Menü Icont-online - Nachrichten für Deutschland
HomeLebenLiebe

Gewohnheiten: Deutsche pflegen ihre Rituale


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für einen TextSportreporter stirbt bei WM-ÜbertragungSymbolbild für einen TextNiederlande bauen AtomkraftwerkeSymbolbild für einen TextMessi blafft Oranje-Star anSymbolbild für ein VideoHier soll es heute schneienSymbolbild für einen TextDeutscher Profi soll vergewaltigt habenSymbolbild für einen TextStellen Sie Lesern Ihre QuizfragenSymbolbild für einen TextEU plant Akku-Revolution beim HandySymbolbild für ein VideoIllegales Straßenrennen endet tragischSymbolbild für einen TextRiesiger T-Rex-Schädel versteigertSymbolbild für einen TextUmstrittener Song ist Hit des Jahres 2022Symbolbild für einen TextWatchmaster-Coup: Beute in MillionenhöheSymbolbild für einen Watson TeaserZDF-Star entsetzt mit AdventskalenderSymbolbild für einen TextAnzeige: Jahres-LOS kaufen und Einzel-LOS gratis dazu sichern
Anzeige
Loading...
Loading...
Loading...

Deutsche pflegen ihre Rituale

Von dpa
26.12.2013Lesedauer: 1 Min.
Für viele gehört ein Verabschiedungskuss einfach dazu
Für viele gehört ein Verabschiedungskuss einfach dazu (Quelle: Thinkstock by Getty-Images-bilder)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Die Deutschen sind Gewohnheitstiere - sie hängen an ihrem Ritualen. Das geht aus einer aktuellen Umfrage der "Apotheken Umschau" hervor. 73,7 Prozent der Befragten gaben an, dass Gewohnheiten für sie sehr wichtig seien, um ein Gefühl der Zusammengehörigkeit zu vermitteln.

Gemeinsames Essen für jeden Zweiten wichtig

Jeder Zweite (50,3 Prozent) pflegt dabei das gemeinsame Frühstück, Mittag- oder Abendessen mit der gesamten Familie oder dem Partner. Für 43,8 Prozent gehört der Begrüßungs- oder Abschiedskuss fest zum Alltag.

Neun von zehn Männern und Frauen (88,2 Prozent) sind davon überzeugt, dass vor allem für kleinere Kinder Rituale sehr wichtig seien.

Der Kuss zum Abschied gehört für Familien dazu

In Haushalten, in denen Kinder bis 15 Jahre leben, ist die Bedeutung von gemeinsamen Gewohnheiten noch deutlich höher: Hier liegen knapp zwei Dritteln (64,6 Prozent) gemeinsame Mahlzeiten mit der ganzen Familie am Herzen.

Fast nie ohne Gute-Nacht-Geschichte

Mehr als die Hälfte der Haushalte mit Kindern verabschiedet sich mit einem Kuss (52,1 Prozent), nahezu jeder Zweite pflegt Rituale mit den Kindern wie das Vorlesen von Gute-Nacht-Geschichten oder Singen (48,7 Prozent).

Über 2000 Männer und Frauen befragt

Für die repräsentative Erhebung befragte die GfK Marktforschung 2039 Männer und Frauen ab 14 Jahren.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Neueste Artikel
Deshalb geht der Mann immer links von der Frau
  • Jennifer Buchholz
Von Jennifer Buchholz
Ratgeber
Altersunterschied BeziehungEhering welche HandfremdgehenHochzeitstage BedeutungHochzeitstagePartnersuche ab 50Pille DurchfallSwingerclubVerhütungsring

t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagramYouTubeSpotify

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website