Sie sind hier: Home > Regional > Berlin >

Verdacht auf Einbruch: Polizei nimmt Trio fest

Berlin  

Verdacht auf Einbruch: Polizei nimmt Trio fest

26.11.2021, 17:32 Uhr | dpa

Verdacht auf Einbruch: Polizei nimmt Trio fest. Blaulicht

Ein Blaulicht leuchtet auf dem Dach einer Polizeistreife. Foto: Lino Mirgeler/dpa/Symbolbild (Quelle: dpa)

Die Polizei hat in Berlin-Wilmersdorf drei mutmaßliche Einbrecher festgenommen. Zivilkräfte beobachteten die drei Männer, als sie am Freitagmorgen an der Eingangstür eines Restaurants in der Pfalzburger Straße hantierten, wie die Polizei mitteilte. Dann sei das Trio weitergegangen. Die Polizisten stellten an der Lokaltür Spuren fest. Die Männer im Alter von 29, 24 und 20 Jahren seien festgenommen worden. Die Polizei ermittelt wegen des Verdachts auf Einbruch.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
10-Tages-Vorhersage

Madeleinetchibo.deOTTOWeltbildbonprix.deLIDLBabistadouglas.deKlingel

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: