t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online - Nachrichten für Deutschland
Such IconE-Mail IconMenü Icon



HomeRegionalBerlin

Wetter in Berlin und Brandenburg: Heiße Tage – doch es drohen Gewitter und Hagel


Berlin und Brandenburg
Es wird heiß – weitere Gewitter mit Starkregen möglich

Von t-online, nhe

Aktualisiert am 19.08.2023Lesedauer: 1 Min.
Ein Rasensprenger im Tiergarten (Archivbild): In Berlin und Brandenburg kommt die Hitze zurück.Vergrößern des BildesEin Rasensprenger im Tiergarten (Archivbild): In Berlin und Brandenburg kommt die Hitze zurück. (Quelle: Jochen Eckel/imago-images-bilder)
Auf Facebook teilenAuf x.com teilenAuf Pinterest teilen
Auf WhatsApp teilen

In Berlin und Brandenburg steht den Menschen ein sommerliches Wochenende bevor. Doch auch Unwetter können lokal auftreten.

Den Menschen in Berlin und Brandenburg steht ein Wochenende mit viel Sonnenschein und Hitze bevor. Insbesondere der Samstag wird heiß. Doch auch bereits am Freitag gibt es verbreitet Temperaturen von maximal 27 bis 31 Grad, wie der Deutsche Wetterdienst (DWD) mitteilt.

Für weitere Teile Brandenburgs und für Berlin gilt daher auch zunächst bis um 19 Uhr eine Warnung vor Hitze. Der DWD rät insbesondere alten und pflegebedürftigen Menschen, die Hitze nach Möglichkeit zu meiden, ausreichend Wasser zu trinken und die Innenräume kühl zu halten.

Dabei gibt es am Freitag einen Wechsel aus Sonne und Wolkenfeldern, meist bleibt es trocken. Am Nachmittag können örtlich allerdings erneut Schauer sowie einzelne Gewitter auftreten. Lokal gibt es hier Starkregen mit zwischen 15 und 25 l/qm in kurzer Zeit, Hagel und stürmischen Böen bis zur Windstärke 8. Am späten Nachmittag und Abend nimmt die Schauerneigung jedoch wieder ab.

Berlin und Brandenburg: Temperaturen steigen an

Der Samstag beginnt heiter. Im Laufe des Tages steigen die Temperaturen dann auf Höchstwerte von 30 bis 34 Grad. Am Nachmittag ziehen von Sachsen-Anhalt her Wolken auf, die am späten Abend die Oder erreichen. Von der Prignitz bis zum Fläming gibt es Schauer und einzelne Gewitter.

Bei 27 bis 30 Grad ist es am Sonntag zunächst wolkig, einzelne Schauer ziehen ab. Dann ist es der Vorhersage zufolge meist heiter und trocken. Es weht ein schwacher bis mäßiger Wind.

Verwendete Quellen
  • dwd.de: Wettervorhersage für Berlin und Brandenburg vom 18. August 2023
  • dwd.de: Wetterwarnungen für Berlin und Brandenburg vom 18. August 2023
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...



TelekomCo2 Neutrale Website