Sie sind hier: Home > Regional > Berlin >

Autobahnmeistereien gerüstet: 27.000 Tonnen Salz gelagert

Berlin  

Autobahnmeistereien gerüstet: 27.000 Tonnen Salz gelagert

19.11.2021, 11:39 Uhr | dpa

Autobahnmeistereien gerüstet: 27.000 Tonnen Salz gelagert. Streusalz

Im Streusalzlager wird gearbeitet. Foto: Sina Schuldt/dpa/Symbolbild (Quelle: dpa)

Die Autobahnmeistereien im Rheinland sind für die kalte Jahreszeit gerüstet. "Mehr als 27.000 Tonnen Salz und etliche Kubikmeter Sole lagern in den Hallen an den rheinischen Autobahnen", teilte die Autobahn GmbH am Freitag mit. Bei Bedarf rückten die Mitarbeiter der 15 Meistereien dann aus, um die Autobahnen von Eis und Schnee frei zu halten. Brücken müssten besonders kontrolliert werden, da sie sowohl von oben als auch von unten auskühlten - und so zu gefährlichen Rutschbahnen für Autofahrer werden könnten.

Viele Baustellen und der Verkehr zwischen Köln, Bonn, Düsseldorf und dem Ruhrgebiet machten das Durchkommen für die Schneepflüge oft nicht leicht. Autofahrer sollten bei winterlichen Verhältnisse besonders vorsichtig fahren und rechtzeitig ihre Winterreifen aufziehen lassen.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Madeleinetchibo.deOTTOWeltbildbonprix.deLIDLBabistadouglas.deKlingel

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: