Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild f├╝r einen TextWissler will erneut Linkenchefin werdenSymbolbild f├╝r einen TextF1: Schwere Vorw├╝rfe gegen Vettel-TeamSymbolbild f├╝r einen TextAffenpocken: Zweiter Herd gemeldetF1 live: Flammen an Schumacher-AutoSymbolbild f├╝r einen Text13 Deutsche auf Mallorca festgesetztSymbolbild f├╝r einen TextKahn widerspricht LewandowskiSymbolbild f├╝r einen TextKajak-Unfall: Deutscher ertrinkt in TirolSymbolbild f├╝r einen TextMusk spottet nach MissbrauchsvorwurfSymbolbild f├╝r einen TextReality-TV-Star trauert um j├╝ngere SchwesterSymbolbild f├╝r einen TextBerichte: BVB will Ex-Schalke-TrainerSymbolbild f├╝r einen Watson TeaserYoutuber-Trennung: Ihr Neuer schw├Ąrmte ├╝ber Ehe

Feuerwehr wegen Unwetters im Dauereinsatz

Von t-online
Aktualisiert am 15.07.2021Lesedauer: 1 Min.
Ein Hochwasserschild in Bonn (Symbolbild): Wegen der starken Regenf├Ąlle mussten Hochwasserschutzd├Ąmme errichtet werden.
Ein Hochwasserschild in Bonn (Symbolbild): Wegen der starken Regenf├Ąlle mussten Hochwasserschutzd├Ąmme errichtet werden. (Quelle: Future Image/imago-images-bilder)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

In Bonn droht wegen der starken Regenf├Ąlle in der Nacht ein Anstieg des Rheinhochwassers. Feuerwehr und Technisches Hiflswerk arbeiten auf Hochtouren, um die Wassermassen zu beseitigen.

Mehr als 220 Notrufe sind bei der Feuerwehr in Bonn eingegangen. Die starken Regenf├Ąlle haben f├╝r einen Pegelanstieg des Rheins auf ├╝ber sechs Meter gesorgt. In den n├Ąchsten Stunden k├Ânnte das Hochwasser auf mehr als acht Meter ansteigen.

Empfohlener externer Inhalt
Twitter

Wir ben├Âtigen Ihre Zustimmung, um den von unserer Redaktion eingebundenen Twitter-Inhalt anzuzeigen. Sie k├Ânnen diesen (und damit auch alle weiteren Twitter-Inhalte auf t-online.de) mit einem Klick anzeigen lassen und auch wieder deaktivieren.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit k├Ânnen personenbezogene Daten an Drittplattformen ├╝bermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Um die Eins├Ątze nach und nach abarbeiten zu k├Ânnen, sind auch Kr├Ąfte der Freiwilligen Feuerwehr und die beiden Ortsverb├Ąnde des Technischen Hilfswerkes im Einsatz. Zahlreiche H├Ąuser im Stadtgebiet sind bereits geflutet worden, wie die Feuerwehr berichtet. Weil sich Am Hardtbach in Lessenich an der Br├╝cke ├╝ber die Bahnhofstra├če Treibgut gesammelt hat, wurde der Rhein hier zus├Ątzlich gestaut.

Empfohlener externer Inhalt
Twitter

Wir ben├Âtigen Ihre Zustimmung, um den von unserer Redaktion eingebundenen Twitter-Inhalt anzuzeigen. Sie k├Ânnen diesen (und damit auch alle weiteren Twitter-Inhalte auf t-online.de) mit einem Klick anzeigen lassen und auch wieder deaktivieren.

ANZEIGEN
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Meistgelesen
Deutschland hat sich in eine gef├Ąhrliche Lage man├Âvriert
Wladimir Putin 2012 im Kanzleramt in Berlin.


Ein Ende der Einsatzma├čnahmen ist derzeit noch nicht absehbar, da die Kanalisation in vielen Bereichen der Stadt das Wasser nicht mehr aufnehmen kann. Die Feuerwehr bittet darum, die Nummer 112 nur in wirklichen Notf├Ąllen zu w├Ąhlen.

Weitere Artikel

Stra├čen gesperrt
Feuerwehr evakuiert Anwohner in Wuppertal
Teile der Innenstadt sind gesperrt. Die Wupper in der Wuppertaler Innenstadt tritt ├╝ber das Ufer. Nach enormen Regenf├Ąllen bef├╝rchten die Beh├Ârden im Bergischen Land einen unkontrollierten ├ťberlauf der Wupper-Talsperre bei Radevormwald.

Hochwasser in K├Âln
Rheinpegel bei 7,90 Metern ÔÇô Feuerwehr bei ├╝ber 3.000 Eins├Ątzen
Eine ├╝berflutete Bahnunterf├╝hrung in K├Âln: Nur noch das Dach dieses Autos ist zu sehen, so hoch steht das Wasser.

Anwohner sollen aus H├Ąusern
Heftiger Regen sorgt f├╝r Chaos in Hagen ÔÇô Warnung vor Hochwasser
Eine ├╝berflutete Stra├če in Hagen: In Hohenlimburg haben sich ganze Stra├čen in rei├čende Fl├╝sse verwandelt.


Auf der Brunnenallee in Bad Godesberg musste die Feuerwehr bereits ein mobiles Hochwasserschutzsystem errichten, damit das Wasser nicht in die Innenstadt dringen kann.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
FeuerwehrUnwetter

t-online - Nachrichten f├╝r Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Str├Âer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverl├Ąngerung FestnetzVertragsverl├Ąngerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website