Sie sind hier: Home > Regional > Bielefeld >

Bielefeld: Keller brennt im Mehrfamilienhaus – Brandverletzungen

Steinhagen bei Bielefeld  

Keller brennt im Mehrfamilienhaus – Brandverletzungen

10.07.2021, 17:13 Uhr | t-online

Bielefeld: Keller brennt im Mehrfamilienhaus – Brandverletzungen. Feuerwehr im Einsatz mit Blaulicht: In einem Kellerraum eines Mehrfamilienhauses in Steinhaben bei Bielefeld hat es gebrannt.  (Quelle: imago images/ Einsatz-Report24)

Feuerwehr im Einsatz mit Blaulicht: In einem Kellerraum eines Mehrfamilienhauses in Steinhaben bei Bielefeld hat es gebrannt. (Quelle: Einsatz-Report24/imago images)

Am Samstag hat es in einem Keller eines Wohnkomplexs in Steinhagen bei Bielefeld ein Feuer gegeben. Dabei zog sich ein Bewohner erhebliche Brandverletzungen zu.

In einem Kellerraum eines Mehrfamilienhauses in Steinhaben bei Bielefeld hat es gebrannt. Ein Bewohner zog sich erhebliche Brandverletzungen zu, ein weiterer hatte Rauchgas eingeatmet, berichtet das "Westfalen-Blatt".

Gegen 13.30 Uhr rückte die Feuerwehr mit drei Löschzügen aus und evakuierte eine der Wohneinheiten des Gebäudes. Die beiden Verletzten wurden vom Rettungsdienst behandelt. Auch ein Rettungshubschrauber flog aus Bielefeld ein. Zur Brandursache kann noch keine Angabe gemacht werden.

Verwendete Quellen:

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
10-Tages-Vorhersage

Media Markttchibo.deOTTOWeltbildbonprix.deLIDLBabistadouglas.deMadeleine

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: