t-online - Nachrichten für Deutschland
Such IconE-Mail IconMenü Icon

Menü Icont-online - Nachrichten für Deutschland
Such Icon
HomeRegionalBonn

Bonn | Jugendlicher gerät mit E-Scooter unter Stadtbahn: Verletzt


Jugendlicher gerät mit E-Scooter unter Stadtbahn: Verletzt

Von dpa
25.11.2023Lesedauer: 1 Min.
KrankenhausVergrößern des BildesEin Leuchtkasten mit einem roten Kreuz hängt vor der Notaufnahme eines Krankenhauses. (Quelle: Julian Stratenschulte/dpa/Symbolbild/dpa-bilder)
Auf Facebook teilenAuf x.com teilenAuf Pinterest teilenAuf WhatsApp teilen

Ein Jugendlicher ist in Bonn mit einem E-Scooter unter eine Stadtbahn geraten und verletzt worden. Er habe sich noch selbst befreien können und sei dann ins Krankenhaus gebracht worden, teilte die Feuerwehr am Freitagabend mit. Lebensgefahr bestehe nicht, sagte ein Sprecher. Zeugenaussagen zufolge war der Junge gemeinsam mit einem anderen Jugendlichen auf dem E-Scooter unterwegs gewesen und hatte einen geschlossenen Bahnübergang im Ortsteil Oberkassel passiert. Dabei wurden beide von der herannahenden Stadtbahn erfasst. Nur einer von ihnen geriet unter die Bahn und wurde verletzt. Der andere Jugendliche habe abspringen können und sich lediglich Schürfwunden zugezogen, sagte der Sprecher. Feuerwehrleute holten den E-Scooter unter der Bahn hervor und konnten die Bahnstrecke wieder freigeben.

Verwendete Quellen
  • Nachrichtenagentur dpa
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

t-online - Nachrichten für Deutschland


TelekomCo2 Neutrale Website