Sie sind hier: Home > Regional > Bonn >

Bonn: Barenboim-Konzert wird gestreamt – Beethovens 250. Geburtstag

Am 17. Dezember  

Barenboim-Konzert wird zu Beethovens Geburtstag gestreamt

01.12.2020, 08:50 Uhr | dpa

Bonn: Barenboim-Konzert wird gestreamt – Beethovens 250. Geburtstag. Die Statue von Ludwig van Beethoven in Bonn (Symbolbild): Trotz Corona möchte die Stadt an dem Geburtstag des Komponisten ein Zeichen setzen. (Quelle: imago images/Jürgen Ritter)

Die Statue von Ludwig van Beethoven in Bonn (Symbolbild): Trotz Corona möchte die Stadt an dem Geburtstag des Komponisten ein Zeichen setzen. (Quelle: Jürgen Ritter/imago images)

Trotz der Corona-Pandemie möchte die Geburtsstadt des Komponisten Beethovens am 17. Dezember ein Zeichen setzen. Ein Konzert in der Oper Bonn wird live übertragen. 

Die Feier zum 250. Geburtstag von Ludwig van Beethoven in seiner Geburtsstadt Bonn wird ein Online-und Fernseh-Ereignis. Das Konzert von Dirigent Daniel Barenboim mit seinem West-Eastern Divan Orchestra in der Oper Bonn werde am 17. Dezember auf 3Sat, im WDR-Fernsehen sowie im Radio übertragen und gestreamt. Das teilte die Beethoven Jubiläums GmbH am Montag in Bonn mit. Ursprünglich war ein reguläres Konzert geplant. Aufgeführt wird Beethovens fünfte Sinfonie, außerdem spielt Barenboim das dritte Klavierkonzert.

Der 17. Dezember 2020 ist der 250. Tauftag von Beethoven: Am 17. Dezember 1770 wurde die Geburt in das Taufregister einer Pfarre eingetragen, möglicherweise war der Junge schon am Vortag geboren worden. Er ging in jungen Jahren nach Wien, wo er berühmt wurde und 1827 starb.

"Uns geht es darum, trotz der Einschränkungen durch die Corona-Pandemie, ein Zeichen aus Beethovens Geburtsstadt Bonn zu senden", sagte Malte Boecker, Geschäftsführer der Beethoven Jubiläumsgesellschaft. Ursprünglich sollte am Geburtstag das Festjahr enden. Doch wird es wegen der Beschränkungen und Corona-bedingten Absagen von Konzerten und Veranstaltungen nun bis weit in das nächste Jahr hinein verlängert.

Verwendete Quellen:
  • Nachrichtenagentur dpa

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
10-Tages-Vorhersage

Ulla Popkentchibo.deOTTOmyToysbonprix.deLIDLBabistadouglas.deXXXLutz

shopping-portal