Sie sind hier: Home > Regional > Bonn >

Bonn: Pharmazie-Fachschaft sammelt 306,5 Liter Blutspenden

Blutspende-Wettbewerb  

Pharmazie-Fachschaft sichert sich 2. Platz im Vampire-Cup

18.11.2020, 11:41 Uhr | t-online

Bonn: Pharmazie-Fachschaft sammelt 306,5 Liter Blutspenden. Leere Blutspendeplätze (Symbolbild): Während der Corona-Pandemie sind die Blutspenden immer weniger geworden. (Quelle: imago images/Reichwein)

Leere Blutspendeplätze (Symbolbild): Während der Corona-Pandemie sind die Blutspenden immer weniger geworden. (Quelle: Reichwein/imago images)

Die Fachschaft des Lehrstuhls Pharmazie in Bonn hat mit dem Uniklinikum am jährlich stattfindenden Vampire Cup teilgenommen. Die Studierenden animierten mehr als 600 Bürger zum Blutspenden.

In Bonn haben Studierende der Fachschaft Pharmazie an einem deutschlandweiten Wettbewerb teilgenommen und den zweiten Platz erreicht. In der Zeit vom 26. Oktober bis zum 6. November ging es darum, so viele Blutspenden wie möglich zu sammeln. Am Bonner Uniklinikum sind dabei 306,5 Liter Blut zusammengekommen. 613 Bonner Bürger haben an der Aktion teilgenommen.

Franka Westermann und Swantje Wessel haben den Blutspende-Marathon in Bonn organisiert. "Blutspenden gibt einem nicht nur das Gefühl zu helfen, sondern ein halber Liter Blut kann für jemanden, der es gerade dringend benötigt, die Rettung sein", erklärte Franka Westermann laut einer Pressemitteilung des Uniklinikums. Mit ihrer Teilnahme am Wettbewerb wollten die Studierenden außerdem auf den ständigen Mangel an Blutkonserven aufmerksam machen. Vor allem junge Menschen sollten zum Spenden animiert werden.

In diesem Jahr sei der Cup nach Angaben der Universität Bonn wichtiger als je zuvor gewesen. "Aufgrund des Corona-Virus sind die Blutspenden stark zurückgegangen", sagte Westermann.

Verwendete Quellen:

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
10-Tages-Vorhersage

Weltbild.detchibo.deOTTODeichmannbonprix.deLIDLBabistadouglas.deamazon.de

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: