Menü Icont-online - Nachrichten für Deutschland

HomeRegionalBonn

Schule | Alarm am Gymnasium: Kein Hinweis auf Gefahrenlage


Das schaut Bonn auf
Netflix
1. 1899Mehr Infos

t-online präsentiert die Top Netflix Serien.Anzeige

Alarm am Gymnasium: Kein Hinweis auf Gefahrenlage

Von dpa
Aktualisiert am 07.09.2022Lesedauer: 1 Min.
"Polizei" steht auf der Uniform eines Polizisten: Die Beamten hatten in NRW eine vermisste Schwangere gesucht.
"Polizei" steht auf der Uniform eines Polizisten. (Quelle: Jens Büttner/zb/dpa/Symbolbild/dpa-bilder)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

An einem Gymnasium in Bornheim bei Bonn ist am Dienstagvormittag ein Alarm ausgelöst worden. Die Bonner Polizei sei mit einem größeren Aufgebot zu der Schule im Stadtteil Roisdorf ausgerückt und habe den Gebäudekomplex nach der Evakuierung von Kindern und Lehrpersonal durchsucht, sagte ein Polizeisprecher auf Anfrage.

Vor Ort hätten sich - auch nach Rücksprache mit der Schulleitung - keine Anzeichen für eine Gefahrenlage ergeben. Es seien keine verdächtigen Personen im Schulgebäude oder auf dem Gelände der Schule festgestellt worden. "Wir sind da sehr vorsichtig und gehen lieber auf Nummer sicher", sagte der Polizeisprecher. Zuvor hatten die Beamten auf Twitter über den Einsatz informiert.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Neueste Artikel
BornheimPolizei

t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagramYouTubeSpotify

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website