Menü Icont-online - Nachrichten für Deutschland
HomeRegionalBonn

Bonn | Neue Wohnung, neue Brandstiftung: 31-Jähriger in U-Haft


Das schaut Bonn auf
Netflix
1. WednesdayMehr Infos

t-online präsentiert die Top Netflix Serien.Anzeige

Neue Wohnung, neue Brandstiftung: 31-Jähriger in U-Haft

Von dpa
Aktualisiert am 23.08.2022Lesedauer: 1 Min.
Blaulicht
Ein Einsatzwagen der Polizei steht vor einer Dienststelle. (Quelle: Friso Gentsch/dpa/Symbolbild/dpa-bilder)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Ein 31-Jähriger sitzt in Untersuchungshaft, weil er in seiner eigenen Wohnung Feuer gelegt haben soll - und das bereits zum zweiten Mal. Er sei am Sonntagabend nach dem Brand seiner Wohnung im Bonner Süden als dringend Tatverdächtiger festgenommen worden, teilte die Polizei am Montag mit. Anfang Juni soll er bereits in seiner vorherigen Wohnung - die sich im benachbarten Mehrparteienhaus befindet - ein Feuer gelegt haben.

Das Feuer am Sonntagabend konnte Polizeiangaben zufolge schnell unter Kontrolle gebracht werden. Verletzt wurde niemand. Der Haftrichter habe am Montag Haftbefehl wegen schwerer Brandstiftung in zwei Fällen erlassen, hieß es.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Neueste Artikel
Von Julian Seiferth
Polizei

t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagramYouTubeSpotify

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website