschwärmer versuchen dann, ihre schlafenden Besitzer in ihre Aktivitäten einzubinden. Sie fordern mit Nasenstupsern dazu auf oder legen sich gleich mit aufs Kopfkissen.


Acht gute Gründe für die Liebe zur Katze

Katzen passen sich an: Obwohl sie untereinander fast nur über Geruchsstoffe kommunizieren, schnurren und maunzen sie in menschlicher Nähe – vermutlich für eine bessere Akzeptanz.
Forscher haben herausgefunden, dass "Menschenliebe" bei Katzen über Gene erblich ist. Sind Kater und Kätzin Menschenfreunde, ist es ihr Nachwuchs auch.
+6

Da hilft nur eins: Schlafzimmertür zu! Doch was tun, wenn die Katze dann schon im Morgengrauen vor der Tür sitzt und maunzt?

Diesen Fehler sollten Sie direkt nach dem Aufstehen vermeiden

Um das Konzert längerfristig zu vermeiden, hilft es, wenn Sie dafür sorgen, dass die Katze das Aufstehen nicht mit der Fütterung verbindet. Denn mit dem Maunzen gibt die Katze zu verstehen: Ich habe Hunger, nun ist Zeit für Frühstück!

Deshalb sollten Sie nach dem Aufstehen nicht gleich nach dem Katzennapf greifen, sondern eine Routine einführen, in der die Katze lernt, wann sie an der Reihe ist. So kann beispielsweise ein Geräusch wie das Gurgeln der Kaffeemaschine ein Indiz für sie sein, dass die Fütterungszeit naht.

Tipp für freie Tage und Wochenenden

Finden die Mahlzeiten zu verschiedenen Uhrzeiten statt, gewöhnt sich die Katze gar nicht erst an eine feste Fütterungszeit. Sie haben dann die Chance, an freien Tagen und Wochenenden länger zu schlafen, ohne unsanft an Ihre Pflichten als Dosenöffner erinnert zu werden.

Nächtliches Kratzen und Miauen gilt es, konsequent zu ignorieren – zur Not mithilfe von Ohrstöpseln. Nur so lernt das Tier, dass seine Bemühungen um Aufmerksamkeit erfolglos bleiben.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Verwendete Quellen
  • Mit Material der Nachrichtenagentur dpa
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Katze zugelaufen: So machen Sie sich nicht strafbar
  • Silke Ahrens
Von Silke Ahrens
Ratgeber
Briefportochinesisches HoroskopGlückwünsche zur GeburtJugendschutzgesetz Kindergeld AuszahlungstermineTag der Arbeit

t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagramYouTubeSpotify

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfe & ServiceFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website