t-online - Nachrichten für Deutschland
Such IconE-Mail IconMenü Icon

Menü Icont-online - Nachrichten für Deutschland
Such Icon
HomeRegionalBremen

Unfall auf A1 bei Groß Ippener: BMW kracht in Stauende


BMW kracht in Stauende – mehrere Verletzte

Von t-online, MAS

08.12.2023Lesedauer: 1 Min.
Die Einsatzkräfte waren mit einem Großaufgebot vor Ort.Vergrößern des BildesDie Einsatzkräfte waren mit einem Großaufgebot vor Ort. (Quelle: NonstopNews)
Auf Facebook teilenAuf x.com teilenAuf Pinterest teilenAuf WhatsApp teilen

Ein BMW-Fahrer übersieht einen Stau auf der Autobahn und kracht in einen stehenden Wagen – mit massiven Folgen.

Am Donnerstagabend ereignete sich gegen 21 Uhr ein schwerer Unfall auf der A1 zwischen Stuhr und Groß Ippener. Dort ist die Autobahn wegen einer Nachtbaustelle gesperrt, der Verkehr wird an der Ausfahrt abgeleitet. Wie Reporter vor Ort berichten, habe ein BMW-Fahrer die stehenden Autos an der Abfahrt übersehen und sei in einen Wagen gekracht. Dieser wurde daraufhin in zwei weitere Autos geschoben.

Insgesamt saßen neun Menschen in den betroffenen Autos, mehrere wurden verletzt. Nach ersten Informationen habe jedoch niemand schwere Verletzungen erlitten. Feuerwehr und Rettungsdienst rückten mit einem Großaufgebot an. Die A1 musste voll gesperrt werden, es entstand hoher Sachschaden.

Verwendete Quellen
  • Reporter vor Ort
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

t-online - Nachrichten für Deutschland


TelekomCo2 Neutrale Website