Sie sind hier: Home > Leben > Liebe > Heiraten > Hochzeitstage >

Tischdeko zur Silberhochzeit: Schönes Ambiente

Nicht übertreiben  

Tischdeko zur Silberhochzeit: Schönes Ambiente

18.09.2012, 13:13 Uhr | md (CF)

Tischdeko zur Silberhochzeit: Schönes Ambiente. Bei der Tischdeko zur Silberhochzeit sollten auf jeden Fall die Farben Weiß und Silber vertreten sein (Quelle: Thinkstock by Getty-Images)

Bei der Tischdeko zur Silberhochzeit sollten auf jeden Fall die Farben Weiß und Silber vertreten sein (Quelle: Thinkstock by Getty-Images)

Zur Feier des fünfundzwanzigsten Hochzeitsjubiläums sollten Sie auch die Tafel passend schmücken. Tischdeko zur Silberhochzeit sollte natürlich vorrangig silbern sein und dem Anlass entsprechend edel aussehen. Um etwas Geld zu sparen, können Sie ja einen Teil der Tischdekoration selber machen.

Schönes Ambiente zum Hochzeitsjubiläum

Bei der Tischdeko zur Silberhochzeit sollten auf jeden Fall die Farben Weiß und Silber vertreten sein. Setzen Sie mit der Lieblingsfarbe des Ehepaares weitere Farbakzente, zum Beispiel bei den Servietten oder bei Tischläufern und Girlanden.

Wenn Sie Ihr Hochzeitsjubiläum in einer rustikalen Scheune feiern, sollte der Tisch natürlich etwas anders aussehen als bei einer Feier in einem eleganten Festsaal. Allerdings sollten Sie es bei der Dekoration auch nicht übertreiben, da dies gerade bei schmalen Tischen sehr gedrängt wirken kann.

Passende Tischdeko zur Silberhochzeit

Verwenden Sie eine weiße Tischdecke, die Sie mit silbernen oder farbigen Tischläufern schmücken. Auch breite Satinbänder oder Girlanden können dafür geeignet sein. Arrangieren Sie außerdem einige Vasen mit Schnittblumen, besonders beliebt sind Rosen oder Gänseblümchen. Statt hoher Vasen können Sie auch kleine Schälchen mit liebevoll zusammengestellten Trockenblumen verwenden.

Perlenketten, Glassteine oder silberne Drahtbälle können weitere Highlights setzen. Nicht fehlen darf eine silberne 25, die Sie am besten in der Nähe des Brautpaares platzieren. Als besonderen Clou können Sie ein Konterfei des Brautpaares aus Kunstharz anfertigen.

Tischdekoration selber machen

Wenn Sie Spaß am Basteln haben, können Sie auch eine Tischdekoration selber machen. Vielleicht findet sich bereits etwas in Ihrem Besitz, das sich als Tischdeko zur Silberhochzeit eignet. Achten Sie jedoch darauf, dass es nicht abgenutzt ist, so etwas wirkt beim Hochzeitsjubiläum alles andere als stilvoll. Wenn Sie Tisch- oder Platzkarten verwenden, können Sie diese selbst beschriften und mit Dekoaufklebern aus dem Bastelgeschäft verzieren.

Auch die silberne 25 lässt sich als Tischdekoration selber machen: Schneiden Sie die Zahl aus Styropor oder Wellpappe aus und umwickeln Sie sie mit silberner Folie. Trockenblumen oder Perlen sehen ebenfalls sehr edel aus, wenn Sie sie mit Silberspray einfärben.

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Mäntel-Highlights und schöne Jacken shoppen
bei MADELEINE
myToysbonprix.deOTTOhappy-size.detchibo.deLIDLBabistadouglas.deBAUR
Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Leben > Liebe > Heiraten > Hochzeitstage

shopping-portal